Einweggrills zu einem guten Preis

Sehr günstige Einweggrills im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Einweggrills im Vergleich. Es werden erschwingliche Einweggrills verglichen. Das günstigste Einweggrill kostet 11,80 € und das teuerste kostet 37,20 €. Die Einweggrills werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Activa, Agm Eu, Bruzzzler, Flambit, Garronda, LOTUSGRILL, Landmann, Nexos, Osma-Werm Gmbh, Relaxdays, Sia Bio Energy Product, SunJas Import und Export GmbH, Uten, Uttora, Wostoo, Zoomyo, com-four, infactory, Der Durchschnittspreis für ein Einweggrill liegt bei günstigen 22,87 €. Ein günstiges Einweggrill bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Osma-Werm Gmbh
Flambit Einweggrill
Osma-Werm Gmbh -  Flambit Einweggrill
11,80 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
infactory
Mini-Grill: 2er-Set
infactory -   Mini-Grill: 2er-Set
14,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Flambit
Einweggrill to go,
Flambit -   Einweggrill to go,
16,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SunJas Import und Export GmbH
Sunjas Bbq
SunJas Import und Export GmbH -  Sunjas Bbq
17,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Uten
Grill Bbq Portable
Uten -   Grill Bbq Portable
21,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Nexos
Mini Grill
Nexos -  Mini Grill
23,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Flambit
Einweggrill to go,
Flambit -   Einweggrill to go,
24,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Agm Eu
Agm Holzkohlegrill
Agm Eu -  Agm Holzkohlegrill
25,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
infactory
Einweggrill:
infactory -   Einweggrill:
32,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Flambit
Einweggrill to go,
Flambit -   Einweggrill to go,
37,20 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Bei allen angezeigten Produkten handelt es sich um bezahlte Links.

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Datenstand vom: 23.07.2024, 06:07 Uhr

Einweggrills - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Einweggrills Anbieter

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Einweggrills Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Einweggrills übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Einweggrills?

Einweggrill unter 20 Euro

Einweggrill unter 30 Euro

Was sind die Vorteile von Einweggrills?

Die Wahl des richtigen Grills

Nicht alle Barbecues sind gleich

Günstige Einweggrills 2021

Wenn Sie ein Einweggrill günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Einweggrills preisgünstig.

Wie viel kosten Einweggrills?

Das günstigste Einweggrill gibt es schon ab 11,80 Euro für das teuerste Einweggrills muss man bis zu 37,20 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 11,80 - 37,20 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Einweggrill liegt bei 22,87 Euro

günstig 11,80 Euro
Median 22,99 Euro
teuer 37,20 Euro
Durchschnitt 22,87 Euro

Einweggrill unter 20 Euro

Hier werden Einweggrills unter 20 € angeboten.

Einweggrill unter 30 Euro

Hier werden Einweggrills unter 30 € angeboten.

Nicht verfügbare Einweggrills

Hier werden werden nicht verfügbare und dauerhaft entfernte Einweggrills angezeigt

⏰ Derzeit nicht verfügbar
Zoomyo Meateor öko für 18,99 €*

Activa 10er Set für 35,99 €*

com-four Com-Four® 2x für 17,99 €*

Landmann Grillchef für 33,37 €*

Wostoo , Portable Mini für 31,99 €*

Bruzzzler öko Einweggrill, für 64,99 €*

Zoomyo Meateor öko für 24,99 €*

com-four Com-Four® 2x für 15,99 €*

Garronda Einweggrill für 9,99 €*

Sia Bio Energy Product Der coolste für 11,99 €*

Bruzzzler öko Einweggrill, für 25,30 €*

Garronda Einweggrill für 7,49 €*

Activa 10050 Einweggrill für 8,53 €*

Relaxdays Einweggrill, für 15,00 €*
⛔ Nicht mehr verfügbar
Uttora Grill, Tragbarer für 21,99 €*

Garronda Einweggrill für 9,99 €*

LOTUSGRILL LotusGrill für 13,67 €*

Einweggrills Ratgeber

Was sind die Vorteile von Einweggrills?

Osma-Werm Gmbh -  Flambit Einweggrill
Abbildung: Einweggrill von Osma-Werm Gmbh
Für viele Menschen ist das Grillen heute die beste Möglichkeit, Fleisch und Gemüse so schmackhaft wie möglich zuzubereiten. In den letzten Jahren ist das Hobby fast zu einer Wissenschaft geworden. Aber das Grillerlebnis muss nicht immer zu Hause stattfinden. Einweggrills bieten die Möglichkeit, fast überall und zu jeder Zeit Grillspeisen zuzubereiten. Doch worauf sollten Sie beim Kauf eines Einweggrills achten und wie man ihn richtig grillt?

Wo kann ich Einweggrills kaufen?

Einweggrills kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Einweggrills über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Einweggrills derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Einweggrills an?

Die bekanntesten Anbieter von Einweggrills sind:

Activa Agm Eu Bruzzzler Flambit Garronda LOTUSGRILL Landmann Nexos Osma-Werm Gmbh Relaxdays Sia Bio Energy Product SunJas Import und Export GmbH Uten Uttora Wostoo Zoomyo com-four infactory

Die Wahl des richtigen Grills

Im Vergleich zu herkömmlichen Grills bieten Einweggrills eine Reihe von Vorteilen, die sich besonders für spontane Menschen lohnen. Sie können heute in fast jedem großen Supermarkt oder an jeder Tankstelle gekauft werden und sind dank ihrer geringen Größe und ihres geringen Gewichts leicht zu transportieren. Diese Eigenschaften machen sie ideal für spontane Grillabende außer Haus oder unterwegs. Praktisch ist auch, dass der Grill danach nicht gereinigt werden muss. Es sollte jedoch auf umweltfreundliche Weise beseitigt werden. Außerdem kommt der niedrige Preis denen zugute, die nur selten grillen. Während ein gutes Barbecue mit Kohle leicht 100 bis 200 Euro kosten kann, sind Einweggrills deutlich billiger, von zwei bis fünf Euro.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Einweggrills bevor Sie ein Einweggrill kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von kaaloon.de

Nicht alle Barbecues sind gleich

Auch wenn der Einweggrill für den einmaligen Gebrauch bestimmt ist, suchen Sie nicht nach dem nächstbesseren oder billigeren Modell. Da Grills immer von äußeren Einflüssen abhängig sind, können instabile Grills aufgrund ihres geringen Gewichts auch in kleine Windböen fallen. Es ist daher ratsam, nach Möglichkeit nach flachen Varianten zu suchen, die nicht auf hohen Beinen montiert sind und bei denen die Gefahr des Umkippens besteht. Aber auch Beingitter können ihre Vorteile haben. Abhängig von der Oberfläche, auf der der Grill platziert wird, kann das Ergebnis Schmutz sein, der durch Hitze erzeugt wird. Um zu vermeiden, dass das Gras verbrennt oder der Boden verschmutzt wird, können Grills wie der von Landmann von Vorteil sein.

Wenn Sie sich für ein Einweggitter entscheiden, sollten Sie zunächst einige Dinge bedenken, bevor es zu Problemen vor Ort kommt. Herkömmliche Einweggitter enthalten bereits die notwendige Menge an Holzkohle und können nicht nachgefüllt werden. Es ist daher ratsam, so bald wie möglich zu grillen, damit gegebenenfalls eine weitere Portion noch warm auf den Rost gelegt werden kann. Ansonsten lohnt es sich, nach Sondermodellen wie der Fabrik des Unternehmens zu suchen. Diese Einweggitter sind mit mehr Kohlenstoff gefüllt und bieten daher eine längere Brenndauer. Auch die Dimension spielt eine entscheidende Rolle. Die meisten Modelle sind groß genug, um Grillgerichte für eine Person zuzubereiten. Wenn also mehrere Personen grillen wollen, kann es notwendig sein, mehrere Einweggrills zu verwenden. Sobald das Essen auf dem Grill liegt, sollte es nicht mehr aus den Augen gelassen werden. Da der Abstand zwischen der Holzkohle und dem Grill viel kürzer ist als bei normalen Grills, können Lebensmittel schnell anbrennen, wenn sie nicht regelmäßig kontrolliert und umgedreht werden.

💰 Wie viel kosten Einweggrills?
Sehr günstige Einweggrills gibt es schon für 11,80 Euro und sehr teure Einweggrills kosten 37,20 Euro.

Im Durchschnitt muss man 22,87 Euro für ein Einweggrill bezahlen.

Jetzt Einweggrills vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Einweggrills sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Einweggrills vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Einweggrills werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Einweggrills vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Einweggrill nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Einweggrill defekt oder beschädigt sein, können Sie das Einweggrill innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Einweggrills vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten