TOP Fahrradfelgen zu einem guten Preis

Sehr günstige Fahrradfelgen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Fahrradfelgen im Vergleich. Es werden erschwingliche Fahrradfelgen vergleichen. Das günstigste Fahrradfelgen kostet 41,95 € und das teuerste kostet 208,13 €. Die Fahrradfelgen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: WORLD PRODUCT, Redondo, Redondo, Redondo, Der Durchschnittspreis für ein Fahrradfelgen liegt bei günstigen 74,26 € Ein günstiges Fahrradfelgen bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
WORLD PRODUCT
Vuelta 28 Zoll
WORLD PRODUCT -  Vuelta 28 Zoll 41,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Redondo
28 Zoll Hinterrad
Redondo -   28 Zoll Hinterrad 42,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Redondo
Exal 28 Zoll
Redondo -  Exal  28 Zoll 42,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Redondo
28 Zoll Laufrad Set
Redondo -   28 Zoll Laufrad Set 52,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Redondo
28 Zoll Laufrad Set
Redondo -   28 Zoll Laufrad Set 59,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WORLD PRODUCT
Vuelta 28 Zoll
WORLD PRODUCT -  Vuelta 28 Zoll 70,80 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
LSRRYD
26 Zoll
LSRRYD -   26 Zoll 208,13 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Fahrradfelgen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Fahrradfelgen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Fahrradfelgen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Fahrradfelgen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Fahrradfelgen?

Fahrradfelgen unter 50 Euro

Fahrradfelgen unter 60 Euro

Fahrradfelgen - Allgemein

Arten von Fahrradreifen

Andere Arten von Fahrradreifen

Material des Rades

Günstige Fahrradfelgen 2020

Wenn Sie ein Fahrradfelgen günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Fahrradfelgen preisgünstig.

Wie viel kosten Fahrradfelgen?

Das günstigste Fahrradfelgen gibt es schon ab 41,95 Euro für das teuerste Fahrradfelgen muss man bis zu 208,13 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 41,95 - 208,13 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Fahrradfelgen liegt bei 74,26 Euro

günstig 41,95 Euro
Median 52,99 Euro
teuer 208,13 Euro
Durchschnitt 74,26 Euro

Fahrradfelgen unter 50 Euro

Hier werden Fahrradfelgen unter 50 € angeboten.

Fahrradfelgen unter 60 Euro

Hier werden Fahrradfelgen unter 60 € angeboten.

Fahrradfelgen Ratgeber

Fahrradfelgen - Allgemein

WORLD PRODUCT -  Vuelta 28 Zoll
Abbildung: Fahrradfelgen von WORLD PRODUCT
Die Räder eines Fahrrades sind der wesentliche Bestandteil eines Fahrrades. Sie halten Reifen, Schlauch und Felgenband und gewährleisten gleichzeitig die Stabilität des Fahrrads. Beim Bremsen werden die Seitenwände der Felgen als Bremsflächen genutzt. Auf der anderen Seite sind die Felgen des Fahrrades für den Fahrkomfort verantwortlich. Das liegt daran, dass sie über die Speichen und Naben mit dem gesamten Fahrrad verbunden sind. Sie gehören zur Ausstattung des Fahrrads, wenn Sie es kaufen, so dass Sie nicht sofort an den Austausch der Felgen denken müssen. In besonderen Situationen, wie z.B. im Rennsport, sollten sie jedoch als Spezialfelgen für Fahrräder betrachtet werden. Außerdem ist es sehr möglich, wenn auch selten, dass Fahrradfelgen brechen. In diesem Fall sollten sie ebenfalls ersetzt werden.

Wo kann ich Fahrradfelgen kaufen?

Fahrradfelgen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Fahrradfelgen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Fahrradfelgen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Fahrradfelgen an?

Die bekanntesten Anbieter von Fahrradfelgen sind:

WORLD PRODUCT Redondo Redondo Redondo Redondo WORLD PRODUCT LSRRYD

Arten von Fahrradreifen

Es gibt grundsätzlich drei verschiedene Arten von Fahrradfelgen: Drahtreifen, Schlauchreifen und schlauchlose Felgen. Die Größe der Fahrradfelge wird durch die Größe des Laufrades bestimmt. Die Einheit, in der die Größe angegeben wird, ist in Millimeter oder Zoll. clincher rimDie clincher rim wird auch als Haken- und Reifenfelge bezeichnet. Solche Felgen haben eine kleine Ausbuchtung innerhalb der Felgenkanten. Die Seitenwände der Drahtreifenfelgen sind wie eine Felgenklappe hochgezogen, um den Drahtreifen zur Seite zu führen. Während früher die Felgenkanten innen glatt waren oder kleine Wülste hatten, lassen manche Hersteller sie sogar 2 mm nach innen ragen. Die stärker ausgeprägten Hupen stehen im Zusammenhang mit der Entwicklung des Radrennsports, der im Laufe der Zeit den Einsatz von Reifen erhöht hat. Ein ausgeprägter Haken ermöglicht die Abstützung des Reifenkabels unter hohem Luftdruck, wodurch auch die Position des Reifens auf der Felge zentriert wird. Die SchlauchfelgeDie Schlauchfelge wird mit doppelseitiger Masse oder Klebeband an den Reifen befestigt. Je höher der Reifendruck, desto kleiner ist der Umfang der frei aufgepumpten Schlauchfelge. Der unter Druck stehende Reifen wird auf das Felgenbett gepresst und einfach zusätzlich mit der Masse oder dem Klebeband befestigt. Moderne Versionen dieser Felgen haben einen ausgeprägteren Einstich in der Mitte des Felgenhohlraums, wodurch der Reifen stärker zentriert wird. Schlauchreifen bieten bei gleichem Gewicht mehr Fahrkomfort als Drahtreifen. Fahrradfelgen für schlauchlose Reifen Seit 1998 werden Fahrradfelgen für schlauchlose Reifen produziert. Der Felgenboden dieser Felgen hat eine Gummidichtung. Aber jetzt können auch herkömmliche Fahrradfelgen einfach umgerüstet werden. Allerdings müssen Sie die Räder erst luftdicht machen und spezielle Ventile verwenden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Fahrradfelgen bevor Sie ein Fahrradfelgen kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Andere Arten von Fahrradreifen

Neben der grundsätzlichen Einteilung wird zusätzlich zwischen Kasten- und Hohlprofilrädern unterschieden. Allerdings haben sich Hohlkammerfelgen durchgesetzt, da diese Fahrradfelgen im Gegensatz zu Kastenfelgen eine zusätzliche Stabilität aufweisen. Dies ist auf den Zwischenbestuhlungsplan zurückzuführen. Außerdem haben platte Reifen aufgrund ihrer Aerodynamik und besseren Stabilität Vorrang vor hohen Fahrradreifen.

Material des Rades

Das gebräuchlichste Material für Fahrradfelgen ist eine Aluminiumlegierung. Es gibt auch Stahlfelgen. Allerdings wird der Einsatz dieser Felgen immer seltener, da die Bremswirkung bei diesen Felgen weniger gewährleistet ist. Auch in Bezug auf das Material ist Carbon eine ausgezeichnete Wahl. Mountainbikes und Rennräder sind oft mit Carbonfelgen ausgestattet. Titanfelgen werden für Rennräder hergestellt. Vor den Reifen waren sogar die Felgen aus Holz. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg wurden Holzfelgen zunehmend durch Aluminiumfelgen ersetzt, so dass Holzfelgen auch heute noch als Sonderanfertigungen erhältlich sind. Jedes Fahrradrad hat mindestens 36 feste Speichen. Die Anzahl der Speichen kann aber auch kleiner sein. Felgen mit weniger Speichen sind die Felgen von Rennmotorrädern. Wegen der höheren Belastung haben Tandems Felgen mit 40 Speichen.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Fahrrad & E-Bikes