TOP Gemüsemesser zu einem guten Preis

Sehr günstige Gemüsemesser im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Gemüsemesser im Vergleich. Es werden erschwingliche Gemüsemesser vergleichen. Das günstigste Gemüsemesser kostet 7,49 € und das teuerste kostet 24,35 €. Die Gemüsemesser werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: VICTORINOX, VICTORINOX, SHD, Victorinox, Windmühlenmesser, WMF Group GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Gemüsemesser liegt bei günstigen 14,27 € Ein günstiges Gemüsemesser bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
VICTORINOX
Victorinox Swiss
VICTORINOX -  Victorinox Swiss 7,49 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VICTORINOX
Victorinox Swiss
VICTORINOX -  Victorinox Swiss 7,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SHD
Solingen 5 x Messer
SHD -  Solingen 5 x Messer 10,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Victorinox
Swiss Classic
Victorinox -   Swiss Classic 11,82 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Windmühlenmesser
Herder Windmühlen
Windmühlenmesser -  Herder Windmühlen 12,42 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WMF Group GmbH
WMF Messerset,
WMF Group GmbH -  WMF Messerset, 12,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZOLMER
Zolmer® Profi
ZOLMER -  Zolmer® Profi 15,89 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SKY LIGHT
Gemüsemesser
SKY LIGHT -  Gemüsemesser 18,88 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WMF
Touch Messerset
WMF -   Touch Messerset 19,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Victorinox
6.770X.5
Victorinox -   6.770X.5 24,35 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Gemüsemesser - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Gemüsemesser Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Gemüsemesser Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Gemüsemesser übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Gemüsemesser?

Gemüsemesser unter 10 Euro

Gemüsemesser unter 20 Euro

Günstige Gemüsemesser 2020

Wenn Sie ein Gemüsemesser günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Gemüsemesser preisgünstig.

Wie viel kosten Gemüsemesser?

Das günstigste Gemüsemesser gibt es schon ab 7,49 Euro für das teuerste Gemüsemesser muss man bis zu 24,35 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 7,49 - 24,35 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Gemüsemesser liegt bei 14,27 Euro

günstig 7,49 Euro
Median 12,71 Euro
teuer 24,35 Euro
Durchschnitt 14,27 Euro

Gemüsemesser unter 10 Euro

Hier werden Gemüsemesser unter 10 € angeboten.

Gemüsemesser unter 20 Euro

Hier werden Gemüsemesser unter 20 € angeboten.

Wo kann ich Gemüsemesser kaufen?

Gemüsemesser kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Gemüsemesser über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Gemüsemesser derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Gemüsemesser an?

Die bekanntesten Anbieter von Gemüsemesser sind:

VICTORINOX VICTORINOX SHD Victorinox Windmühlenmesser WMF Group GmbH ZOLMER SKY LIGHT WMF Victorinox

Gemüsemesser Ratgeber

VICTORINOX -  Victorinox Swiss
Abbildung: Gemüsemesser von VICTORINOX
Ein scharfes Messer ist in jeder Küche unentbehrlich. Insbesondere das Schälen und Schneiden von Gemüse nimmt viel Zeit in Anspruch. Wer einmal ein scharfes Messer benutzt hat, wird es nicht mehr missen wollen, weil es die Arbeit erleichtert. Kein Wunder also, dass es eine große Nachfrage nach guten Küchenmessern gibt. Aus welchem Material sollte ein gutes Gemüsemesser hergestellt werden? Traditionell wird ein Messer aus gehärtetem Stahl hergestellt. Je besser die Qualität, desto schärfer das Messer. In den letzten Jahren haben sich jedoch immer mehr Keramikmesser auf dem Markt etabliert. Sie sind auch sehr scharf und bleiben in der Regel länger als ein entsprechendes Stahlmesser. Sie haben jedoch den Nachteil, dass sie recht empfindlich sind. Ein Sturz auf den Boden oder ein Schlag reichen aus, um das Messer zu zerbrechen. Obwohl Gemüsemesser aus Weichstahl nicht auf den Boden fallen gelassen werden sollten, sind sie in der Regel besser als ein Gemüsemesser mit Keramikklinge. Wie gross sollte ein gutes Gemüsemesser sein? Das Messer für alle feinen Arbeiten ist das so genannte Gemüsemesser. Sie ist normalerweise 9 cm lang und wiegt etwa 70 g. Ihre Klinge ist dünner als andere Küchenmesser. Dadurch ist das Schälmesser sehr flexibel und kann Gemüse putzen und schneiden, Kartoffeln schälen oder die Stiele von Tomaten oder Äpfeln abschneiden. Ein gutes Gemüsemesser sollte in keiner Küche fehlen. Wo sollte man ein gutes Gemüsemesser aufbewahren? Viele Menschen bewahren ihre Messer immer noch in Schubladen oder Messerblöcken auf. Aber Sie sollten das nicht tun, weil sie so schnell ihre Schärfe verlieren. Denn das Gleiten und unfreiwillige Schaben von anderem Besteck in der Schublade sowie das Einsetzen und Herausnehmen des Besteckes aus dem Messerblock beschädigt die Klinge. Alle guten Messer sollten immer auf einem Magnetstreifen aufbewahrt werden. Dort sind sie immer einsatzbereit, werden nach der Reinigung schnell verstaut und sehen auch noch elegant aus. Apropos Reinigung. Die heutigen Messer sind spülmaschinenfest. Gute Messer müssen jedoch von Hand gewaschen werden. Zumindest gehen fast alle Köche so damit um und haben gelernt, ihre Werkzeuge zu benutzen, um lange Zeit Spaß zu haben. Wie viel sollte ein gutes Gemüsemesser kosten? Qualität hat ihren Preis und ein gutes Gemüsemesser ist da keine Ausnahme. Der Preis hängt jedoch in hohem Maße von mehreren Kriterien ab: - Das Material der Klinge und damit auch die Flexibilität und Härte der Klinge - Das verwendete Material und die Form des Griffs. - Der Bearbeitungsaufwand (z.B. maschinelles Bohren oder manuelle Bearbeitung). - Die Anzahl der Stunden manueller Arbeit. - Schärfen der Klinge (maschinell oder von Hand) Gemüsemesser können für nur wenige Euro in allen Supermärkten gekauft werden. Auch sie erfüllen ihren Zweck, werden aber ohne die Bögen schnell langweilig und schwierig zu benutzen. Ein Gemüsemesser von guter Qualität hingegen wird Ihnen viel länger Freude bereiten. 40, es gibt also keine Beschränkung des Betrags. Weil es Messer gibt, an denen ein Handwerksmeister monatelang arbeiten kann. Diese Spezialmesser können leicht den Kaufwert eines Kleinwagens haben. FazitEin gutes Gemüsemesser gehört in jede gut ausgestattete Küche, denn kein Utensil wird in der Küche so oft benutzt wie das Messer. Ein Gemüsemesser ist sehr vielseitig und wird deshalb mehrmals am Tag verwendet. Bei richtiger Pflege und Lagerung hält ein gutes Gemüsemesser lange Zeit und ist auch seinen Preis wert.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Gemüsemesser bevor Sie ein Gemüsemesser kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Kochen, Essen & Backen