Hecken zu einem guten Preis

Sehr günstige Hecken im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Hecken im Vergleich. Es werden erschwingliche Hecken vergleichen. Das günstigste Heckenpflanze kostet 4,25 € und das teuerste kostet 26,50 €. Die Hecken werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Pflanzen für Dich, PlantaPro, Heckencenter, Pflanzen Für Dich, Plantenwelt, Baldur-Garten, Der Durchschnittspreis für ein Heckenpflanze liegt bei günstigen 13,21 €. Ein günstiges Heckenpflanze bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Pflanzen für Dich
Ligustrum Liguster
Pflanzen für Dich -  Ligustrum Liguster
4,25 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PlantaPro
Edel Thuja Smaragd
PlantaPro -  Edel Thuja Smaragd
4,25 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Heckencenter
Hainbuche carpinus
Heckencenter -  Hainbuche carpinus
4,25 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Pflanzen Für Dich
Edel Thuja Smaragd,
Pflanzen Für Dich -  Edel Thuja Smaragd,
5,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Plantenwelt
Smaragd Lebensbaum
Plantenwelt -  Smaragd Lebensbaum
9,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Baldur-Garten
BALDUR Garten
Baldur-Garten -  BALDUR Garten
10,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Baldur-Garten
BALDUR Garten
Baldur-Garten -  BALDUR Garten
14,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Baldur-Garten
BALDUR Garten 5
Baldur-Garten -  BALDUR Garten 5
24,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Baldur-Garten
BALDUR Garten
Baldur-Garten -  BALDUR Garten
26,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Baldur-Garten
BALDUR Garten
Baldur-Garten -  BALDUR Garten
26,50 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Hecken - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Hecken Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Hecken Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Hecken übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Hecken?

Heckenpflanze unter 10 Euro

Heckenpflanze unter 20 Euro

Auswahl der richtigen Dachinstallation

Günstige Hecken 2020

Wenn Sie ein Heckenpflanze günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Hecken preisgünstig.

Wie viel kosten Hecken?

Das günstigste Heckenpflanze gibt es schon ab 4,25 Euro für das teuerste Hecken muss man bis zu 26,50 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 4,25 - 26,50 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Heckenpflanze liegt bei 13,21 Euro

günstig 4,25 Euro
Median 10,47 Euro
teuer 26,50 Euro
Durchschnitt 13,21 Euro

Heckenpflanze unter 10 Euro

Hier werden Hecken unter 10 € angeboten.

Heckenpflanze unter 20 Euro

Hier werden Hecken unter 20 € angeboten.

Wo kann ich Hecken kaufen?

Hecken kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Hecken über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Hecken derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Hecken: Grünen Sichtschutz jetzt anlegen" ausführlich über Hecken berichtet. Auf der Webseite von www.test.de gibt es den Beitrag "Stiftung Warentest - Garten im Herbst: Giftfrei pflanzen" mit guten Infos zu Hecken.

Welche Marken bieten Hecken an?

Die bekanntesten Anbieter von Hecken sind:

Pflanzen für Dich PlantaPro Heckencenter Pflanzen Für Dich Plantenwelt Baldur-Garten Baldur-Garten Baldur-Garten Baldur-Garten Baldur-Garten

Hecken Ratgeber

Auswahl der richtigen Dachinstallation

Pflanzen für Dich -  Ligustrum Liguster
Abbildung: Heckenpflanze von Pflanzen für Dich
Als natürliche Leinwand der Privatsphäre sind Heckenpflanzen billiger und haltbarer als eine Mauer oder ein Holzzaun. Bei der Wahl der richtigen Pflanze müssen die Bodenverhältnisse und der zukünftige Standort einer Hecke berücksichtigt werden. Wer sich für einen bepflanzten Sichtschutz entscheidet, sollte wissen, dass ein Einschnitt bei Ausbildung und Pflege sowie ein- bis zweimal im Jahr ein radikaler Schnitt erforderlich ist. Darüber hinaus kann es Geduld erfordern, bis die Hecke eine geeignete Höhe erreicht hat. Einige Heckenpflanzen verlieren im Herbst ihre Blätter, so dass die gewünschte Opazität im Winter möglicherweise nicht erreicht wird. Die immergrüne Eibe, langsam wachsend, gilt als mehrjährige Heckenpflanze. Der Baum des Lebens ist billig und wächst schnell. Die Sorte Smaragd behält im Winter ihre grüne Farbe. Ähnlich wie der Baum des Lebens ist die fiktive Zypresse, aber empfindlicher gegen Frost und Wind. Ein immergrüner Lorbeer eignet sich perfekt für einen Garten im mediterranen Stil. Die Stechpalme ist eigentlich eine einheimische Waldpflanze, die ihr Laub im Winter nicht verliert. Sie bevorzugt einen halbdunklen Ort, wo sie langsam wächst. Es ist teuer in der Anschaffung, kann von Minierfliegen befallen werden. Robustes und kostengünstiges Henna gedeiht nicht nur schnell, sondern lässt sich auch leicht verbreiten. Blumenholz wird oft für niedrige Hecken in der Ziergartengestaltung verwendet, aber die Pflanze wird seit Jahren zunehmend von Pilzkrankheiten befallen. Wer die Herbstfärbung des Laubes bevorzugt, sollte den Feldrand wählen, Rotbuche oder Hainbuche. Die Pappel und der Ahorn des Feldes sind jedoch anfällig für Schimmelbildung. Im Falle der immergrünen Mispel kann eine durch Brandverletzungen meldepflichtige bakterielle Infektion auftreten. Wie man eine Hecke richtig pflanzt Wenn Sie eine Hecke pflanzen, ist es eine gute Idee, zuerst einen Graben auszuheben. Die Breite und Tiefe sollte doppelt so groß wie der Pflanzenklumpen sein. Wenn das Substrat zu schwer ist, können Sand, Lavagranulat, Mist und organischer Dünger (Hornspäne) in das Pflanzloch gegeben werden. Die Pflanzen für eine Laubhecke sollten vor der Pflanzung um ein Drittel reduziert werden. Die Koniferen werden in regelmässiger Höhe geschnitten, bevor sie in den Boden gepflanzt werden. Zierwälder bilden eine frei wachsende Hecke. Die säulenförmige Wuchsform der Nadelbäume hat eine rigorose Wirkung, die selbst in hohen Hecken sehr undurchsichtig ist. Wenn ein immergrüner Bambus gepflanzt wird, ist die so genannte Rhizombarriere unerlässlich. Dadurch wird verhindert, dass sich die harten Wurzeln unkontrolliert im Garten des Nachbarn ausbreiten. 1 bis 2 Pflanzen pro Meter sollten in eine locker wachsende Hecke gepflanzt werden. Bei Heckenpflanzen wie Eibe, Konifere, Zypresse oder Jungpflanze können 2 bis 3 pro Meter gepflanzt werden. Für Blond, Alligator und Beeren werden 3 bis 5 Pflanzen auf einen Meter gepflanzt. Beachten Sie, dass sich die Hecke zwar schnell schließt, aber wenn der Abstand zu gering ist, wird sie später von innen bluten, weil die Pflanzen kein Licht haben. Es ist notwendig, im Voraus über das für die Nachbarschaft geltende Recht informiert zu werden. Wenn bei der Pflanzung ein Mindestabstand von 30 Zentimetern zur Nachbarparzelle eingehalten wird, kann die Hecke später beschnitten werden, ohne den Nachbarn zu stören.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Hecken bevor Sie ein Heckenpflanze kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Hecken?
Sehr günstige Hecken gibt es schon für 4,25 Euro und sehr teure Hecken kosten 26,50 Euro.

Im Durchschnitt muss man 13,21 Euro für ein Heckenpflanze bezahlen.

Jetzt Hecken vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Hecken die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Hecken vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Hecken werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Hecken vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Heckenpflanze nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Heckenpflanze defekt oder beschädigt sein, können Sie das Heckenpflanze innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Hecken vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten