TOP Hörhilfen zu einem guten Preis

Sehr günstige Hörhilfen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Hörhilfen im Vergleich. Es werden erschwingliche Hörhilfen vergleichen. Das günstigste Hörhilfe kostet 8,39 € und das teuerste kostet 179,00 €. Die Hörhilfen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: vanpower, Beurer, newgen medicals, Audioactive, arcotec GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Hörhilfe liegt bei günstigen 66,90 € Ein günstiges Hörhilfe bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
vanpower
Ton Ältere Hinter
vanpower -  Ton Ältere Hinter 8,39 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Beurer
HA 20 Hörhilfe mit
Beurer -   HA 20 Hörhilfe mit 24,81 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
newgen medicals
Mini ITE
newgen medicals -   Mini ITE 32,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Audioactive
Audioactive -  49,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
arcotec GmbH
@tec Hörverstärker
arcotec GmbH -  @tec Hörverstärker 49,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
newgen medicals
Funkkopfhörer:
newgen medicals -   Funkkopfhörer: 55,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Geemarc
Telecom S.A
Geemarc -   Telecom S.A 68,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
newgen medicals
Kinnbügel
newgen medicals -   Kinnbügel 99,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Artiste Technology LTD.
ARTISTE APH100
Artiste Technology LTD. -  ARTISTE APH100 99,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Audiben
PSA Hörverstärker
Audiben -  PSA  Hörverstärker 179,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Hörhilfen - Vergleich bewerten

Bewertung 4/5 basierend auf 242 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Hörhilfen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Hörhilfen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Hörhilfen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Hörhilfen?

Hörhilfe unter 10 Euro

Hörhilfe unter 60 Euro

Günstige Hörhilfen 2020

Wenn Sie ein Hörhilfe günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Hörhilfen preisgünstig.

Wie viel kosten Hörhilfen?

Das günstigste Hörhilfe gibt es schon ab 8,39 Euro für das teuerste Hörhilfen muss man bis zu 179,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 8,39 - 179,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Hörhilfe liegt bei 66,90 Euro

günstig 8,39 Euro
Median 52,95 Euro
teuer 179,00 Euro
Durchschnitt 66,90 Euro

Hörhilfe unter 10 Euro

Hier werden Hörhilfen unter 10 € angeboten.

Hörhilfe unter 60 Euro

Hier werden Hörhilfen unter 60 € angeboten.

Wo kann ich Hörhilfen kaufen?

Hörhilfen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Hörhilfen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Hörhilfen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Hörhilfen an?

Die bekanntesten Anbieter von Hörhilfen sind:

vanpower Beurer newgen medicals Audioactive arcotec GmbH newgen medicals Geemarc newgen medicals Artiste Technology LTD. Audiben

Hörhilfen Ratgeber

vanpower -  Ton Ältere Hinter
Abbildung: Hörhilfe von vanpower
Obwohl das Ohr eindeutig eines der wichtigsten Sinnesorgane des Menschen ist, ist es leider oft von erheblichen Einschränkungen betroffen. Ob sie durch fortschreitendes Alter oder auch durch Krankheit bedingt sind, ist nicht von vorrangiger Bedeutung. Für viele Menschen kann eine signifikante Verminderung des Hörvermögens auch eine Verminderung der Lebensqualität bedeuten. Die Umgebung wird nicht mehr wie gewohnt wahrgenommen, Geräusche und Gespräche werden nicht mehr richtig interpretiert. Wenn nichts gegen die Einschränkung unternommen wird und sie weiter fortschreitet, werden viele Menschen den Verlust ihres sozialen Umfelds erleiden. Selbst die bisher vielleicht täglich praktizierte Anrufung von Angehörigen wird scheitern und nicht mehr möglich sein. Spätestens im Moment ist der Einsatz eines modernen Hörgerätes sehr wichtig. Denn die moderne Technik bietet hier zahlreiche Methoden und Möglichkeiten. Aber welche Techniken und Möglichkeiten gibt es heute, wie werden sie finanziert, wann ist es wirklich sinnvoll, ein Hörgerät zu benutzen, was ist bei der Auswahl und dann natürlich auch bei der Benutzung zu beachten? Ob es sich um ein besonders kleines Modell handelt, das direkt in den Gehörgang eingesetzt wird und daher fast unsichtbar ist, oder um ein sichtbares, aber besonders leistungsfähiges Hilfsmittel, es gibt heute für alle Bedürfnisse und Anwender geeignete Hilfsmittel. Die Technologie wurde in den letzten Jahren erheblich verbessert und weiterentwickelt, so dass heute sehr gute Ergebnisse erzielt werden können. Der Einsatz eines Hörgerätes ist immer dann sinnvoll, wenn Hörbeschränkungen Auswirkungen auf das tägliche Leben haben. Wenn zum Beispiel festgestellt wird, dass Telefonieren nicht mehr oder zumindest nicht uneingeschränkt möglich ist, kann dies bereits ein erstes Anzeichen für eine offensichtliche Schwäche sein. Ein weiteres Indiz für den Einsatz eines Hörgerätes sind die häufigen Anfragen während der Gespräche. Wenn Sie hier nicht jeden Satz verstehen, sollten Sie die Verwendung eines Hörgerätes in Betracht ziehen, was in diesem Fall sicherlich eine ausgezeichnete Idee ist. Schließlich können die Zwänge des Alltags mit wenig Aufwand kompensiert und ausgeglichen werden, so dass eine normale Teilnahme am Alltagsleben wieder möglich ist. Die Finanzierung ist heute kein so großes Problem mehr, wie viele Menschen denken. Denn wenn ein ärztliches Attest vorliegt, das die Notwendigkeit einer solchen Hilfe bescheinigt, übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen inzwischen einen großen Teil der Kosten. Für die notwendige Anschaffung des Hörgerätes kommen hier bis zu fast 800 Euro hinzu. Was Sie beim Kauf eines neuen Hörgerätes beachten sollten, beachten Sie bitte, dass ein Hörgerät ein praktisches Zubehör ist, das fast den ganzen Tag lang verwendet werden kann. Die richtige Wahl ist daher hier besonders wichtig, wenn die hohen Anforderungen wirklich erfüllt werden sollen. Deshalb ist eine professionelle Beratung direkt vor Ort durch einen kompetenten Experten besonders wichtig. Hier lässt sich unter anderem der Grad der Verschlechterung feststellen. Darüber hinaus hat die Akustik hier die Möglichkeit, direkt vor Ort die entsprechenden Geräte und technischen Möglichkeiten vorzustellen und die Vor- und auch die Nachteile zu erläutern. Je nach Modell und Geschäft ist das Ausprobieren verschiedener Modelle kein Problem und sehr willkommen. Auf diese Weise können unangemessene Techniken direkt ausgeschlossen und Präferenzen bestimmt werden. Eine individuelle Anpassung und eine direkte Bestellung beim Hersteller ist selbstverständlich auch möglich, falls erforderlich.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Hörhilfen bevor Sie ein Hörhilfe kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Drogerie-Artikel