Hornspäne zu einem guten Preis

Sehr günstige Hornspäne im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Hornspäne im Vergleich. Es werden erschwingliche Hornspäne vergleichen. Das günstigste Hornspäne kostet 7,79 € und das teuerste kostet 44,80 €. Die Hornspäne werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Substral, Dehner, COMPO, Compo, Der Durchschnittspreis für ein Hornspäne liegt bei günstigen 20,70 € Ein günstiges Hornspäne bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Substral
Naturen Bio
Substral -  Naturen Bio 7,79 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dehner
Bio Dünger,
Dehner -   Bio Dünger, 8,28 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
COMPO
Compo BIO
COMPO -  Compo BIO 10,11 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Compo
COMPO BIO Horn- und
Compo -  COMPO BIO Horn- und 10,36 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dehner
Bio Dünger,
Dehner -   Bio Dünger, 14,12 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Oscorna
Hornspäne, 5 kg
Oscorna -  Hornspäne, 5 kg 14,66 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dehner
Bio Dünger,
Dehner -   Bio Dünger, 22,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Saatzucht Bardowick
Hornspäne
Saatzucht Bardowick -  Hornspäne 29,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Samore GmbH
Samore 25 kg
Samore GmbH -  Samore 25 kg 43,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Saatzucht Bardowick
25 kg Hornspäne
Saatzucht Bardowick -  25 kg Hornspäne 44,80 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Hornspäne - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Hornspäne Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Hornspäne Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Hornspäne übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Hornspäne?

Hornspäne unter 10 Euro

Hornspäne unter 20 Euro

Hornspäne sind ein natürliches Stickstoffdüngemittel, universell einsetzbar, mit Langzeitwirkung.

Hörner - Natürlicher Stickstoff für den Garten

Spezifische Düngung mit Hornspänen

Günstige Hornspäne 2020

Wenn Sie ein Hornspäne günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Hornspäne preisgünstig.

Wie viel kosten Hornspäne?

Das günstigste Hornspäne gibt es schon ab 7,79 Euro für das teuerste Hornspäne muss man bis zu 44,80 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 7,79 - 44,80 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Hornspäne liegt bei 20,70 Euro

günstig 7,79 Euro
Median 14,39 Euro
teuer 44,80 Euro
Durchschnitt 20,70 Euro

Hornspäne unter 10 Euro

Hier werden Hornspäne unter 10 € angeboten.

Hornspäne unter 20 Euro

Hier werden Hornspäne unter 20 € angeboten.

Hornspäne Ratgeber

Hornspäne sind ein natürliches Stickstoffdüngemittel, universell einsetzbar, mit Langzeitwirkung.

Substral -  Naturen Bio
Abbildung: Hornspäne von Substral
Hornspäne enthalten etwa 13 bis 15 % Stickstoff und auch geringe Mengen an Sulfat und Phosphor. Hornbesatz wird aus den Hufen und Hörnern von Schlachtrindern gewonnen. Meistens handelt es sich dabei um Waren, die aus dem Ausland, zum Beispiel aus Südamerika, importiert werden, da die Rinder dieses Landes kaum Hörner benutzen. Die Vorteile der Hornspäne liegen in ihrer Langzeitwirkung und der einfachen Handhabung.

Wo kann ich Hornspäne kaufen?

Hornspäne kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Hornspäne über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Hornspäne derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Hornspäne an?

Die bekanntesten Anbieter von Hornspäne sind:

Substral Dehner COMPO Compo Dehner Oscorna Dehner Saatzucht Bardowick Samore GmbH Saatzucht Bardowick

Hörner - Natürlicher Stickstoff für den Garten

Hornbesatz ist ein reines Naturprodukt. Die Chips sind etwa 5 mm groß. Dies hat zur Folge, dass Hornspäne von Bodenorganismen nur langsam abgebaut werden. Die langsame Zersetzung führt zu einer Langzeitwirkung des Düngers über mindestens 2-3 Monate, in dieser Zeit entfaltet der Dünger seine Wirkung. Aufgrund der organischen Stickstoffbindung besteht bei Hornspänen im Gegensatz zu künstlichen Mineraldüngern praktisch keine Gefahr der Auswaschung. Aufgrund der sehr langsamen Freisetzung von Stickstoff ist auch eine Überdüngung des Bodens praktisch unmöglich. Der ideale Zeitpunkt für die allgemeine Verwendung von Hornspänen ist der Herbst. Je nach Nährstoffbedarf reichen etwa 60 bis 120 Gramm Hornbesatz, das sind etwa 1 bis 2 volle Hände, pro Quadratmeter für eine optimale Befruchtung aus. Hornabfälle werden frei verteilt und leicht in den Boden eingebracht, wenn sie als lokaler Dünger verwendet werden. Die tatsächliche Dosis ist nicht kritisch, Hornspäne der KAS-Stralsund werden in Säcken von 10 oder 25 kg geliefert. Die Menge reicht für etwa 80 bis 120 Quadratmeter, wenn sie als Oberflächendünger verwendet wird. KAS-Hornspäne können auch zur Inline-Düngung und zur gezielten Düngung einzelner Pflanzen verwendet werden. Der Hersteller verspricht eine Nährstofffreisetzung innerhalb von 6 bis 8 Monaten.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Hornspäne bevor Sie ein Hornspäne kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Spezifische Düngung mit Hornspänen

Zusätzlich zu ihrer allgemeinen Verwendung als Oberflächendünger können Hornspäne gezielt zur Düngung einzelner Pflanzen oder Pflanzengruppen verwendet werden. In bestehenden Plantagen werden Hornspäne einfach in der Nähe verstreut und leicht in den Boden eingebracht. Idealerweise sollte der Boden ein wenig feucht sein. Wenn neue Bäume, Rosen oder Sträucher gepflanzt werden, werden die Pflanzlöcher wie üblich gegraben. Dann wird eine Handvoll Hornspäne in das Pflanzloch gesprüht und der Boden leicht bewässert. Dann werden die Pflanzen eingesetzt und das Loch wird mit Erde gefüllt und die Erde wie üblich betreten. Es ist ratsam, die Hornspäne zu mischen, wenn die Rindenabdeckung oder Holzspäne ausgebreitet werden. Hornspäne verhindern eine unzureichende Stickstoffversorgung, die durch die Zersetzung von Mulch oder Stroh entstehen kann. Eine weitere Möglichkeit, den Garten durch Hornbesatz mit ausreichend Stickstoff zu versorgen, ist die Zugabe von Hornbesatz zum Dünger. Hornspäne beschleunigen den Verrottungsprozess und erhöhen gleichzeitig den Nährstoffgehalt des fertigen Düngers. Dehner Bio-Hornspäne sind für Garten- und Balkonpflanzen geeignet. Der Stickstoffgehalt von organischen Hornspänen beträgt 14%. Hornabschnitte sorgen für eine bessere Humusbildung und kräftige Pflanzen. Die Lieferung erfolgt in 2,5 kg, 5 kg oder 10 kg Säcken. Wenn Sie auf der Suche nach einem natürlichen und universell einsetzbaren Stickstoffdünger für Ihre Garten- oder Balkonpflanzen sind, sind Hornspäne eine gute Wahl. In der Regel sind die Böden ausreichend mit Mineralien und anderen Nährstoffen versorgt. Stickstoff wird jedoch durch Zersetzungsprozesse im Boden kontinuierlich abgebaut und muss ersetzt werden. Hornspäne sind dafür die ideale Lösung. Die Anwendung ist sehr einfach und die Dosis ist nicht kritisch. Die Chips werden einfach von Hand ausgebreitet und bearbeitet. 60 bis 120 Gramm pro Quadratmeter reichen je nach Bodenqualität für eine optimale Stickstoffversorgung der Pflanzen aus. Hornspäne können als Oberflächendünger und zur gezielten Düngung verwendet werden. Überdüngung ist fast unmöglich. Aufgrund der relativ großen Späne wird Stickstoff über einen langen Zeitraum zersetzt und freigesetzt.

💰 Wie viel kosten Hornspäne?
Sehr günstige Hornspäne gibt es schon für 7,79 Euro und sehr teure Hornspäne kosten 44,80 Euro.

Im Durchschnitt muss man 20,70 Euro für ein Hornspäne bezahlen.

Jetzt Hornspäne vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Hornspäne die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Hornspäne vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Hornspäne werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Hornspäne vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Hornspäne nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Hornspäne defekt oder beschädigt sein, können Sie das Hornspäne innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Hornspäne vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten