TOP Jeggings zu einem guten Preis

Sehr günstige Jeggings im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Jeggings im Vergleich. Es werden erschwingliche Jeggings vergleichen. Das günstigste Jeggings kostet 7,99 € und das teuerste kostet 34,99 €. Die Jeggings werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Onsoyours, FIND, Urban Classics, ONLY, RIFICZECH s.r.o., ONLY, Elara, Elara, Der Durchschnittspreis für ein Jeggings liegt bei günstigen 21,14 € Ein günstiges Jeggings bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Onsoyours
Damen dehnbar
Onsoyours -   Damen dehnbar 7,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FIND
find. Leggings Damen
FIND -  find. Leggings Damen 12,90 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Urban Classics
Damen Ladies Denim
Urban Classics -   Damen Ladies Denim 19,28 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ONLY
Damen Skinny Skinny
ONLY -   Damen Skinny Skinny 21,30 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
RIFICZECH s.r.o.
oodji Ultra Damen
RIFICZECH s.r.o. -  oodji Ultra Damen 22,50 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ONLY
Damen Skinny Jeans
ONLY -   Damen Skinny Jeans 22,78 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Elara
Damen Stretch Hose
Elara -   Damen Stretch Hose 22,95 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Elara
Damen Stretch Hose
Elara -   Damen Stretch Hose 22,95 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FIND
find. Damen Jeggings
FIND -  find. Damen Jeggings 23,79 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Elara
Damen Jeans
Elara -   Damen Jeans 34,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Jeggings - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 239 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Jeggings Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Jeggings Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Jeggings übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Jeggings?

Jeggings unter 10 Euro

Jeggings unter 30 Euro

Günstige Jeggings 2020

Wenn Sie ein Jeggings günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Jeggings preisgünstig.

Wie viel kosten Jeggings?

Das günstigste Jeggings gibt es schon ab 7,99 Euro für das teuerste Jeggings muss man bis zu 34,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 7,99 - 34,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Jeggings liegt bei 21,14 Euro

günstig 7,99 Euro
Median 22,64 Euro
teuer 34,99 Euro
Durchschnitt 21,14 Euro

Jeggings unter 10 Euro

Hier werden Jeggings unter 10 € angeboten.

Jeggings unter 30 Euro

Hier werden Jeggings unter 30 € angeboten.

Wo kann ich Jeggings kaufen?

Jeggings kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Jeggings über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Jeggings derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Jeggings an?

Die bekanntesten Anbieter von Jeggings sind:

Onsoyours FIND Urban Classics ONLY RIFICZECH s.r.o. ONLY Elara Elara FIND Elara

Jeggings Ratgeber

Onsoyours -   Damen dehnbar
Abbildung: Jeggings von Onsoyours
Jeggings sind eine Mischung aus Jeans und Leggings. Sie sehen aus wie Cowboys. Aber Sie tragen sie wie Strumpfhosen. Anstelle eines Reißverschlusses oder Knöpfe haben Jeggins oft nur einen elastischen Taillenbund. Dies erhöht den Nutzungskomfort. Es gibt aber auch Varianten mit angedeuteten oder echten Taschen oder Knöpfen. Diese Hose ist zu eng am unteren Ende der Beine. Einige Modelle haben ein integriertes Wadenschloss, so dass die Hose an den Knöcheln etwas weiter ist. Außerdem gibt es so viele Versionen wie es für Cowboys gibt. Es werden nicht nur helle und dunkle Waschungen angeboten, sondern auch gedruckte Jeggins und helle Farben. Verschiedene Materialien Jeans werden aus Denim, einem Denim-Material mit hohem Elasthan-Anteil, hergestellt, so dass diese engen Hosen besonders eng am Körper anliegen. Leggings im Jeans-Look, die oft aus feineren Baumwollstoffen hergestellt werden, sind auch unter dem Namen Jeggings im Fachhandel erhältlich. Absolut bahnbrechend sind im Moment nicht nur die Steinabsätze in Mode, sondern auch die glänzenden Absätze, die an Bikerkleidung oder den Wetlook erinnern. Bei Jeggins sind die Biker voll dabei. Dazu gehören das verwendete Erscheinungsbild, die Ringe und die Nieten. Je wärmer, heller und glücklicher die Tage werden, desto mehr glückliche Jeggins gibt es auch. Das Sortiment wird von pastellfarbenen Hosen, silbergrau und weiß dominiert. Was auch immer der Anlass und die Jahreszeit ist, mit klassischen Jeggins in Farben wie Braun, Schwarz, Grau oder Blau liegen Sie immer richtig. Es lohnt sich also immer, noch ein paar Paare Jeggins im Schrank zu haben. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Jeans anprobieren, vor dem Kauf schauen und wenn möglich mit einem Oberteil, das Sie später mit dieser Hose kombinieren möchten. So erhalten Sie sofort einen Überblick über die geplante Ausstattung und können bei Bedarf weitere Varianten erfahren. Aufgrund des hohen Elasthananteils im Material ist eine niedrigere als die übliche Anzahl oft ideal für den Anlass und die Kleidungsvarianten. Damit Jeggings nicht zur Modesünde werden, müssen Sie einige Regeln beachten. Dünne Frauen können Jeans wie normale Jeans tragen. Wenn die Figur vollständiger ist, ist eine Kombination aus jeansförmigen Beinen mit einer langen Bluse, Tunika oder einem langen Hemd besonders geeignet. Es ist der ideale Weg, um starke Oberschenkel, aber auch Hüften und einen kleinen Bauch zu verbergen. Sie sollten jedoch darauf achten, dass nur eines der beiden Kleidungsstücke ein Muster aufweist. Für eine Abendgesellschaft eignen sich die ansprechenden Spritzer ideal mit Hilfe von optischen Markierungen wie Lichtelementen, Kontrastpunkten oder Nieten. Hier können Sie verwenden, was immer Sie wollen. Breite Gürtel für richtig lange Blusen, die über jeggins getragen werden, wie es in den 80er Jahren in Mode war, sind nicht länger ein Scheinpass, sondern gehören jetzt zum Retro-Look. In der kalten Jahreszeit ist es auch möglich, die Strumpfhosen durch Jeggins zu ersetzen. Hier sollte die Variante jedoch besonders einfach sein und keine Taschen, Knöpfe oder aufgesetzte Nähte haben. Die Kombination mit einem Kleid oder Rock ist für kleine Frauen jedoch keineswegs vorteilhaft, da die Durchgangsoptik den entsprechenden Körper optisch verkleinert. Für die Jeggins können Sie fast jeden Schuh tragen. Ob Pumps, Tänzer, Stiefel oder Hausschuhe, Sie können diese Hosen je nach Anlass variieren. Was ist bei der Pflege von Jeggins zu beachten Bei der Pflege von Jeggins ist es wichtig, die Pflegehinweise des Herstellers auf dem Etikett genau zu befolgen. Normalerweise sollten diese Hosen nur in Farben gewaschen werden, die mit maximal 40 Grad Celsius vergleichbar sind. Es wird auch nicht empfohlen, die Gelees in einem geeigneten Trockner zu trocknen oder Weichspüler zu verwenden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Jeggings bevor Sie ein Jeggings kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Kleidung

Weitere günstige Angebote im Bereich Damenmode