Kaffeefilter zu einem guten Preis

Sehr günstige Kaffeefilter im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Kaffeefilter im Vergleich. Es werden erschwingliche Kaffeefilter vergleichen. Das günstigste Kaffeefilter kostet 1,85 € und das teuerste kostet 20,29 €. Die Kaffeefilter werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG, Testrut Wiethoff GmbH, MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG, Cilio, No Name, Der Durchschnittspreis für ein Kaffeefilter liegt bei günstigen 13,53 € Ein günstiges Kaffeefilter bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG
Melitta Filtertüten
MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG -  Melitta Filtertüten 1,85 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Testrut Wiethoff GmbH
Kaffeefilter
Testrut Wiethoff GmbH -  Kaffeefilter 5,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG
Melitta Gourmet
MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG -  Melitta Gourmet 8,76 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Cilio
Cilio -  14,80 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
No Name
Korbfilter für
No Name -  Korbfilter für 15,58 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG
Melitta Filtertüten
MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG -  Melitta Filtertüten 16,65 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
E-PRANCE
Permanenter
E-PRANCE -   Permanenter 17,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Creano
Porzellan
Creano -   Porzellan 19,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Melitta
219025 Filter
Melitta -   219025 Filter 20,29 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Kaffeefilter - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Kaffeefilter Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kaffeefilter Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Kaffeefilter übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Kaffeefilter?

Kaffeefilter unter 10 Euro

Kaffeefilter unter 20 Euro

Auf guten Kaffee kann man nicht verzichten

Für den Genuss des Frühstücks

Günstige Kaffeefilter 2020

Wenn Sie ein Kaffeefilter günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Kaffeefilter preisgünstig.

Wie viel kosten Kaffeefilter?

Das günstigste Kaffeefilter gibt es schon ab 1,85 Euro für das teuerste Kaffeefilter muss man bis zu 20,29 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 1,85 - 20,29 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Kaffeefilter liegt bei 13,53 Euro

günstig 1,85 Euro
Median 15,58 Euro
teuer 20,29 Euro
Durchschnitt 13,53 Euro

Kaffeefilter unter 10 Euro

Hier werden Kaffeefilter unter 10 € angeboten.

Kaffeefilter unter 20 Euro

Hier werden Kaffeefilter unter 20 € angeboten.

Kaffeefilter Ratgeber

Auf guten Kaffee kann man nicht verzichten

MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG -  Melitta Filtertüten
Abbildung: Kaffeefilter von MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG
Die ersten Vorläufer des heutigen Kaffeefilters gehen auf das 18. Jahrhundert zurück. In der Vergangenheit wurde gemahlener Kaffee einfach durch Flachs- oder Löschpapierblätter gegossen und in einem Behälter gesammelt. Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts nahmen Kaffeefilter eine bestimmte Form an. Es wurden verschiedene Arten von Filtern entwickelt, wie z.B. Metall- und Porzellantrichter, und 1908 erfand die Firma Melitta den Einwegfilter. Die so genannten Permanentfilter werden auch heute noch verwendet und dienen als Sieb, um zu verhindern, dass Kaffeepulver in das heiße Wasser gelangt. Viele Menschen verwenden diese klassischen Filter auch heute noch. Der herkömmliche Kaffeefilter besteht aus Papier und wird einmal verwendet. Es wird speziell für die Kaffeemaschine hergestellt und ist in verschiedenen Größen erhältlich. Kaffeefilter bestehen aus feinen Poren, die ein Netzwerk aus Zellulosefasern bilden und selbst feinste Stäube zuverlässig herausfiltern. Anfang der 1960er Jahre wurden Kaffeespezialitätenmaschinen auf den Markt gebracht, die mit einem integrierten Filter ausgestattet waren. Um den Genuss eines besonders schmackhaften Kaffees zu gewährleisten, präsentierten die Hersteller viele Ideen.

Wo kann ich Kaffeefilter kaufen?

Kaffeefilter kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Kaffeefilter über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Kaffeefilter derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Philips ruft Kaffeefiltermaschinen zurück: Stromschlag zum Kaffee" ausführlich über Kaffeefilter berichtet.

Welche Marken bieten Kaffeefilter an?

Die bekanntesten Anbieter von Kaffeefilter sind:

MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG Testrut Wiethoff GmbH MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG Cilio No Name MELITTA EUROPA GMBH & CO. KG E-PRANCE Creano Melitta

Für den Genuss des Frühstücks

Eine besonders einzigartige Variante des Kaffeefilters ist der permanente Porzellan-Kaffeefilter Melitta. Für diesen Porzellanfilter benötigen Sie keine Kaffeemaschine, sondern die traditionelle Zubereitung des Kaffees. Einfach einen Filtersack in den Filter einsetzen und das Kaffeepulver hinzufügen. Bereiten Sie mit heißem Wasser vor und Sie erhalten in kürzester Zeit einen aromatischen Kaffee, der schnell und einfach zubereitet ist. Dieser formschöne Filter ist leicht zu reinigen und zudem langlebig. Auch der Justmysport-Kaffeefilter aus Edelstahl schnitt im Vergleich gut ab. Dieser Filter besteht aus rostfreiem Stahl und hat auch 2 dünne Netze, um sicherzustellen, dass der Staub nicht in den Becher gelangt. Ein Filterbeutel mit dieser Variante ist nicht erforderlich. Der Kaffeefilter ist ideal für den Kaffee zwischen den Mahlzeiten. Auch faltbare Silikon-Kaffeefilter werden immer beliebter. Diese Innovationen beeindrucken durch ihre Stabilität. Wenn der Filter fällt, kann hier nichts brechen, es gibt keine Risse, Spalten oder gebrochene Teile. Silikon speichert auch Wärme und enthält keine Chemikalien. Dieser faltbare Kaffeefilter ist ideal für Menschen, die viel reisen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Kaffeefilter bevor Sie ein Kaffeefilter kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Wenn Sie auf einen besonders köstlichen Kaffee nicht verzichten wollen, können Sie auch den ScanPart Goldfarbfilter verwenden. Dieser Dauerfilter ist für Kaffeemaschinen geeignet und kann für 8 bis 12 Tassen köstlichen Kaffee verwendet werden. Das feine Edelstahlgewebe verspricht eine lange Lebensdauer und der Filter ist zudem spülmaschinenfest. Mit diesem Kaffeefilter können Sie Ihren Kaffee trinken, auch wenn er nicht verfälscht ist. In fast jedem Haushalt ist heute wahrscheinlich eine Kaffeemaschine in Betrieb. Wer will morgens die Tasse Kaffee abstellen? Die alte Methode der Kaffeezubereitung erfreut sich immer größerer Beliebtheit, da bei der maschinellen Methode ein großer Unterschied im Geschmack besteht. Wenn Sie Ihren Kaffee trotzdem mit all seinem Aroma und Geschmack genießen möchten, sollten Sie einen Dauerfilter anstelle eines Einwegfilters verwenden. Mit immer futuristischeren Kaffeemaschinen und Filtern überzeugen die Unternehmen ihre zerbrechlichen Enthusiasten. Aber wenn wir zurückblicken, sehen wir, dass eine gute Tasse Kaffee auf einfachste Art und Weise zubereitet werden kann.

💰 Wie viel kosten Kaffeefilter?
Sehr günstige Kaffeefilter gibt es schon für 1,85 Euro und sehr teure Kaffeefilter kosten 20,29 Euro.

Im Durchschnitt muss man 13,53 Euro für ein Kaffeefilter bezahlen.

Jetzt Kaffeefilter vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Kaffeefilter die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Kaffeefilter vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Kaffeefilter werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Kaffeefilter vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Kaffeefilter nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Kaffeefilter defekt oder beschädigt sein, können Sie das Kaffeefilter innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Kaffeefilter vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Küchengeräte