TOP Kartoffelschneider zu einem guten Preis

Sehr günstige Kartoffelschneider im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Kartoffelschneider im Vergleich. Es werden erschwingliche Kartoffelschneider vergleichen. Das günstigste Kartoffelschneider kostet 6,49 € und das teuerste kostet 28,99 €. Die Kartoffelschneider werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Metaltex, Unimet, Aaskuu, Fackelmann, Westmark, Der Durchschnittspreis für ein Kartoffelschneider liegt bei günstigen 15,20 € Ein günstiges Kartoffelschneider bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Metaltex
204702084
Metaltex -   204702084 6,49 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Unimet
Kartoffelschneider
Unimet -   Kartoffelschneider 9,94 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Aaskuu
Gemüsehobel
Aaskuu -  Gemüsehobel 11,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Fackelmann
Fackelmann -  12,49 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Westmark
Westmark -  12,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Corvus
CORVUS 600158 - Kids
Corvus -  CORVUS 600158 - Kids 16,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rosenstein & Söhne
Pommesschneider:
Rosenstein & Söhne -   Pommesschneider: 17,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Westmark
Pommes-frites
Westmark -   Pommes-frites 18,95 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gifort
Gemüseschneider, 8
Gifort -   Gemüseschneider, 8 28,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Kartoffelschneider - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 269 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Kartoffelschneider Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kartoffelschneider Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Kartoffelschneider übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Kartoffelschneider?

Kartoffelschneider unter 10 Euro

Kartoffelschneider unter 20 Euro

Sie begann 1746 in Brandenburg. König Friedrich der Große ordnet den Anbau von Kartoffeln an. Vorerst jedoch, mit wenig Erfolg und neuen Anbauaufträgen, musste es folgen

Was sind Kartoffelschneider?

Die wichtigsten Varianten des Kartoffelschneiders

Einige Kriterien für die Auswahl eines Kartoffelschneiders

Günstige Kartoffelschneider 2020

Wenn Sie ein Kartoffelschneider günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Kartoffelschneider preisgünstig.

Wie viel kosten Kartoffelschneider?

Das günstigste Kartoffelschneider gibt es schon ab 6,49 Euro für das teuerste Kartoffelschneider muss man bis zu 28,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 6,49 - 28,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Kartoffelschneider liegt bei 15,20 Euro

günstig 6,49 Euro
Median 12,99 Euro
teuer 28,99 Euro
Durchschnitt 15,20 Euro

Kartoffelschneider unter 10 Euro

Hier werden Kartoffelschneider unter 10 € angeboten.

Kartoffelschneider unter 20 Euro

Hier werden Kartoffelschneider unter 20 € angeboten.

Kartoffelschneider Ratgeber

Sie begann 1746 in Brandenburg. König Friedrich der Große ordnet den Anbau von Kartoffeln an. Vorerst jedoch, mit wenig Erfolg und neuen Anbauaufträgen, musste es folgen

Metaltex -   204702084
Abbildung: Kartoffelschneider von Metaltex
- mit Erfolg. Heute gehören verstaubte unterirdische landwirtschaftliche Produkte zu den beliebtesten Grundnahrungsmitteln der Deutschen. Sie werden in verschiedenen Zubereitungsformen konsumiert. Dazu gehören Salzkartoffeln, Deckkartoffeln, Pommes Frites, Kartoffelpüree und Pommes Frites. Der erste Schritt ist jedoch immer das Schneiden oder Reiben der Kartoffeln. Heute werden diese Bemühungen durch Geräte erleichtert, die Kartoffeln schälen, zerkleinern oder in verschiedene Formen zermahlen. Von dort aus werden Scheiben, Würfel, Stifte oder Spiralen erzeugt. Es ist daher nicht mehr notwendig, mit einem Küchenmesser auf einem Schneidebrett zu schneiden. Die verwendete Ausrüstung wird durch den Oberbegriff "Kartoffelschneider" abgedeckt.

Wo kann ich Kartoffelschneider kaufen?

Kartoffelschneider kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Kartoffelschneider über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Kartoffelschneider derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Kartoffelschneider an?

Die bekanntesten Anbieter von Kartoffelschneider sind:

Metaltex Unimet Aaskuu Fackelmann Westmark Corvus Rosenstein & Söhne Westmark Gifort

Was sind Kartoffelschneider?

Der Begriff kann nicht klar definiert werden. Diese Kategorie umfasst Geräte in verschiedenen Modellen für eine Vielzahl von Anwendungen. Dasselbe gilt für Materialien. Die am häufigsten verwendeten Materialien sind Kunststoff, rostfreier Stahl und Aluminium. Viele Maschinen sind nicht nur zum Schneiden von Kartoffeln, sondern auch zum Schneiden von Gemüse und Obst konzipiert. Deshalb sollte sich jeder überlegen, wofür er den Kartoffelschneider einsetzen möchte, bevor er eine Kaufentscheidung trifft. Die Ausrüstung zum Schneiden der Kartoffeln in Scheiben, und vielleicht auch nur in einzelne Scheiben, ist bereits für ein paar Euro erhältlich. Multifunktionsgeräte kosten oft mehr. Es folgt ein Überblick über die Vielfalt der Geräte, wobei die rein verbale Darstellung leider etwas unvollkommen ist, da einige Kartoffelschneider mit einer grob komplexen Mechanik präsentiert werden, die nur in Bildern gut genug dargestellt werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, die Abbildungen zu studieren, denn nur so können Sie die Funktionsweise einiger Kartoffelschneider klar erkennen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Kartoffelschneider bevor Sie ein Kartoffelschneider kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Die wichtigsten Varianten des Kartoffelschneiders

Kartoffel-Grillgeräte. Sie sind die einfachsten und billigsten Kartoffelschneider. Der Name ist irreführend, da die Schneidwerkzeuge nicht parallel als Gitter, sondern als Zaunpfosten angeordnet sind. Sie befinden sich in einer Struktur, die mit einem Griff ausgestattet ist. Gekochte oder Pellkartoffeln werden gepresst und in Scheiben geschnitten. Einige Maschinen sind auch für Bananen, Rüben, gekochten Sellerie usw. geeignet. Kartoffelschneidemaschine Die Bedienung der flachen und länglichen Schneidemaschine ähnelt der eines Holzschneiders. Die Maschine verfügt jedoch über mehrere Schneidemesser zum Schaben der Backkartoffeln. Hier werden hauptsächlich Kartoffelscheiben für Kartoffelsalat oder Pommes Frites hergestellt. Kartoffelpüreepressen Die meisten Kartoffelpüreeschneider sind eine verlängerte Version des Kartoffelschneiders. Mit Hilfe eines speziellen mechanischen Elements werden die Kartoffeln anstelle des Gitters für Chips zerkleinert, d.h. gepresst, um ein Püree herzustellen. Der Spieß wird mit der Kartoffel in die Maschine gehalten und der Spieß beginnt. Die Messer schneiden die Kartoffel, aber nicht in einzelne Stücke, sondern in eine spiralförmige Struktur, den so genannten "Strudel". Diese kann später z.B. in einer Friteuse verarbeitet werden. Viele Spiralschneider eignen sich auch für Gemüse und Obst. In einer Pommes-Frites-Schneidemaschine wird eine geschälte Kartoffel durch einen Grillschneideaufsatz gedrückt. Dabei entstehen die bekannten länglichen Kartoffelstreifen. Die Form und der Querschnitt der Streifen können mit Hilfe von verschiedenem Zubehör variiert werden. Viele Kartoffelchip-Schneidemaschinen können auch zur Herstellung von Obst- und Gemüsestreifen verwendet werden. multifunktionale Schneidemaschinen Neben der Kartoffelzerkleinerung bieten diese Maschinen auch eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Schneiden, Schaben, Zerkleinern und anderen Arten der Obst- und Gemüsezerkleinerung. Abgesehen vom Schneiden reiner Kartoffeln sind Multifunktionsschneider jedoch groß und eine Geldverschwendung.

Einige Kriterien für die Auswahl eines Kartoffelschneiders

- welche Kartoffelbedingungen geeignet sind (rohe, gekochte oder geraffte Kartoffeln) - welche Form der geschnittenen Kartoffel gewünscht wird - zum Reinigen herausnehmbar und leicht zu reinigen - sichere Spülmaschineneinsätze - leicht austauschbar - Gemüse und Obst können auch geschnitten werden - stabile Unterbringung

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Küchengeräte