Kindermatratzen zu einem guten Preis

Sehr günstige Kindermatratzen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Kindermatratzen im Vergleich. Es werden erschwingliche Kindermatratzen vergleichen. Das günstigste Kindermatratze kostet 21,99 € und das teuerste kostet 104,90 €. Die Kindermatratzen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Best For Kids, Best For Kids, sun garden, Badenia Bettcomfort GmbH & Co. KG, Julius Zöllner GmbH & Co. KG, Der Durchschnittspreis für ein Kindermatratze liegt bei günstigen 65,55 € Ein günstiges Kindermatratze bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Best For Kids
Kinderbettmatratze,
Best For Kids -  Kinderbettmatratze, 21,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Best For Kids
COMFORT MATRATZE
Best For Kids -   COMFORT MATRATZE 31,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
sun garden
Sun Garden
sun garden -  Sun Garden 39,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Badenia Bettcomfort GmbH & Co. KG
Traumnacht Easy
Badenia Bettcomfort GmbH & Co. KG -  Traumnacht Easy 56,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Julius Zöllner GmbH & Co. KG
Julius Zöllner
Julius Zöllner GmbH & Co. KG -  Julius Zöllner 59,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CPT
Träumegut AquaFlex
CPT -  Träumegut AquaFlex 64,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Betten-ABC
OrthoMatra Bambini
Betten-ABC -  OrthoMatra Bambini 80,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Betten-ABC
OrthoMatra
Betten-ABC -  OrthoMatra 94,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Charlottes Möbelkaufhaus
Sunrise Light
Charlottes Möbelkaufhaus -  Sunrise Light 98,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Betten-ABC
OrthoMatra KidZ-
Betten-ABC -  OrthoMatra KidZ- 104,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Kindermatratzen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Kindermatratzen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kindermatratzen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Kindermatratzen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Kindermatratzen?

Kindermatratze unter 30 Euro

Kindermatratze unter 70 Euro

Wie viel sollte die Matratze eines Kindes im Durchschnitt kosten?

Welche Kindermatratzen werden empfohlen?

Welche Materialien sind für Kindermatratzen erhältlich?

Was sollte die Matratze eines Kindes haben?

Günstige Kindermatratzen 2020

Wenn Sie ein Kindermatratze günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Kindermatratzen preisgünstig.

Wie viel kosten Kindermatratzen?

Das günstigste Kindermatratze gibt es schon ab 21,99 Euro für das teuerste Kindermatratzen muss man bis zu 104,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 21,99 - 104,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Kindermatratze liegt bei 65,55 Euro

günstig 21,99 Euro
Median 62,45 Euro
teuer 104,90 Euro
Durchschnitt 65,55 Euro

Kindermatratze unter 30 Euro

Hier werden Kindermatratzen unter 30 € angeboten.

Kindermatratze unter 70 Euro

Hier werden Kindermatratzen unter 70 € angeboten.

Kindermatratzen Ratgeber

Wie viel sollte die Matratze eines Kindes im Durchschnitt kosten?

Best For Kids -  Kinderbettmatratze,
Abbildung: Kindermatratze von Best For Kids
Für manche sind Kinder das schönste Geschenk der Welt. Hoffentlich ist es für niemanden überraschend, dass Eltern, Verwandte oder Sponsoren dafür sorgen, dass ihre Kinder alles haben, was sie brauchen. Insbesondere in Bezug auf Muskeln, Wachstum und Gesundheit wird keine Verpflichtung eingegangen, ebenso wenig wie in Bezug auf das Schlaftempo des Kindes. Bei dieser Gelegenheit sind Matratzen für den Nachwuchs eine gute Alternative zu Matratzen für Erwachsene, und hier ist es wichtig, auf bestimmte Feinheiten besonders zu achten, um eine gute und gesunde Kindermatratze sowie eine hohe Qualität für den Nachwuchs zu bieten.

Wo kann ich Kindermatratzen kaufen?

Kindermatratzen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Kindermatratzen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Kindermatratzen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Kindermatratzen: 12 Matratzen für Babys und Kleinkinder im Test" ausführlich über Kindermatratzen berichtet. Auf der Webseite von www.test.de gibt es den Beitrag "Stiftung Warentest - Kindermatratzen: Test-Echo" mit guten Infos zu Kindermatratzen. Viele neue Infos zu Kindermatratzen haben wir bei www.oekotest.de gefunden. Außerdem war der Artikel von www.oekotest.de ("ÖKO-TEST - Kindermatratze enthält keine optischen Aufheller mehr - 26.04.2013 | ÖKO-TEST Mai 2013" ) sehr interessant.

Welche Marken bieten Kindermatratzen an?

Die bekanntesten Anbieter von Kindermatratzen sind:

Best For Kids Best For Kids sun garden Badenia Bettcomfort GmbH & Co. KG Julius Zöllner GmbH & Co. KG CPT Betten-ABC Betten-ABC Charlottes Möbelkaufhaus Betten-ABC

Welche Kindermatratzen werden empfohlen?

Zumindest ist hier anzumerken, dass Kindermatratzen nicht unter 50 Euro kosten sollten, denn beim besten Willen geht es nicht um Qualität. Die meisten Eltern wissen das selbst, aber es war wichtig, es hier festzuhalten. Es wäre auch von Vorteil, wenn in den Testergebnissen bereits Kindermatratzen erwähnt würden, die von einem auf Kinderprodukte spezialisierten Hersteller stammen und im Internet gute Kritiken erhalten haben. Bestimmte Prüfsiegel wie TÜV oder GS können nicht schaden und zeigen, dass Kindermatratzen die europäischen Normen bestanden haben, was natürlich schon zeigt, dass wir über Qualität reden. Übrigens: Ein CE-Zeichen allein bedeutet nichts! Dies bedeutet lediglich, dass die Kindermatratze vom Hersteller getestet wurde und vom Hersteller auf jedes Produkt gedruckt werden kann, auch auf asiatische Hersteller. Eine Durchschnittspreis-Matratze für die neue Generation, im Durchschnitt 80,- bis 300,- EUR, liegt tatsächlich in einem fairen Bereich und sollte daher mehr Beachtung finden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Kindermatratzen bevor Sie ein Kindermatratze kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Welche Materialien sind für Kindermatratzen erhältlich?

Da es eine große Auswahl an Matratzen für Kinder gibt, ist es nicht so einfach, sich für eine zu entscheiden. Aber deshalb sind hier einige Modelle besonders empfehlenswert und sollten mehr Aufmerksamkeit von den Eltern erhalten, wenn Sie einen gesunden Schlaf für Ihre Nachkommen wünschen. Zum Beispiel die Matratze Sunrise+child 90x200cm, bei der es sich um eine Schaumstoffmatratze handelt, die die Muskeln der Nachkommen schützt und deren Wachstum berücksichtigt. Auch eine bequeme Schlafposition ist garantiert. Während Träumeland Vollmond 90x200cm eine weitere Matratze für Kinder ist, wenn es um gesunden Schlaf geht. Die Kinder- und Jugendmatratze Razze aus hochwertigem Kaltschaum eignet sich auch hervorragend als dritte Matratze für die Nachkommen. Mittlerweile sind alle drei gut für ihr Geld, aber für die Gesundheit der Kinder ist nichts zu teuer, nicht wahr?

Was sollte die Matratze eines Kindes haben?

Ein sehr hochwertiges Material, auch für Erwachsene, ist zweifellos der Kaltschaum. Diese Matratzen passen sich dem Körper perfekt an und schützen ihn in allen Schlafpositionen. Gleichzeitig sind sie weder zu weich noch zu hart, sondern für gesunde Muskeln geeignet. Schaumstoffmatratzen eignen sich jedoch auch für Babys, sind aber oft nicht gerade weich für Babys, wenn sie noch im Bett liegen. Dies sollte ebenfalls berücksichtigt werden.

Schließlich wäre es ratsam, die Matratze eines Kindes mit einem Matratzenschutz zu versehen, damit der Sprössling, der noch eine Windel trägt oder das Wasser nicht richtig zurückhalten kann, keine schmutzige Matratze hinterlässt. Auf diese Weise wird die Matratze geschützt und kann über einen langen Zeitraum genutzt werden. Deshalb kann es so einfach sein, eine gute und langfristig sichere Matratze für Kinder zu finden.

💰 Wie viel kosten Kindermatratzen?
Sehr günstige Kindermatratzen gibt es schon für 21,99 Euro und sehr teure Kindermatratzen kosten 104,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 65,55 Euro für ein Kindermatratze bezahlen.

Jetzt Kindermatratzen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Kindermatratzen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Kindermatratzen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Kindermatratzen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Kindermatratzen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Kindermatratze nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Kindermatratze defekt oder beschädigt sein, können Sie das Kindermatratze innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Kindermatratzen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires