TOP Konzertgitarren zu einem guten Preis

Sehr günstige Konzertgitarren im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Konzertgitarren im Vergleich. Es werden erschwingliche Konzertgitarren vergleichen. Das günstigste Konzertgitarre kostet 52,99 € und das teuerste kostet 139,00 €. Die Konzertgitarren werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: MSA, MSA, Voggenreiter, MSA, Classic Cantabile, Der Durchschnittspreis für ein Konzertgitarre liegt bei günstigen 80,56 € Ein günstiges Konzertgitarre bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
MSA
4/4 GITARRE -
MSA -  4/4 GITARRE - 52,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MSA
4/4 GITARRE -
MSA -  4/4 GITARRE - 53,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Voggenreiter
Konzertgitarre 4/4
Voggenreiter -   Konzertgitarre 4/4 64,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MSA
4/4 GITARRE -
MSA -  4/4 GITARRE - 64,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Classic Cantabile
AS-851 4/4
Classic Cantabile -   AS-851 4/4 69,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Streetlife-Studios e.K.
Konzertgitarre 4 4,
Streetlife-Studios e.K. -  Konzertgitarre 4 4, 74,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CASCHA
4/4 Konzertgitarre
CASCHA -   4/4 Konzertgitarre 80,29 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
yamaha
Yamaha C40II
yamaha -  Yamaha C40II 124,00 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
yamaha
Yamaha C40BLII
yamaha -  Yamaha C40BLII 139,00 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Konzertgitarren - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Konzertgitarren Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Konzertgitarren Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Konzertgitarren übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Konzertgitarren?

Konzertgitarre unter 60 Euro

Konzertgitarre unter 70 Euro

Der Ursprung der Konzertgitarre

Merkmale einer Konzertgitarre

Schlussfolgerung

Günstige Konzertgitarren 2020

Wenn Sie ein Konzertgitarre günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Konzertgitarren preisgünstig.

Wie viel kosten Konzertgitarren?

Das günstigste Konzertgitarre gibt es schon ab 52,99 Euro für das teuerste Konzertgitarren muss man bis zu 139,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 52,99 - 139,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Konzertgitarre liegt bei 80,56 Euro

günstig 52,99 Euro
Median 69,99 Euro
teuer 139,00 Euro
Durchschnitt 80,56 Euro

Konzertgitarre unter 60 Euro

Hier werden Konzertgitarren unter 60 € angeboten.

Konzertgitarre unter 70 Euro

Hier werden Konzertgitarren unter 70 € angeboten.

Konzertgitarren Ratgeber

Der Ursprung der Konzertgitarre

MSA -  4/4 GITARRE -
Abbildung: Konzertgitarre von MSA
Konzertgitarren sind vielseitig und heute aus Konzerten oder Musikunterricht nicht mehr wegzudenken. Sowohl Gitarren als auch andere Musikinstrumente wurden vor 5000 Jahren benutzt. Die ägyptischen Zeichnungen zeigen sogar Frauen mit Instrumenten, die den Gitarren sehr ähnlich sind. Während der Vorläufer der Konzertgitarre die spanische Vihuela der Renaissance ist, gehören heute die Mandoline, das Banjo und viele andere Saiteninstrumente zur Familie der Konzertgitarren. Der Begriff Gitarre stammt vom griechischen Wort "kithara" ab. Damals gab es in Griechenland ein ähnliches Instrument. Das Römische Reich übernahm und entwickelte sich ebenfalls weiter. Laut Musikhistorikern war Pfeil und Bogen die Quelle der Inspiration für die Konzertgitarre. Wenn ein Pfeil mit dem Bogen abgeschossen wird, wird ein Geräusch erzeugt. Dieser Klang hat die Menschen wahrscheinlich nicht nur dazu inspiriert, diesen Klang mit einem Resonanzkörper zu verbinden, sondern auch dazu, bestimmte Klänge zu erzeugen. Der eigentliche Ursprung der Konzertgitarre konnte bis heute nicht gefunden werden, aber er lag im asiatischen Raum.

Wo kann ich Konzertgitarren kaufen?

Konzertgitarren kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Konzertgitarren über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Konzertgitarren derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Konzertgitarren an?

Die bekanntesten Anbieter von Konzertgitarren sind:

MSA MSA Voggenreiter MSA Classic Cantabile Streetlife-Studios e.K. CASCHA yamaha yamaha

Merkmale einer Konzertgitarre

1) Kopf: Konzertgitarren werden in der Regel mit offenem Kopf gebaut. Es gibt nur sehr wenige Modelle mit geschlossenem Griffbrett.2 Bei klassischen Gitarren sind so genannte Führungshilfen, wie z.B. Intarsien, selten auf dem Griffbrett zu finden. Sie haben jedoch in den oberen Rand des Halses integrierte Spitzeneinsätze. Ein Vorteil, vor allem für Anfänger, ist die Breite der Konzertgitarren. Diese ist in der Regel breiter als bei akustischen Gitarren. Das gibt Ihnen mehr Raum zum Greifen. Hals: Da bei Konzertgitarren keine Stahlsaiten verwendet werden, verfügen sie nicht über eine eingebaute Stange zur Anpassung der Halskrümmung. Ihr Hals ist auch dicker und stärker. Das bedeutet, dass die Konzertgitarre entsprechend weniger gespannt ist.4 Körperhaltung: Um eine Konzertgitarre zu spielen, müssen Sie auf einem Stuhl sitzen und Ihr linkes Bein auf eine Bank legen. Legen Sie die Konzertgitarre auf den Oberschenkel. Um die klassische Gitarre im Stehen spielen zu können, muss sie entsprechend angepasst werden.5 Spielpraxis: Das klassische Gitarrentrampolin ist breit, was ideal für Anfänger ist. Auf der anderen Seite muss mit der Griffhand ein größerer Weg zurückgelegt werden, was eine andere Handhaltung als bei akustischen Gitarren erfordert. Dazu sollte der Daumen der linken Hand hinter dem Hals gehalten werden, wodurch die Reichweite der anschmiegenden Hand stark erweitert wird.6 Klang: Wenn Sie die Saite einer Konzertgitarre mit den Fingerspitzen anschlagen, können Sie einen warmen, runden Ton hören. Ein zusätzliches Abwickeln der Saiten sorgt für einen brillanten Klang. Die Textur des Holzes spielt eine wichtige Rolle für den Klang der klassischen Gitarre.7 Materialien: Die Wahl des Holzes ist besonders wichtig für klassische Gitarren. Bei fast allen Konzertgitarren ist die Holzmaserung noch deutlich sichtbar und ein typisches Gestaltungsmerkmal. Die Oberfläche dieser Gitarren ist meist gewachst oder geölt und nur wenige haben einen Lack. Die folgenden Holzarten werden für das Konzert verwendet: - Ahorn - Birke - Cocobolo - Ebenholz - Eiche - Tanne - Zeder - Zypresse - Koa - Mahagoni - Palisander - Lorbeer - geboren, eine Unterart von Mahagoni.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Konzertgitarren bevor Sie ein Konzertgitarre kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Schlussfolgerung

Besonders für Anfänger ist der Kauf einer Konzertgitarre aufgrund der weichen Nylonsaiten und des breiten Griffbretts eine gute Wahl. Es ist wichtig, beim Einkauf auf Material und Verarbeitung zu achten und Billigprodukte zu vermeiden. Im Gegenteil, sie behindern die Entwicklung der Musikalität.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Spiele & mehr

Weitere günstige Angebote im Bereich Musikinstrumente