LED-Deckenleuchten zu einem guten Preis

Sehr günstige LED-Deckenleuchten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte LED-Deckenleuchten im Vergleich. Es werden erschwingliche LED-Deckenleuchten vergleichen. Das günstigste LED-Deckenleuchte kostet 18,99 € und das teuerste kostet 61,99 €. Die LED-Deckenleuchten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: UBRAVOO, Viugreum, Hengda, Briloner Leuchten, B.K.Licht, Shilook, Froadp, COOSNUG, Der Durchschnittspreis für ein LED-Deckenleuchte liegt bei günstigen 36,65 €. Ein günstiges LED-Deckenleuchte bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
UBRAVOO
LED Deckenleuchte
UBRAVOO -  LED Deckenleuchte
18,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Viugreum
40W LED
Viugreum -  40W LED
27,88 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hengda
24W LED
Hengda -   24W LED
27,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Briloner Leuchten
- LED
Briloner Leuchten -   - LED
28,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
B.K.Licht
I LED Deckenleuchte
B.K.Licht -   I LED Deckenleuchte
29,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hengda
24W RGB LED
Hengda -   24W RGB LED
35,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Shilook
SHILOOK Led
Shilook -  SHILOOK Led
45,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Froadp
RGB LED
Froadp -   RGB LED
52,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
COOSNUG
Deckenlampe LED
COOSNUG -  Deckenlampe LED
61,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

LED-Deckenleuchten - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 266 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse LED-Deckenleuchten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser LED-Deckenleuchten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von LED-Deckenleuchten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten LED-Deckenleuchten?

LED-Deckenleuchte unter 20 Euro

LED-Deckenleuchte unter 30 Euro

Die Vorteile einer Deckenleuchte mit LED-Technologie

Einige Beispiele für LED-Deckenleuchten

LED-Leuchtstoffröhre als LED-Deckenleuchte

Günstige LED-Deckenleuchten 2020

Wenn Sie ein LED-Deckenleuchte günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute LED-Deckenleuchten preisgünstig.

Wie viel kosten LED-Deckenleuchten?

Das günstigste LED-Deckenleuchte gibt es schon ab 18,99 Euro für das teuerste LED-Deckenleuchten muss man bis zu 61,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 18,99 - 61,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein LED-Deckenleuchte liegt bei 36,65 Euro

günstig 18,99 Euro
Median 29,99 Euro
teuer 61,99 Euro
Durchschnitt 36,65 Euro

LED-Deckenleuchte unter 20 Euro

Hier werden LED-Deckenleuchten unter 20 € angeboten.

LED-Deckenleuchte unter 30 Euro

Hier werden LED-Deckenleuchten unter 30 € angeboten.

LED-Deckenleuchten Ratgeber

Die Vorteile einer Deckenleuchte mit LED-Technologie

UBRAVOO -  LED Deckenleuchte
Abbildung: LED-Deckenleuchte von UBRAVOO
Statt Deckenleuchten mit dem oft etwas künstlich und kühl wirkenden Licht von Energiesparlampen zu verwenden, setzen immer mehr Verbraucher auf die angenehmere LED-Technologie und kaufen moderne und zeitgemäße LED-Deckenleuchten für ihr Zuhause. Die Hersteller haben auf diesen Trend reagiert und bieten jetzt eine große Auswahl an stilvollen und attraktiven LED-Deckenleuchten für jeden Raum im Haus an.

Wo kann ich LED-Deckenleuchten kaufen?

LED-Deckenleuchten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr LED-Deckenleuchten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten LED-Deckenleuchten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten LED-Deckenleuchten an?

Die bekanntesten Anbieter von LED-Deckenleuchten sind:

UBRAVOO Viugreum Hengda Briloner Leuchten B.K.Licht Hengda Shilook Froadp COOSNUG

Einige Beispiele für LED-Deckenleuchten

LED-Lampen sind jedoch in allen gängigen Steckern und Fassungen erhältlich. Sie unterscheiden sich nicht von den Fassungen und Sockeln, die man von alten Lampen oder Energiesparlampen auf dem Markt kennt. Es gibt auch Alternativen von LED-Lampen für Halogenstrahler. Aufgrund des Verbots von Glühbirnen in der EU dürfen alte Glühbirnen spätestens ab 2012 nicht mehr verwendet werden. Zunächst wandten sich die Verbraucher alternativen Energiesparlampen zu. Gegenüber der LED-Technologie in Lichtquellen haben sie jedoch einige Nachteile, wie z.B. Quecksilbergehalt, unbequeme Entsorgung als Sondermüll oder Lichtfarbe, sowie den immer noch relativ hohen Energieverbrauch im Vergleich zu LED-Licht. In einigen Fällen können LED-Deckenleuchten anfangs etwas mehr kosten als "normale" Deckenleuchten. Da LED-Leuchten jedoch eine Lebensdauer von bis zu 100.000 Stunden und einen sehr geringen Stromverbrauch haben, haben sich die Anschaffungskosten schnell amortisiert. Viele Hersteller haben jedoch bereits auf die gestiegene Nachfrage und die Vorteile von LED-Leuchten reagiert, indem sie einfache LED-Deckenleuchten zu vernünftigen Preisen anbieten. Im Vergleich zu einer Standardlampe verbrauchen LED-Leuchten bis zu 90 Prozent weniger Strom. Weitere Vorteile von LED-Beleuchtungen sind, dass sie unempfindlich gegen Vibrationen sind und kaum Wärme entwickeln. Dies ermöglicht die Installation von LED-Deckenleuchten in Räumen, in denen andere Leuchten aufgrund der Brandgefahr nicht verwendet werden sollten. Wenn die LED-Leuchten eingeschaltet werden, steht das gesamte Licht sofort und ohne Verzögerung zur Verfügung. Der größte Vorteil von LED-Leuchten ist jedoch, dass sie frei von Schadstoffen sind - ohne giftige Substanzen wie Quecksilber oder Blei zu enthalten - und daher große Vorteile für die Umwelt bieten.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der LED-Deckenleuchten bevor Sie ein LED-Deckenleuchte kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

LED-Leuchtstoffröhre als LED-Deckenleuchte

B.K. Licht bietet zum Beispiel LED-Deckenleuchten an. Diese Flecken an der Decke erinnern an die bekannten und beliebten Halogenstreifen mit Halogenflecken. Eine dieser Deckenleuchten ist zum Beispiel eine 4-flammige GU10-Punktleuchte mit 4 x 3 Watt und 4 x 250 Lumen, die auf dem Streifen montiert ist. Die Punkte lassen sich drehen und wenden und können sowohl auf bestimmte Lichtpunkte als auch auf andere Halogenpunkte gerichtet werden. Die Stange und das Lampengehäuse bestehen aus Metall, mattem Nickel und Chrom. Diese Grenzleuchte gehört zur Energieklasse A+ mit sehr geringem Energieverbrauch. Licht-Trend produziert LED-Deckenleuchten mit besonders extravagantem Design, wie z.B. die LED-Deckenleuchte Sculli. In dieser Deckenleuchte fließen acht wellenförmige Metallarme, die mit LEDs ausgestattet sind, nebeneinander in der vom Benutzer gewählten Richtung. Die Arme können rechts und links vom Baldachin oder nur in einer Richtung angeordnet werden. Einfache LED-Deckenleuchten, im klassischen Stil oder auch in aufwändigem Design für Flur, Küche, Bad, Schlaf- oder Wohnzimmer werden beispielsweise von Herstellern oder den Marken Licht-Trend, Reality-Leuchten, Lumi, Natsen, Hengda, Philips, Nordlux und anderen angeboten. Das Angebot an LED-Deckenleuchten für Wohnräume zum Beispiel ist inzwischen nahezu unbegrenzt. So gibt es sehr spezielle Ausführungen, wie z.B. sogar "Kronleuchter" oder "Kristalllüster", die mit LED-Lichtquellen ausgestattet sind.

Leuchtstoffröhren werden in vielen Bereichen des täglichen Lebens eingesetzt. Sie sind nach wie vor eine beliebte Lichtquelle in Büros, Schulen oder anderen Institutionen, in Geschäften und Unternehmen, in öffentlichen Räumen oder an Bus- und Straßenbahnhaltestellen. Leuchtstoffröhren werden auch im privaten Bereich eingesetzt, z.B. im Keller, in der Garage, in Fahrrad- oder Waschküchen und dergleichen. Die Nachteile von Neonröhren liegen, wie bei Energiesparlampen, auf der Hand. In herkömmlichen Leuchtstofflampen sind sowohl das giftige Edelgas Neon als auch Quecksilber enthalten. Diese Beleuchtungskörper sollten ebenfalls mit dem Sondermüll entsorgt werden und sind nicht sehr umweltfreundlich. Auch LED-Leuchtstofflampen wie LED-Deckenleuchten können eine sehr gute Alternative mit vielen ökologischen und anderen Vorteilen bieten. Sie sind einfach zu installieren und einzuschalten, bieten ein angenehmes Licht, bei dem die Augen nicht so schnell ermüden wie bei herkömmlichen Neonröhren, haben eine sehr lange Lebensdauer und lassen sich umweltfreundlich beseitigen.

💰 Wie viel kosten LED-Deckenleuchten?
Sehr günstige LED-Deckenleuchten gibt es schon für 18,99 Euro und sehr teure LED-Deckenleuchten kosten 61,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 36,65 Euro für ein LED-Deckenleuchte bezahlen.

Jetzt LED-Deckenleuchten vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
LED-Deckenleuchten die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt LED-Deckenleuchten vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die LED-Deckenleuchten werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt LED-Deckenleuchten vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das LED-Deckenleuchte nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das LED-Deckenleuchte defekt oder beschädigt sein, können Sie das LED-Deckenleuchte innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt LED-Deckenleuchten vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires