TOP Lichthärtungsgeräte zu einem guten Preis

Sehr günstige Lichthärtungsgeräte im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Lichthärtungsgeräte im Vergleich. Es werden erschwingliche Lichthärtungsgeräte vergleichen. Das günstigste Lichthärtungsgerät kostet 27,99 € und das teuerste kostet 45,99 €. Die Lichthärtungsgeräte werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: NailStar, NAVANINO, MOULEI, Nivlan-store, Der Durchschnittspreis für ein Lichthärtungsgerät liegt bei günstigen 34,84 € Ein günstiges Lichthärtungsgerät bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
NailStar
Professionelle UV
NailStar -   Professionelle UV 27,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
NAVANINO
40W Nageltrockner
NAVANINO -   40W Nageltrockner 28,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MOULEI
150W Nageltrockner,
MOULEI -  150W Nageltrockner, 32,97 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Nivlan-store
UV LED
Nivlan-store -  UV LED 32,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
NailStar
Professionelle LED
NailStar -   Professionelle LED 36,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DELAISUS
120W Nageltrockner,
DELAISUS -  120W Nageltrockner, 37,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SUNUV
SUN2C 48W UV LED
SUNUV -   SUN2C 48W UV LED 45,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Lichthärtungsgeräte - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 275 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Lichthärtungsgeräte Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Lichthärtungsgeräte Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Lichthärtungsgeräte übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Lichthärtungsgeräte?

Lichthärtungsgerät unter 30 Euro

Lichthärtungsgerät unter 40 Euro

Die Erfindung des Zahnschmelzes - eine Geschichte mit einem glücklichen Ende

Emails und Mode

Professionelles Nageldesign mit einem Lichthärtungsgerät

Ein professionelles Lichthärtungsgerät, das den Praxistest bereits bestanden hat

Günstige Lichthärtungsgeräte 2020

Wenn Sie ein Lichthärtungsgerät günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Lichthärtungsgeräte preisgünstig.

Wie viel kosten Lichthärtungsgeräte?

Das günstigste Lichthärtungsgerät gibt es schon ab 27,99 Euro für das teuerste Lichthärtungsgeräte muss man bis zu 45,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 27,99 - 45,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Lichthärtungsgerät liegt bei 34,84 Euro

günstig 27,99 Euro
Median 32,99 Euro
teuer 45,99 Euro
Durchschnitt 34,84 Euro

Lichthärtungsgerät unter 30 Euro

Hier werden Lichthärtungsgeräte unter 30 € angeboten.

Lichthärtungsgerät unter 40 Euro

Hier werden Lichthärtungsgeräte unter 40 € angeboten.

Lichthärtungsgeräte Ratgeber

Die Erfindung des Zahnschmelzes - eine Geschichte mit einem glücklichen Ende

NailStar -   Professionelle UV
Abbildung: Lichthärtungsgerät von NailStar
Perfekte Fingernägel sind heutzutage das Sahnehäubchen auf dem Kuchen, und keine Frau, die immer auf ihr Äußeres achtet, möchte auf sie verzichten. Zu einer regelmäßigen Maniküre gehört nicht nur das Reinigen und Kürzen der Nägel, sondern auch das sorgfältige Polieren. Was heute als selbstverständlich vorausgesetzt wird, löste in den 1920er Jahren große Empörung aus. Als die ersten Frauen begannen, ihre Nägel mit leuchtend rotem Lack zu lackieren, war ein Hauch von Bösem darin enthalten. Nur Prostituierte und Schauspielerinnen würden diese "Teufelsdinger" benutzen, schimpfte die Presse. Für gut ausgebildete Ehefrauen wären bemalte Fingernägel damals ein Tabu gewesen. Dass die Emaille in kurzer Zeit die Welt der Damenmode eroberte, ist vor allem dem Amerikaner Charles Revson zu verdanken. Als er in der schwierigen Zeit der Weltwirtschaftskrise verzweifelt nach einem Job suchte, stieß er auf eine Anzeige für ein Kosmetikunternehmen. Der attraktive Revson bewarb sich und erhielt den repräsentativen Posten. Von nun an hat er mit seiner Musterbox die Nagelstudios besucht und für die noch sehr unbekannten Nagellacke geworben. Er tat dies ein Jahr lang, trat dann seinem Arbeitgeber bei und gründete 1932 zusammen mit seinem Bruder und dem Chemiker Lachmann sein eigenes Kosmetikunternehmen. Aus den Namen Revson und Lachmann bildeten sie den Namen ihrer kleinen Firma. Heute ist Revlon eines der erfolgreichsten Unternehmen in der Kosmetikindustrie weltweit. Charles Revson hatte die Emaille zwar nicht erfunden, aber er hatte ein außergewöhnliches Talent, sie mit großem Erfolg an Frauen zu bringen. Er gab verschiedenen Farbschattierungen romantische Namen und startete große Werbekampagnen. Der Siegeszug der Emails war nicht aufzuhalten. Die Tatsache, dass Farben, die heute ein selbstverständlicher Bestandteil des modischen Aussehens sind, ursprünglich ein Nebenprodukt der Autolackindustrie waren - das interessiert heute niemanden mehr.

Wo kann ich Lichthärtungsgeräte kaufen?

Lichthärtungsgeräte kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Lichthärtungsgeräte über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Lichthärtungsgeräte derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Lichthärtungsgeräte an?

Die bekanntesten Anbieter von Lichthärtungsgeräte sind:

NailStar NAVANINO MOULEI Nivlan-store NailStar DELAISUS SUNUV

Emails und Mode

Heute haben die meisten Frauen mehrere Flaschen Nagellack in verschiedenen Farben in ihrem Kosmetikschrank. Jede Saison gibt es neue Modetrends, und wenn es darum geht, aufregende Emaillefarben zu mischen, scheinen Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt zu sein. Aber nicht nur die Farben der Mode ändern sich in rascher Folge, es gibt auch immer wieder neue Entwicklungen in dieser Branche. Zu den neuesten Produkten gehören Gelbeschichtungen und UV-Lacke. Mit diesen hochwertigen Lacken lassen sich hochglänzende Oberflächen erzeugen, die im Vergleich zu herkömmlichen Nagellacken eine deutlich längere Haltbarkeit aufweisen. Wenn elegante Gemälde bei der Hausarbeit nicht so leicht herauskommen, macht das Malen noch mehr Spaß, und Sie können das Ergebnis Ihrer Bemühungen länger genießen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Lichthärtungsgeräte bevor Sie ein Lichthärtungsgerät kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Professionelles Nageldesign mit einem Lichthärtungsgerät

Die Lacke werden in sehr dünnen Schichten aufgetragen. Eine neue Schicht sollte erst dann aufgetragen werden, wenn die letzte Schicht tatsächlich getrocknet und ausgehärtet ist. Um wirklich harte Lackoberflächen zu erzeugen und den Aushärtungsprozess zu beschleunigen, werden in Nagelstudios Lichthärtungsgeräte eingesetzt. Bisher waren diese mit UV-Licht betriebenen Geräte ausschließlich Profis vorbehalten. Es wurden jedoch auch Photopolymerisationsgeräte für den Heimgebrauch entwickelt. Wenn Sie Ihre Nägel mit Gel- oder UV-Lack verschönern möchten, können Sie sich den Weg zum nächsten Nagelstudio sparen, indem Sie ein Fotohärtungsgerät kaufen. Diese kleinen Geräte kosten nicht viel und die Investition macht sich bereits nach wenigen Anwendungen bezahlt. Außerdem macht das kreative Nageldesign selbst Spaß, und Sie können sich um Ihre Nägel kümmern, wenn Sie Zeit und Lust dazu haben.

Ein professionelles Lichthärtungsgerät, das den Praxistest bereits bestanden hat

Ein Gerät für den Heimgebrauch, das höchsten Ansprüchen genügt, ist der NailStar LED-Nageltrockner. Mit seinem futuristischen Design macht der Nageltrockner in jedem Badezimmer eine gute Figur. Da dieser Trockner mit einer LED-Lampe arbeitet, ist er für herkömmlichen Nagellack nicht geeignet. Im Zweifelsfall sollten Sie beim Kauf fragen, ob der von Ihnen bevorzugte Lacktyp mit LEDs kompatibel ist. Eine Zeitschaltuhr garantiert eine optimale Trocknungszeit. Es gibt drei Heilungsmodi zwischen 30 Sekunden und 30 Minuten.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Beauty