Lötspitzen zu einem guten Preis

Sehr günstige Lötspitzen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Lötspitzen im Vergleich. Es werden erschwingliche Lötspitzen vergleichen. Das günstigste Lötspitze kostet 5,12 € und das teuerste kostet 14,68 €. Die Lötspitzen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Fixpoint, Weller, QLOUNI, Dremel, Bräunlich GmbH, Ferlei, Kurtz Ersa, Walfront, Ersa, ACE TOOLS CO.,LIMITED, Der Durchschnittspreis für ein Lötspitze liegt bei günstigen 9,87 €. Ein günstiges Lötspitze bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Fixpoint
51092
Fixpoint -   51092
5,12 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Weller
ET HL (4ETHL-1)
Weller -   ET HL (4ETHL-1)
5,80 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
QLOUNI
10 Stück
QLOUNI -   10 Stück
8,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dremel
201 Lötspitze -
Dremel -   201 Lötspitze -
8,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bräunlich GmbH
Ersa Ersadur
Bräunlich GmbH -  Ersa Ersadur
9,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ferlei
10Pcs Lötspitzen
Ferlei -  10Pcs Lötspitzen
9,69 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kurtz Ersa
ERSA
Kurtz Ersa -  ERSA
11,70 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Walfront
10 Stücke 900M-T-I
Walfront -  10 Stücke 900M-T-I
11,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ersa
Dauerlötspitze
Ersa -  Dauerlötspitze
12,78 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ACE TOOLS CO.,LIMITED
5 Stück ET Serie
ACE TOOLS CO.,LIMITED -  5 Stück ET Serie
14,68 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Lötspitzen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Lötspitzen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Lötspitzen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Lötspitzen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Lötspitzen?

Lötspitze unter 10 Euro

Tipps zum Schweißen von Themenführern

Die Konstruktionsprobleme

Die richtige Schweißspitze für die richtige Aufgabe

Günstige Lötspitzen 2020

Wenn Sie ein Lötspitze günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Lötspitzen preisgünstig.

Wie viel kosten Lötspitzen?

Das günstigste Lötspitze gibt es schon ab 5,12 Euro für das teuerste Lötspitzen muss man bis zu 14,68 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 5,12 - 14,68 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Lötspitze liegt bei 9,87 Euro

günstig 5,12 Euro
Median 9,35 Euro
teuer 14,68 Euro
Durchschnitt 9,87 Euro

Lötspitze unter 10 Euro

Hier werden Lötspitzen unter 10 € angeboten.

Lötspitzen Ratgeber

Tipps zum Schweißen von Themenführern

Fixpoint -   51092
Abbildung: Lötspitze von Fixpoint
In einer gut ausgestatteten Hobbywerkstatt gibt es eine Vielzahl von Werkzeugen und Geräten für verschiedene handwerkliche Tätigkeiten. Regelmäßiges Zubehör und Ersatzteile für die Werkzeuge sind ebenfalls erforderlich. Insbesondere die am stärksten belasteten Teile unterliegen einem starken Verschleiß und müssen regelmäßig ausgetauscht werden. Ein Beispiel für ein Elektrowerkzeug, das intensiv genutzt wird, ist der Schweißer. Diese ist hohen Temperaturen ausgesetzt und die Schweißspitze wird dadurch entsprechend hoch belastet. Ein Problem dabei ist, dass an die Schweißspitze unterschiedliche Anforderungen gestellt werden und dass sie diese Anforderungen nur durch eine Kombination verschiedener Werkstoffe erfüllen kann. Diese Konstruktion hat jedoch den Nachteil, dass die Schweißspitzen nicht sehr haltbar sind. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, einen Lötkolben zu kaufen, dessen Lötspitzen austauschbar sind, und zwar dann, wenn die alte Lötspitze bereits leicht abgenutzt ist. Dadurch wird nicht nur sichergestellt, dass sich der Schweißer immer im besten Zustand befindet, sondern auch, dass die Arbeit mit dem Gerät schnell und einfach ist. Natürlich sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass die Schweißspitzen gut zu der geplanten Arbeit passen.

Wo kann ich Lötspitzen kaufen?

Lötspitzen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Lötspitzen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Lötspitzen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Lötspitzen an?

Die bekanntesten Anbieter von Lötspitzen sind:

Fixpoint Weller QLOUNI Dremel Bräunlich GmbH Ferlei Kurtz Ersa Walfront Ersa ACE TOOLS CO.,LIMITED

Die Konstruktionsprobleme

Beim Schweißen werden mehrere verschiedene Metalle bei sehr hohen Temperaturen miteinander in Kontakt gebracht. Dies ist ein Auslöser dafür, dass Metalle die Grenze ihres Schmelzpunktes erreichen und sich so zu verschiedenen Legierungen verbinden. Diese Legierungen haben jedoch unterschiedliche Eigenschaften einer Schweißspitze ohne Anzeichen von Verschleiß. Eine wichtige Eigenschaft einer Schweißspitze ist ihre hohe Wärmeleitfähigkeit. Dies ist unbedingt erforderlich, um sicherzustellen, dass die durch den elektrischen Widerstand erzeugte Wärme so weit wie möglich zur Spitze des Schweißeisens geleitet wird, damit auch beste Schweißarbeiten mit geringen Schweißmengen durchgeführt werden können. Die notwendige Wärmeleitfähigkeit wird durch einen Kupferkern gewährleistet. Dieses Metall hat einen der höchsten Werte der Wärmeleitfähigkeit, die wir kennen, aber es ist nicht übermäßig robust. Selbst bei der relativ geringen Wärmeentwicklung beim Löten würde sich das blanke Kupfer der Lötspitze mit dem Löten zu einer Bronzelegierung verbinden. Dies gilt selbst bei austauschbaren Schweißspitzen. Um ihre Qualität zu erhalten und sie über einen längeren Zeitraum zu nutzen, sollten sie regelmäßig geschliffen werden. Die permanenten Schweißspitzen haben ebenfalls einen Kupferkern, der jedoch mit Eisen beschichtet ist. Dies schützt das Kupfer und ist weiterhin als Spitze geeignet.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Lötspitzen bevor Sie ein Lötspitze kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Die richtige Schweißspitze für die richtige Aufgabe

Die Wahl des Schweißkolbens und der richtigen Spitze kann eine Herausforderung sein. In jedem Fall ist es notwendig, einen guten Mittelwert zwischen Leistung und Spitzenfeinheit zu finden. Es gibt Schweißnadeln mit 5 bis 15 W, dünne Schweißgeräte bis 30 W, Universalschweißgeräte bis 60 W und große Schweißgeräte mit 60 W. Es gibt auch einstellbare Schweißgeräte von 30 bis 60 W mit Temperatursensor, die für besonders empfindliche Werkstücke und Präzisionsarbeiten eingesetzt werden. Von den erwähnten Lötkolben können nur bei den Universallötkolben die Spitzen ersetzt werden. Bei anderen sollte die Bronzeschicht regelmäßig entfernt werden. Die Bronzelegierung ist spröder als die Spitze aus reinem Kupfer und leitet die Wärme viel weniger gut. Dies erschwert die Arbeit mit den Geräten erheblich. Die Spitzen von Universalschweißern sollten nicht korrigiert werden. Dies würde die Eisenschicht zerstören und die Spitze würde nur noch aus blankem Kupfer bestehen, wie es bei den anderen Modellen der Fall ist. Bei austauschbaren Spitzen ist es wichtig, die Form und Größe der Spitze passend zur jeweiligen Aufgabe auszuwählen. Zu dünne Spitzen schmelzen wenig Zinn für harte Arbeit, zu dicke Spitzen sind nicht genau genug.

💰 Wie viel kosten Lötspitzen?
Sehr günstige Lötspitzen gibt es schon für 5,12 Euro und sehr teure Lötspitzen kosten 14,68 Euro.

Im Durchschnitt muss man 9,87 Euro für ein Lötspitze bezahlen.

Jetzt Lötspitzen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Lötspitzen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Lötspitzen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Lötspitzen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Lötspitzen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Lötspitze nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Lötspitze defekt oder beschädigt sein, können Sie das Lötspitze innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Lötspitzen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Werkzeug