Obstkörbe zu einem guten Preis

Sehr günstige Obstkörbe im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Obstkörbe im Vergleich. Es werden erschwingliche Obstkörbe vergleichen. Das günstigste Obstkorb kostet 9,84 € und das teuerste kostet 29,00 €. Die Obstkörbe werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Kapimex, Mack, levandeo, Chefarone, Zeller, Hossejoy, HEYNNA, Bossjoy, Der Durchschnittspreis für ein Obstkorb liegt bei günstigen 18,57 €. Ein günstiges Obstkorb bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Kapimex
Gusta Obstkorb aus
Kapimex -  Gusta Obstkorb aus
9,84 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mack
- Hängender
Mack -   - Hängender
10,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
levandeo
Korb Metall Schwarz
levandeo -   Korb Metall Schwarz
13,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Chefarone
Obstschale Metall -
Chefarone -   Obstschale Metall -
14,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zeller
27382 Obstkorb,
Zeller -   27382 Obstkorb,
16,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hossejoy
Obstkorb,
Hossejoy -   Obstkorb,
19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
HEYNNA
® Pure Obstschale
HEYNNA -  ® Pure Obstschale
19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Chefarone
Obst Etagere 30 cm
Chefarone -   Obst Etagere 30 cm
24,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bossjoy
Bambus Obstkorb
Bossjoy -   Bambus Obstkorb
24,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Chefarone
Obst Etagere 34 cm
Chefarone -   Obst Etagere 34 cm
29,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Obstkörbe - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 239 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Obstkörbe Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Obstkörbe Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Obstkörbe übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Obstkörbe?

Obstkorb unter 10 Euro

Obstkorb unter 20 Euro

Wissenswertes über den Obstkorb

Der Klassiker aus natürlichen Materialien

Moderne Varianten

Trendige Obstkörbe

Was müssen Sie beim Obstkorb noch beachten?

Tipps zur Handhabung des Obstkorbes

Welchen Obstkorb soll ich kaufen?

Günstige Obstkörbe 2020

Wenn Sie ein Obstkorb günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Obstkörbe preisgünstig.

Wie viel kosten Obstkörbe?

Das günstigste Obstkorb gibt es schon ab 9,84 Euro für das teuerste Obstkörbe muss man bis zu 29,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 9,84 - 29,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Obstkorb liegt bei 18,57 Euro

günstig 9,84 Euro
Median 18,49 Euro
teuer 29,00 Euro
Durchschnitt 18,57 Euro

Obstkorb unter 10 Euro

Hier werden Obstkörbe unter 10 € angeboten.

Obstkorb unter 20 Euro

Hier werden Obstkörbe unter 20 € angeboten.

Obstkörbe Ratgeber

Wissenswertes über den Obstkorb

Kapimex -  Gusta Obstkorb aus
Abbildung: Obstkorb von Kapimex
In einem Obstkorb können Sie gesundes Obst auf dekorative Weise aufbewahren. Bei der Wahl des geeigneten Modells werden optische Akzente in der Küche, im Wohnzimmer oder im Esszimmer gesetzt. Der folgende Leitfaden erklärt, wonach Sie suchen müssen und welche Varianten zur Verfügung stehen.

Wo kann ich Obstkörbe kaufen?

Obstkörbe kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Obstkörbe über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Obstkörbe derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Obstkörbe an?

Die bekanntesten Anbieter von Obstkörbe sind:

Kapimex Mack levandeo Chefarone Zeller Hossejoy HEYNNA Chefarone Bossjoy Chefarone

Der Klassiker aus natürlichen Materialien

Obst sollte ein regelmäßiger Bestandteil der täglichen Ernährung sein. Die Aufgabe des Obstkorbes ist es, Ihnen Ihr Lieblingsobst zum Verzehr anzubieten. Ein dekoratives Arrangement aus frischem Obst, das auf attraktive Weise präsentiert wird, trägt positiv zum Gesamterscheinungsbild der Wohnung bei. Es liegt an Ihnen, den Obstkorb zu wählen, der zu Ihrer Umgebung passt, die Auswahl ist vielfältig.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Obstkörbe bevor Sie ein Obstkorb kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Moderne Varianten

Jahrhundertelang wurde der klassische Obstkorb mit Weide geflochten und in rechteckigen, runden oder ovalen Formen hergestellt. Es ist naturbelassen, in verschiedenen Farben bemalt und eingefärbt erhältlich. Sie können zwischen Modellen mit Griffen wählen oder sich für eine Variante mit Stoffeinlagen entscheiden. Es ist ein robuster und attraktiver Obstkorb, der in jedem Interieur eine gute Figur macht.

Trendige Obstkörbe

Heutzutage wird Korbgeflecht zunehmend durch Tropenhölzer und Bambus ersetzt. Die Materialien überzeugen durch ihre Robustheit, attraktive Oberflächen und ermöglichen neue Formen. Mit einer Obstschale aus Mango- oder Sheesham-Holz kommen die Früchte noch besser zur Geltung und fügen sich perfekt in das modische Interieur ein. Ein Korb aus geflochtenen Bambusfrüchten zeichnet sich durch sein geringes Gewicht und sein optimales Fassungsvermögen aus. Dies verleiht der Umwelt einen exotischen Touch.

Was müssen Sie beim Obstkorb noch beachten?

Der aus verchromten Messingrohren gefertigte Obstkorb ist in zahlreichen ungewöhnlichen Formen erhältlich. Neben den konventionellen Varianten gibt es auch Modelle, die platzsparend an der Decke aufgehängt werden können. Hängende Obstkörbe bieten im Allgemeinen verschiedene Ebenen der Obstlagerung, haben einen modernen Stil und sind aus dauerhaften Materialien hergestellt. Die Aufbauvarianten bestechen durch innovative Designs und sind teilweise mit zwei Regalen und einer Vorrichtung zur Lagerung bestimmter Obstsorten ausgestattet. Was das Design betrifft, werden Sie immer wieder Variationen finden, die vorher nicht entdeckt wurden.

Tipps zur Handhabung des Obstkorbes

Nicht alle Früchte sollten in einem Korb gelagert werden. Einige Obstsorten verderben an der frischen Luft schneller und sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dies gilt insbesondere für Obst aus exotischen Ländern. Sie werden seit langem transportiert und finden angesichts der hohen Preise nicht immer sofort ihre Kunden; die beschädigten Früchte im Korb hinterlassen oft hässliche Spuren. Bei verchromten Metalloberflächen ist eine einfache Reinigung mit Wasser und einem Tuch sinnvoll. Ein Obstkorb aus Weide, Bambus oder Holz wird jedoch für immer in seiner Schönheit beeinträchtigt. Darüber hinaus sind Körbe aus natürlichen Materialien viel schwieriger zu pflegen.

Welchen Obstkorb soll ich kaufen?

Kaufen Sie bewusst und wählen Sie nach Möglichkeit regional produziertes Frischobst. Sie halten im Obstkorb länger als exotische Früchte. Mango, Papaya, Ananas usw. sollten in kleinen Mengen gekauft, schnell verzehrt und bis dahin im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bananen hängen immer noch länger als liegend, wählen Sie also einen metallenen Obstkorb mit Haken. Grundsätzlich gehören bestimmte Früchte zu einem Korb und bestimmte Gemüse zu einem anderen. Bei gemeinsamer Lagerung wird der Reifeprozess durch die Freisetzung des Pflanzenhormons Ethylen beschleunigt. Noch reifende Früchte, wie grüne Bananen, Äpfel und Zitrusfrüchte, eignen sich für langfristige Dekorationszwecke.

Vergleichen Sie die Angebote und wählen Sie dann den Obstkorb, der zu Ihrer Umgebung passt und Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht. Unabhängig von dieser Bedingung sollte der Korb nie zu groß sein. Denn ein großer Obstkorb enthält viel Obst, und das zwingt Sie, es schnell zu verzehren. Sonst verderben die meist sehr teuren Früchte schnell.

💰 Wie viel kosten Obstkörbe?
Sehr günstige Obstkörbe gibt es schon für 9,84 Euro und sehr teure Obstkörbe kosten 29,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 18,57 Euro für ein Obstkorb bezahlen.

Jetzt Obstkörbe vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Obstkörbe die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Obstkörbe vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Obstkörbe werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Obstkörbe vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Obstkorb nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Obstkorb defekt oder beschädigt sein, können Sie das Obstkorb innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Obstkörbe vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires