PNY-Grafikkarten zu einem guten Preis

Sehr günstige PNY-Grafikkarten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte PNY-Grafikkarten im Vergleich. Es werden erschwingliche PNY-Grafikkarten vergleichen. Das günstigste PNY-Grafikkarte kostet 161,37 € und das teuerste kostet 1.030,75 €. Die PNY-Grafikkarten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: PNY, PNY, PNY, PNY, Der Durchschnittspreis für ein PNY-Grafikkarte liegt bei günstigen 446,27 € Ein günstiges PNY-Grafikkarte bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
PNY
Quadro P400 2GB
PNY -   Quadro P400 2GB 161,37 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PNY
GeForce GTX 1660
PNY -   GeForce GTX 1660 229,70 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PNY
GeForce GTX 1660 Ti
PNY -   GeForce GTX 1660 Ti 295,43 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PNY
GeForce® GTX 1660
PNY -   GeForce® GTX 1660 313,08 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PNY
GeForce RTX 2060
PNY -   GeForce RTX 2060 417,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PNY
Quadro P2000 5GB
PNY -   Quadro P2000 5GB 497,62 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PNY
GeForce RTX 2070
PNY -   GeForce RTX 2070 624,23 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PNY
Quadro RTX 4000 8
PNY -   Quadro RTX 4000 8 1.030,75 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

PNY-Grafikkarten - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse PNY-Grafikkarten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser PNY-Grafikkarten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von PNY-Grafikkarten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten PNY-Grafikkarten?

PNY-Grafikkarte unter 170 Euro

PNY-Grafikkarte unter 370 Euro

Was ist eine PNY-Grafikkarte?

Wie funktioniert eine PNY-Grafikkarte?

Welche YNP-Grafikkarte kann empfohlen werden?

Günstige PNY-Grafikkarten 2020

Wenn Sie ein PNY-Grafikkarte günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute PNY-Grafikkarten preisgünstig.

Wie viel kosten PNY-Grafikkarten?

Das günstigste PNY-Grafikkarte gibt es schon ab 161,37 Euro für das teuerste PNY-Grafikkarten muss man bis zu 1.030,75 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 161,37 - 1.030,75 Euro. Der Durchschnittspreis für ein PNY-Grafikkarte liegt bei 446,27 Euro

günstig 161,37 Euro
Median 365,54 Euro
teuer 1.030,75 Euro
Durchschnitt 446,27 Euro

PNY-Grafikkarte unter 170 Euro

Hier werden PNY-Grafikkarten unter 170 € angeboten.

PNY-Grafikkarte unter 370 Euro

Hier werden PNY-Grafikkarten unter 370 € angeboten.

PNY-Grafikkarten Ratgeber

Was ist eine PNY-Grafikkarte?

PNY -   Quadro P400 2GB
Abbildung: PNY-Grafikkarte von PNY
Die erste Grafikkarte wurde 1977 auf den Markt gebracht. Die Hercules-Grafikkarten waren in der Bevölkerung sehr beliebt und bekannt. Im Laufe der Jahre wurde die Grafikkarte immer weiter entwickelt, so dass sie seit 1991 zu den eigenständigen Rechnereinheiten gezählt werden. Bestimmte 3D-Grafikkarten mit Multi-GPU-Technologie können ebenfalls auf dem Markt erworben werden. Eine PNY-Grafikkarte kann zur Steuerung einer kompletten Grafikausgabe auf dem Computer verwendet werden. Während des Programmlaufs kann der Prozessor alle Daten genau berechnen und an die PNY-Grafikkarte senden. Danach kann die PNY-Grafikkarte alle Daten genau konvertieren, so dass ein Bild auf dem Bildschirm zu sehen ist. Die PNY-Grafikkarte muss an ein Motherboard angeschlossen oder bereits auf dem Motherboard-Chipsatz gespeichert sein. Die modernen, qualitativ hochwertigen Grafikkarten von PNY werden von der amerikanischen Firma PNY Technologies Inc. mit Sitz in New Jersey hergestellt. Zusätzlich zu den PNY-Grafikkarten werden weitere hochwertige Artikel hergestellt und weltweit verkauft.

Wo kann ich PNY-Grafikkarten kaufen?

PNY-Grafikkarten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr PNY-Grafikkarten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten PNY-Grafikkarten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten PNY-Grafikkarten an?

Die bekanntesten Anbieter von PNY-Grafikkarten sind:

PNY PNY PNY PNY PNY PNY PNY PNY

Wie funktioniert eine PNY-Grafikkarte?

Eine PNY-Grafikkarte hat eine komplexe Funktion und wird aus mehreren Einzelteilen zusammengesetzt. Jede PNY-Grafikkarte enthält einen Grafikspeicher und ist für das ordnungsgemäße Funktionieren der Grafikkarte verantwortlich. Mit dem Grafikspeicher können die verarbeiteten Daten auf der GPU gespeichert werden. Dadurch können verschiedene Bilder auf dem Bildschirm angezeigt werden. Eine PNY-Grafikkarte wird oft mit einem großen Speicher entwickelt und verkauft. Mit dem Grafikprozessor können Sie die Ausgabe des Bildschirms genau berechnen. Die GPU ist auf jeder PNY-Grafikkarte enthalten und steuert verschiedene Funktionen der PNY-Grafikkarte. Eine Kühllösung ist für das einwandfreie Funktionieren der PNY-Grafikkarte unerlässlich. Es kann zwischen drei verschiedenen Formen unterschieden werden. Die aktive Luftkühlung ist eine der einfachsten Varianten. Bei der passiven Luftkühlung kann Wärmeenergie auf die Umgebungsluft übertragen werden. Die Kühlung des Wassers sorgt dafür, dass die Wärmeenergie zuerst auf das Wasser und dann auf die Luft übertragen wird. Die PNY-Grafikkarte enthält mehrere externe Signalausgänge. Dazu gehören LFH60, HDMI-Ausgang, VGA-Ausgang und Komponentenausgang.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der PNY-Grafikkarten bevor Sie ein PNY-Grafikkarte kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Welche YNP-Grafikkarte kann empfohlen werden?

Mehrere PNY-Grafikkarten sind im Handel erhältlich. Sie unterscheiden sich in ihrem Aufbau und enthalten unterschiedliche Funktionen und zusätzliche Details. Die professionelle PNY NVIDIA 4GB K2200 Grafikkarte ist eine der qualitativ hochwertigen und robusten PNY-Grafikkarten mit einem breiten Anwendungsspektrum. Der Stromverbrauch kann bis zu 60 Watt betragen. Das Gewicht des Artikels beträgt etwa 300 Gramm und die Produktabmessungen umfassen 25 cm x 19 cm x 8 cm. Die professionelle PNY NVIDIA 4GB K2200 Grafikkarte ist mit einer VGA-Schnittstelle ausgestattet. Die Größe der Festplatte beträgt 4096 MB. Zu den einzigartigen Merkmalen gehören eine beeindruckende 3D-Anwendungsleistung und ein fortschrittlicher DDR5-GPU-Speicher, mit dem komplexe 3D-Modelle erstellt werden können. Weitere Details der 4GB PNY NVIDIA Profi-Grafikkarte TABLE K2200 von NVIDIA sind der einzigartige hochwertige Steckplatz, der flexibel genutzt werden kann, und der Low-Profile-Formfaktor, mit dem die PNY Spezialgrafikkarte mit anderen Geräten kompatibel gemacht werden kann. Die qualitativ hochwertigen Ausgaben gewährleisten eine ultrahohe Auflösung bei 60 Hz und 30 Bit Farbtiefe und ermöglichen die Steuerung von bis zu vier Bildschirmen. Die 4-GB-Hardware der professionellen NVIDIA K2200-Grafikkarte ist zuverlässig, leistungsstark und für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Der Artikel ist auch in anderen Größen erhältlich und kann sofort bestellt werden. Das Unternehmen PNY ist für seine hochwertigen und einzigartigen Grafikkarten mit moderner Ausstattung bekannt und bietet seinen PNY-Grafikkarten eine Garantie für hohe Qualität.

💰 Wie viel kosten PNY-Grafikkarten?
Sehr günstige PNY-Grafikkarten gibt es schon für 161,37 Euro und sehr teure PNY-Grafikkarten kosten 1.030,75 Euro.

Im Durchschnitt muss man 446,27 Euro für ein PNY-Grafikkarte bezahlen.

Jetzt PNY-Grafikkarten vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
PNY-Grafikkarten die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt PNY-Grafikkarten vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die PNY-Grafikkarten werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt PNY-Grafikkarten vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das PNY-Grafikkarte nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das PNY-Grafikkarte defekt oder beschädigt sein, können Sie das PNY-Grafikkarte innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt PNY-Grafikkarten vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Computer, Notebooks & Tablets