Poolsauger zu einem guten Preis

Sehr günstige Poolsauger im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Poolsauger im Vergleich. Es werden erschwingliche Poolsauger vergleichen. Das günstigste Poolsauger kostet 12,84 € und das teuerste kostet 79,99 €. Die Poolsauger werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Decdeal, Steinbach Vertriebs-GmbH, Ardentity, Steinbach, Paradies Pool GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Poolsauger liegt bei günstigen 26,79 € Ein günstiges Poolsauger bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Decdeal
Vakuumsauger Pool
Decdeal -   Vakuumsauger Pool 12,84 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinbach Vertriebs-GmbH
Steinbach De Luxe
Steinbach Vertriebs-GmbH -  Steinbach De Luxe 13,98 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ardentity
10 Stück Pool
Ardentity -   10 Stück Pool 16,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinbach
Duo Poolreinigung
Steinbach -   Duo Poolreinigung 17,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Paradies Pool GmbH
Paradies Pool
Paradies Pool GmbH -  Paradies Pool 18,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CampOut GmbH
your GEAR Pool
CampOut GmbH -  your GEAR Pool 18,91 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BURI
Poolreinigungsset
BURI -   Poolreinigungsset 19,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinbach Vertriebs-GmbH
Intex Deluxe Pool
Steinbach Vertriebs-GmbH -  Intex Deluxe Pool 32,31 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zelsius
Poolreiniger mit 7
Zelsius -   Poolreiniger mit 7 36,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Intex
Auto Pool Cleaner -
Intex -   Auto Pool Cleaner - 79,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Poolsauger - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Poolsauger Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Poolsauger Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Poolsauger übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Poolsauger?

Poolsauger unter 20 Euro

Wissenswertes und Tipps für Poolreiniger

Staubsauger für kleine Becken

Pool-Roboter für große Pools

Günstige Poolsauger 2020

Wenn Sie ein Poolsauger günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Poolsauger preisgünstig.

Wie viel kosten Poolsauger?

Das günstigste Poolsauger gibt es schon ab 12,84 Euro für das teuerste Poolsauger muss man bis zu 79,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 12,84 - 79,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Poolsauger liegt bei 26,79 Euro

günstig 12,84 Euro
Median 18,46 Euro
teuer 79,99 Euro
Durchschnitt 26,79 Euro

Poolsauger unter 20 Euro

Hier werden Poolsauger unter 20 € angeboten.

Poolsauger Ratgeber

Wissenswertes und Tipps für Poolreiniger

Decdeal -   Vakuumsauger Pool
Abbildung: Poolsauger von Decdeal
Ein Pool ist oft eine echte Bereicherung für den Garten. Aber wenn man an heißen Sommertagen an gute Einrichtungen denkt, kann man schnell vergessen, dass ein Pool auch Arbeit bedeutet. Um das Schwimmen zu einem wahren Vergnügen zu machen, ist die Reinigung des Schwimmbeckens unerlässlich. Die Vorstellung, dass ein paar Tropfen Additive auf Chlorbasis ausreichen, ist zu schön, um wahr zu sein. Natürlich töten chemische Zusätze wie Chlor die meisten Keime ab, und eine Poolabdeckung hält eine Menge Schmutz fern, wenn Sie nicht im Pool sind. Aber das weitgehend keimfreie Wasser reicht nicht aus, um den Pool sauber zu machen. Der Schmutz bläst auch ins Wasser, wenn er sich im Becken befindet, und setzt sich auf dem Boden ab. Auch Chlor und andere Chemikalien töten viele Keime, aber niemals alle. Die Überlebenden haften am Boden und an den Wänden und wachsen auf einem unangenehmen bakteriellen Rasen, dem so genannten Biofilm. Diese Verunreinigungen können nur mit einem Schwimmbeckenreiniger wirksam entfernt werden. Diese sind in zwei Versionen erhältlich: Staubsauger und Pool-Roboter.

Wo kann ich Poolsauger kaufen?

Poolsauger kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Poolsauger über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Poolsauger derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Poolsauger an?

Die bekanntesten Anbieter von Poolsauger sind:

Decdeal Steinbach Vertriebs-GmbH Ardentity Steinbach Paradies Pool GmbH CampOut GmbH BURI Steinbach Vertriebs-GmbH Zelsius Intex

Staubsauger für kleine Becken

Staubsauger sind ein relativ einfaches Hilfsmittel zur Reinigung des Schwimmbeckens. Ein Schwimmbadreiniger ähnelt in Konstruktion und Betrieb einem normalen Staubsauger. Anstelle eines integrierten Motors, der für die Saugleistung verantwortlich ist, werden die Staubsauger einfach an den entsprechenden Anschluss des Filtersystems angeschlossen. Die Geräte verfügen über einen mehrere Meter langen Schlauch, mit dem sich Boden und Wände des Beckens relativ einfach reinigen lassen. Der Reinigungskopf entfernt die Schmutzschicht vom Substrat und saugt sie direkt in das Filtersystem. Diese Methode ist viel besser als die Reinigung mit Besen oder anderen Werkzeugen, die zur Entfernung des Schmutzes geeignet sind, aber frei im Wasser schwimmen, bis er den Filter erreicht. Da die Geräte keinen Strom benötigen, können sie auch im Schwimmbad verwendet werden. Die qualitativ hochwertigen Modelle verfügen über ein Zubehörteil, das sich dreht und halbautomatisch durch Absaugen reinigt. Der Nachteil dieser Geräte ist, dass die meiste Arbeit immer noch von Hand erledigt wird und das Angebot an Schläuchen die Größe des Beckens stark einschränkt. Die empfohlenen Staubsauger sind, in absteigender Reihenfolge, Berlan BAPR100, Steinbach De Luxe und Bestway Deluxe Poolreiniger-Set. Vor allem das Berlan-Gerät ist positiv zu bewerten, da es das einzige Modell ist, das halbautomatisch reinigt und mit einem 10 m langen Schlauch auch für vergleichsweise große Becken geeignet ist.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Poolsauger bevor Sie ein Poolsauger kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Pool-Roboter für große Pools

Ein Poolreiniger hat den Vorteil, dass er ohne Elektrizität läuft und einfach zu bedienen ist. Der Nachteil ist jedoch, dass die Reichweite der Geräte begrenzt ist und ihre Sauberkeit weiterhin Energie und Zeit kostet. Da auch diese Ressourcen begrenzt sind, sollte für einen großen Pool eine effektivere Reinigungsmethode angewendet werden. Einer davon ist ein Pool-Roboter, der vollautomatisch die Reinigung übernimmt. Ein Pool-Roboter ist im Wesentlichen unabhängig von der Größe des Pools. Da er über ein elektrisches Kabel betrieben wird, das den Roboter mit einem Verlängerungskabel von jedem Punkt am Beckenrand mit Strom versorgt, sind selbst Becken von der Größe der Olympiaanlage kein Problem. Der Roboter fegt automatisch die Oberfläche, klettert die Wände des Schwimmbeckens hinauf und reinigt den Boden mit seinem eigenen Filtersystem. Um zu verhindern, dass sich der Schmutz aufwirbelt, wird das gefilterte Wasser abgespült. Da ein Poolroboter die Wände jedoch von selbst erklimmen muss, sind nicht unbedingt alle Materialien als Basis für die Ausrüstung geeignet. Gleichzeitig gibt es aber auch Modelle, bei denen nur der Beckenboden gereinigt werden kann und die daher weniger qualifiziert sind. Ein besonders hochwertiges Modell ist der Dolphin E20. Das Gerät verfügt über ein 12 m langes Stromkabel und reinigt mit einer Geschwindigkeit von etwa 17 m³ pro Stunde. Die Fortbewegung, zu der auch das Klettern an den Beckenwänden gehört, wird von zwei Zugketten durchgeführt, die ähnlich wie ein Bulldozer arbeiten.

💰 Wie viel kosten Poolsauger?
Sehr günstige Poolsauger gibt es schon für 12,84 Euro und sehr teure Poolsauger kosten 79,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 26,79 Euro für ein Poolsauger bezahlen.

Jetzt Poolsauger vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Poolsauger die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Poolsauger vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Poolsauger werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Poolsauger vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Poolsauger nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Poolsauger defekt oder beschädigt sein, können Sie das Poolsauger innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Poolsauger vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten