Rüttelplatten zu einem guten Preis

Sehr günstige Rüttelplatten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Rüttelplatten im Vergleich. Es werden erschwingliche Rüttelplatten vergleichen. Das günstigste Rüttelplatten kostet 232,00 € und das teuerste kostet 1.099,00 €. Die Rüttelplatten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Evolution, Scheppach, Zipper, Scheppach, Der Durchschnittspreis für ein Rüttelplatten liegt bei günstigen 488,35 € Ein günstiges Rüttelplatten bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Evolution
Power Tools Hulk
Evolution -   Power Tools Hulk 232,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Scheppach
HP1200S Benzin
Scheppach -   HP1200S Benzin 339,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zipper
Rüttelplatte
Zipper -  Rüttelplatte 359,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Scheppach
Rüttelplatte mit
Scheppach -   Rüttelplatte mit 395,37 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hecht
HECHT Benzin
Hecht -  HECHT Benzin 449,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Güde
RÜTTELPLATTE GRP 60
Güde - RÜTTELPLATTE GRP 60 474,41 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Scheppach
Rüttelplatte
Scheppach -   Rüttelplatte 559,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Scheppach
5904605903
Scheppach -  5904605903 1.099,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Rüttelplatten - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Rüttelplatten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Rüttelplatten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Rüttelplatten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Rüttelplatten?

Rüttelplatten unter 240 Euro

Rüttelplatten unter 430 Euro

Die Vibrationsplatte mit Benzinmotor im Vergleich zur Vibrationsplatte mit Elektromotor

Eine Vibrationsplatte kaufen oder mieten?

Günstige Rüttelplatten 2020

Wenn Sie ein Rüttelplatten günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Rüttelplatten preisgünstig.

Wie viel kosten Rüttelplatten?

Das günstigste Rüttelplatten gibt es schon ab 232,00 Euro für das teuerste Rüttelplatten muss man bis zu 1.099,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 232,00 - 1.099,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Rüttelplatten liegt bei 488,35 Euro

günstig 232,00 Euro
Median 422,19 Euro
teuer 1.099,00 Euro
Durchschnitt 488,35 Euro

Rüttelplatten unter 240 Euro

Hier werden Rüttelplatten unter 240 € angeboten.

Rüttelplatten unter 430 Euro

Hier werden Rüttelplatten unter 430 € angeboten.

Rüttelplatten Ratgeber

Die Vibrationsplatte mit Benzinmotor im Vergleich zur Vibrationsplatte mit Elektromotor

Evolution -   Power Tools Hulk
Abbildung: Rüttelplatten von Evolution
Eine Rüttelplatte ist eine Maschine, die von motorisierten Rüttlern für die Verfestigung von Kellern, wie z.B. Steinen, Erdgemisch oder Teer, verwendet wird. Eine kleine Reminiszenz an einen Rasenmäher. Der Hauptunterschied besteht darin, dass sich darunter keine Schneide befindet, sondern eine Platte. Zum Verdichten kleinerer Abschnitte gibt es die Mini-Vibrationsplatte, die mit einer Hand geführt wird.

Wo kann ich Rüttelplatten kaufen?

Rüttelplatten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Rüttelplatten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Rüttelplatten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.wackerneuson.de hat in dem Artikel "Wacker DPU 130 technische Spezifikation" ausführlich über Rüttelplatten berichtet.

Welche Marken bieten Rüttelplatten an?

Die bekanntesten Anbieter von Rüttelplatten sind:

Evolution Scheppach Zipper Scheppach Hecht Güde Scheppach Scheppach

Eine Vibrationsplatte kaufen oder mieten?

Eine Rüttelplatte mit einem Benzinmotor ist mit einem Tank ausgestattet. Dies wird durch die Vibrationsplattform unterstützt. An der gesamten Konstruktion ist eine Halterung, ähnlich wie bei einem Rasenmäher, zur manuellen Führung der Vibrationsplatte angebracht. Der Motor wird durch die Kraftstoffzufuhr gestartet. Es ist wichtig sicherzustellen, dass der Kraftstofftank rechtzeitig gefüllt wird, damit die Maschine nicht wegen Kraftstoffmangels ausfällt. Eine vibrierende Platte, die bereits mehrere Auszeichnungen erhalten hat, kommt von DENQBAR. Die "20kN Professional Vibrating Plate" wird mit einer 6,5 HP-Einheit geliefert und bietet einen Kompressionsdruck von 2050 kg oder 20kN. TÜV Rheinland geprüft, kann diese Rüttelplatte auch im Garten oder im Hausbau eingesetzt werden. Die Vibrationsplatte der Maschine misst 580 x 450 mm. Der wichtigste Vorteil ist, dass diese Maschine keine Steckdose benötigt und eine größere Reichweite bietet: Eine Vibrationsplatte mit Elektromotor ist keineswegs die schlechteste Wahl, da sie keine Abgase erzeugt. Dadurch ist die Rüttelplatte besser für Arbeiten in Innenräumen geeignet. Die "Evolution"-Rüttelmaschine kommt von der Firma Hulk. Das Unternehmen stellt diese Vibrationsmaschine mit 230 Volt und einem 10 Meter langen Kabel her. Wenn Sie mehr Kabel benötigen, schließen Sie das Rührwerk einfach an ein Verlängerungskabel an. Zusätzlich ist ein Adapter für deutsche Stecker erforderlich, da das Rührwerk mit einem 3-Kopf-Stecker nach britischem Standard ausgestattet ist. Die Plattengröße beträgt 400 x 320 mm.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Rüttelplatten bevor Sie ein Rüttelplatten kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Ob es sinnvoll ist, eine Vibrationsplatte zu kaufen, hängt nur von ihrem Nutzwert ab. Wenn die Maschine nur bei sehr seltenen Gelegenheiten oder für den Bau eines Hauses auf einmal benötigt wird, ist die Miete eines Laufbandes definitiv die beste Option. Im Mietpreis sind in der Regel auch die Wartungskosten und eventuelle Reparaturen der Schwingmaschine enthalten. Selbst diejenigen, die nur einmal im Jahr ein Laufband für ihren Garten oder Hausgarten benötigen, werden es viel günstiger finden, ein Laufband zu mieten. Die Anschaffung eines Laufbandes lohnt sich nur, wenn sie mehrmals im Jahr notwendig ist. Dabei handelt es sich um kleine Selbständige, die z.B. als Gärtner und Landschaftsgärtner oder im Straßenbau tätig sind. Straßenbauunternehmen sind immer auf eine zuverlässige Rüttelmaschine angewiesen. In diesem Fall empfiehlt sich ein Vibrator mit einem Kraftstofftank, da die Reichweite der Kabel im Straßen- und Gleisbau einfach zu gering ist. Sie können auch in Betrieb befindliche Maschinen kaufen, die für die Gründung eines Unternehmens verwendet werden. Sie brauchen nur nach relevanten Fachzeitschriften oder einem Online-Portal zu suchen. Dies erspart den Firmengründern viel Geld, aber es gibt selten eine Garantie. Daher ist der Kauf mit einem gewissen Risiko verbunden. Um sicherzustellen, dass die Maschine wirklich funktioniert, sollte die Vibrationsplatte kurz getestet werden. Unternehmen, die einen kurzfristigen Ersatz einer verschlissenen Rüttelplatte suchen, raten auch zum vorübergehenden Kauf einer gebrauchten Rüttelplatte und langfristig sollte eine gebrauchte Rüttelplatte durch eine neue ersetzt werden. Dadurch bleiben die Unternehmer technisch auf dem neuesten Stand und können eine Maschine nach ihren Vorstellungen kaufen. Gute Hersteller bieten kompetente Beratung beim Kauf einer Vibrationsplatte. Wartungsverträge können auch mit Fachhändlern abgeschlossen werden. Ersatzteile werden immer nur vom Originalhersteller eines Vibrators empfohlen, um alle Sicherheitsaspekte zu gewährleisten.

💰 Wie viel kosten Rüttelplatten?
Sehr günstige Rüttelplatten gibt es schon für 232,00 Euro und sehr teure Rüttelplatten kosten 1.099,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 488,35 Euro für ein Rüttelplatten bezahlen.

Jetzt Rüttelplatten vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Rüttelplatten die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Rüttelplatten vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Rüttelplatten werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Rüttelplatten vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Rüttelplatten nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Rüttelplatten defekt oder beschädigt sein, können Sie das Rüttelplatten innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Rüttelplatten vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Werkzeug