Slow Juicer zu einem guten Preis

Sehr günstige Slow Juicer im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Slow Juicer im Vergleich. Es werden erschwingliche Slow Juicer vergleichen. Das günstigste Slow Juicer kostet 79,99 € und das teuerste kostet 209,96 €. Die Slow Juicer werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Aicok, AICOK, Arendo, SIBAKE, SEVERIN, Der Durchschnittspreis für ein Slow Juicer liegt bei günstigen 121,89 € Ein günstiges Slow Juicer bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Aicok
Entsafter Gemüse
Aicok -  Entsafter Gemüse 79,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AICOK
Entsafter Kauen Slow
AICOK -  Entsafter Kauen Slow 84,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Arendo
Entsafter Slow
Arendo -  Entsafter Slow 89,85 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SIBAKE
Aobosi Kompakt Slow
SIBAKE -  Aobosi Kompakt Slow 94,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SEVERIN
ES 3571 Slow Juicer
SEVERIN -   ES 3571 Slow Juicer 99,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
chaoxiu
AMZCHEF Entsafter
chaoxiu -  AMZCHEF Entsafter 119,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kenwood
Slow Juicer
Kenwood -   Slow Juicer 139,26 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Panasonic
Slow Juicer
Panasonic -   Slow Juicer 179,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Panasonic
Slow Juicer
Panasonic -   Slow Juicer 209,96 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Slow Juicer - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Slow Juicer Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Slow Juicer Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Slow Juicer übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Slow Juicer?

Slow Juicer unter 80 Euro

Slow Juicer unter 100 Euro

Was genau ist der Slow Squeezer und wie funktioniert er?

Die verschiedenen Typen

Was sollte ich beim Kauf beachten?

Günstige Slow Juicer 2020

Wenn Sie ein Slow Juicer günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Slow Juicer preisgünstig.

Wie viel kosten Slow Juicer?

Das günstigste Slow Juicer gibt es schon ab 79,99 Euro für das teuerste Slow Juicer muss man bis zu 209,96 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 79,99 - 209,96 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Slow Juicer liegt bei 121,89 Euro

günstig 79,99 Euro
Median 99,00 Euro
teuer 209,96 Euro
Durchschnitt 121,89 Euro

Slow Juicer unter 80 Euro

Hier werden Slow Juicer unter 80 € angeboten.

Slow Juicer unter 100 Euro

Hier werden Slow Juicer unter 100 € angeboten.

Slow Juicer Ratgeber

Was genau ist der Slow Squeezer und wie funktioniert er?

Aicok -  Entsafter Gemüse
Abbildung: Slow Juicer von Aicok
Kaum jemand wird bestreiten, dass Gemüse und Obst eine gesunde und ausgewogene Ernährung fördern. Schließlich enthalten biologische Fitnessprodukte eine Vielzahl von Antioxidantien und Vitaminen, die das Immunsystem stärken und die Körperzellen aufbauen. Im Durchschnitt liegt die empfohlene Tagesmenge sogar bei drei Einheiten Gemüse und zwei Einheiten Obst. Viele Menschen fragen sich, wie man diese Menge im stressigen Alltag erreichen kann. Fruchtsäfte bieten hier eine erfrischende Alternative, denn sie enthalten noch sekundäre Pflanzen und Vitalstoffe und sind weniger schwer im Magen. Doch gerade diese Substanzen braucht der Körper dringend. In den Supermärkten gibt es bereits eine große Auswahl an Säften, die die Herzen ernährungsbewusster Verbraucher höher schlagen lassen. Es ist jedoch zu beachten, dass der Zuckergehalt ähnlich dem von handelsüblichen Erfrischungsgetränken ist und dass auch andere chemische Zusätze vorhanden sind. Wenn Sie jedoch Fruchtgetränke möchten, können Sie diese mit Ihrem eigenen Entsafter herstellen. Schließlich gibt es ein heimisches Angebot an Obst und Gemüse, und hier können Säfte ohne Zuckerzusatz kostengünstig und individuell hergestellt werden.

Wo kann ich Slow Juicer kaufen?

Slow Juicer kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Slow Juicer über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Slow Juicer derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Slow Juicer an?

Die bekanntesten Anbieter von Slow Juicer sind:

Aicok AICOK Arendo SIBAKE SEVERIN chaoxiu Kenwood Panasonic Panasonic

Die verschiedenen Typen

Mit Hilfe der langsamen Presse kann jeder verschiedene Arten von Gemüse und Obst auspressen. Es handelt sich um eine elektrische Presse, und im Vergleich zu manuellen Zitruspressen ist sie eine Alternative. Im Vergleich zu Juicer Citrus ist Juicer Slow mit einem Kabel an das Stromnetz angeschlossen und die körperliche Arbeit kann dem Entsafter überlassen werden. Die Palette der Produkte, die verwendet werden können, ist nicht auf Zitrusfrüchte beschränkt, wie im Fall der Zitruspresse. Der eigenen Kreativität bei der Herstellung verschiedener Saftkreationen sind keine Grenzen gesetzt. Unabhängig von der Rezeptur muss die gewünschte Frucht in der Regel zu Beginn geschält werden. Die Früchte werden dann entbeint und zu nützlichen Portionen verarbeitet. Dann gehen sie zur Fruchtpresse - die Früchte werden zu Saft verarbeitet. In der Zentrifugalpresse werden die Fruchtstücke zentrifugiert, um einen Saft von mehreren hundert Kilowatt zu erhalten. Die langsame Presse zerkleinert und zermahlt jedoch zuerst das Gemüse und die Früchte, und dann werden die Früchte mit der eingebauten Schnecke gegen das Sieb gepresst. Im Vergleich dazu ist der Prozess langsam und daher vor Überhitzung geschützt. Sekundäre Pflanzenstoffe, Enzyme und Antioxidantien werden nicht oxidiert. Langsames Englisch bedeutet also langsam und steht im Vergleich dazu für noch mehr Saftproduktion und auch für einen sehr weichen Ansatz. Aufgrund der geringen thermischen Entwicklung und der schonenden Verarbeitung werden langsame Entsafter in englischsprachigen Ländern oft als Kaupressen bezeichnet. Der Saft wird kalt gepresst, daher gibt es auch die Bezeichnung Kaltpresse. Zwischen den Fruchtpressen zeichnen sich die langsamen Entsafter zudem durch einen niedrigen Geräuschpegel aus, der durch die niedrige Schneckendrehzahl pro Minute ermöglicht wird. Die Früchte werden schonend gepresst, die Vitamine bleiben erhalten, der Lärmpegel ist gering und es gibt noch feinere Säfte.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Slow Juicer bevor Sie ein Slow Juicer kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Was sollte ich beim Kauf beachten?

Wie beim Slow Stove, der ebenfalls nach dem Slow Stove-Prinzip arbeitet, gibt es auch beim Slow Stove, der unterschiedliche Vorteile hat, Unterschiede in Typ und Form. Ein Vergleich nach einzelnen Typen kann absolut wertvoll sein. Bei der langsamen vertikalen Quetschpresse befindet sich eine vertikale Schraube in der Maschine. Dank seiner vertikalen Ausrichtung nimmt er in engen Küchen nur sehr wenig Platz ein, und im Vergleich zur horizontalen Position wird die Arbeit schneller erledigt. Dank der Schwerkraft werden die Früchte schliesslich automatisch gepresst. Häufig gibt es große Einfüllöffnungen, was die Zeit für Vorschleifarbeiten reduziert. Die vertikalen Modelle eignen sich auch für das Pressen von Gemüse und Beerenobst. Säfte haben jedoch oft eine zähflüssige Konsistenz. Vertikalentsafter können mit ihrem modernen Design oft Punkte sammeln. Horizontale Quetschpressen sind traditionell, und in der Küche ist eine größere Ablagefläche erforderlich. Die Fruchtpressschnecke ist horizontal. Säfte neigen dazu, in der Variante dünner zu sein, und es gibt weniger Fruchtfleisch als bei vertikalen Fruchtpressen. Neben verschiedenen Obst- und Gemüsesorten können auch Blattgemüse und Weizengras auf bestmögliche Weise trocken verarbeitet werden. Einschneckenmodelle sind in der Regel vertikal ausgeführt. Es gibt jedoch auch die horizontalen Entsafter, die mit einer Schnecke arbeiten. Unabhängig davon, ob es sich um eine horizontale oder vertikale Obstpresse mit nur einer Schnecke handelt, erzielen die Modelle eine geringere Ausbeute als mit der doppelten Anzahl von Schnecken. Dosenfüchse gibt es in der Regel als Ein-Schrauben-Modelle, da es sich um billige Quetschen handelt. Im Falle der beiden Schnecken gibt es besonders exquisite Säfte, bei denen die Konservierung der Inhaltsstoffe nahezu maximal ist. Die Frucht wird hier noch feiner gepresst und im fertigen Saft gibt es keine Rückstände.

Fachleute in der Saftindustrie können von ihrer eigenen Safttechnologie profitieren, was sich auch in den Eigenschaften des Produkts widerspiegeln kann. Beim Kauf sollten Ausrüstung und Leistung besonders berücksichtigt werden. Zentrifugenentsafter haben eine Leistung von 700 bis 1500 Watt und Entsafter nur 150 bis 200 Watt bei maximal 120 U/min. Langsamere Saftmaschinen können jedoch den wirklichen Vorteil offenbaren. Im Vergleich zu Zentrifugenentsaftern sind sie nicht nur viel leiser, sondern können auch gesunde, erfrischende Lebensmittel mit feinen Säften liefern, die durchweg reich an Vitaminen sind. Im Allgemeinen lassen sich die meisten Entsafter sehr leicht zerlegen und beschädigte oder kaputte Teile können sehr leicht ersetzt werden. Viele Hersteller schicken auf Anfrage auch Ersatzteile. Einige Modelle bieten sogar eine lange Garantie für den Motor. Neben der Reinigungs- und Montageanleitung und der Haupteinheit ist normalerweise auch der Saftsammelbehälter enthalten. Es wird oft aus Kunststoff hergestellt und die teureren Varianten bieten es auch in Glas an. Das Gehäusematerial der Haupteinheiten besteht in der Regel aus Kunststoff. Rostfreier Stahl liegt auch in der höchsten Preisklasse. Einige Modelle haben auch eine Kunststoffbox mit Edelstahl-Optik. In vielen Fällen wird der Saftbehälter durch einen zusätzlichen Bagassebehälter ergänzt, in dem die Gemüse- oder Obstreste vor der Entleerung gepresst und getrocknet werden. Dies erleichtert die spätere Reinigung des Gerätes, so dass es nicht zerlegt werden muss. Bei der Bagasse und dem Saftbehälter kann es sich lohnen, ihre Kapazität zu analysieren. Mit großer Kapazität kann erheblich Arbeitszeit eingespart werden. Schließlich müssen sie nicht ständig umgefüllt oder entleert werden. Zusätzlich zum Bagasse- und Saftbehälter liefern einige Hersteller auch einen Gehkolben und eine Reinigungsbürste. Dies dient dazu, Verstopfungen zu verhindern und das Gerät zu reinigen. Die Taste für den Rückwärtsgang ist bei exklusiven Modellen verfügbar, und diese Taste dient zum Einklemmen. Häufig gibt es auch das Sammelsieb, das am Saftbehälter befestigt war, und die letzten Fruchtstücke wurden verboten. Jede Person kann entscheiden, ob der Squeezer als Squeezer oder als Mixer oder Blender verwendet werden soll. Einige Modelle bieten sogar Rezepte an.

💰 Wie viel kosten Slow Juicer?
Sehr günstige Slow Juicer gibt es schon für 79,99 Euro und sehr teure Slow Juicer kosten 209,96 Euro.

Im Durchschnitt muss man 121,89 Euro für ein Slow Juicer bezahlen.

Jetzt Slow Juicer vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Slow Juicer die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Slow Juicer vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Slow Juicer werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Slow Juicer vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Slow Juicer nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Slow Juicer defekt oder beschädigt sein, können Sie das Slow Juicer innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Slow Juicer vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Küchengeräte