Tischkreissägen zu einem guten Preis

Sehr günstige Tischkreissägen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Tischkreissägen im Vergleich. Es werden erschwingliche Tischkreissägen vergleichen. Das günstigste Tischkreissäge kostet 94,54 € und das teuerste kostet 703,31 €. Die Tischkreissägen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Proxxon, Einhell, Einhell, Scheppach, Scheppach, Der Durchschnittspreis für ein Tischkreissäge liegt bei günstigen 241,42 € Ein günstiges Tischkreissäge bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Proxxon
27006
Proxxon -   27006 94,54 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Einhell
Tischkreissäge
Einhell -   Tischkreissäge 94,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Einhell
Tischkreissäge
Einhell -   Tischkreissäge 134,10 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Scheppach
Tischkreissäge
Scheppach -   Tischkreissäge 139,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Scheppach
HS 100 S
Scheppach -   HS 100 S 149,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Makita
RT0700CX2J
Makita -   RT0700CX2J 210,57 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Scheppach
Profi
Scheppach -   Profi 239,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bosch Professional
Tischkreissäge GTS
Bosch Professional -   Tischkreissäge GTS 310,96 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Evolution Power Tools
057-0003 Rage 5-S
Evolution Power Tools -   057-0003 Rage 5-S 336,92 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bosch Professional
Tischkreissäge GTS
Bosch Professional -   Tischkreissäge GTS 703,31 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Tischkreissägen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Tischkreissägen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Tischkreissägen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Tischkreissägen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Tischkreissägen?

Tischkreissäge unter 100 Euro

Tischkreissäge unter 190 Euro

Vor- und Nachteile einer Tischsäge

Günstige Tischkreissägen 2020

Wenn Sie ein Tischkreissäge günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Tischkreissägen preisgünstig.

Wie viel kosten Tischkreissägen?

Das günstigste Tischkreissäge gibt es schon ab 94,54 Euro für das teuerste Tischkreissägen muss man bis zu 703,31 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 94,54 - 703,31 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Tischkreissäge liegt bei 241,42 Euro

günstig 94,54 Euro
Median 180,24 Euro
teuer 703,31 Euro
Durchschnitt 241,42 Euro

Tischkreissäge unter 100 Euro

Hier werden Tischkreissägen unter 100 € angeboten.

Tischkreissäge unter 190 Euro

Hier werden Tischkreissägen unter 190 € angeboten.

Tischkreissägen Ratgeber

Vor- und Nachteile einer Tischsäge

Proxxon -   27006
Abbildung: Tischkreissäge von Proxxon
Funktionen einer Tischsäge: Tischsägen oder auch Tischsägen und Tischkreissägen genannt, sind eine spezielle Art von Kreissäge und dienen als Werkzeug, um Platten, Laminate, Holzplatten oder Massivholz mit großer Präzision zu schneiden. Sie können sowohl im privaten Bereich für Hobby-Handwerker als auch im gewerblichen Bereich eingesetzt werden. Es gibt viele verschiedene Arten von Tischkreissägen auf dem Markt. Sie unterscheiden sich hauptsächlich in Preis und Größe. Die Motorleistung beträgt normalerweise 1.200-3.000 Watt. Dieser Motor treibt dann das Kreissägeblatt an. Das Sägeblatt ist fest in der Mitte des Tisches installiert. Aufgrund des vorhandenen Tisches gehören die Tischsägen zu den stationären Sägen. Das bedeutet, dass das zu behandelnde Holz zur Säge gebracht wird und nicht, wie bei einer Kreissäge, die Säge zum Stück. Um das Holz zu schneiden, wird es gegen das Sägeblatt bewegt und dann von Hand durch das Blatt geführt. Mit dieser Methode erhalten Sie sehr saubere und gerade Schnitte. Auch das Schneiden von großen Brettern, langen Brettern und Massivplatten ist viel schneller als mit einer Kreissäge oder Bandsäge. Der Sägetisch lässt sich in der Regel leicht zerlegen, so dass er auch von einem Ort zum anderen transportiert werden kann, je nachdem, wo die Säge benötigt wird. Abhängig von der Größe des Sägeblattes wird die Schnitthöhe und damit die maximale Größe des zu verarbeitenden Holzes bestimmt. Das Motto lautet hier: je größer, desto besser. Für den normalen Gebrauch sind Sägen mit einer Schnitthöhe von etwa 70 mm ausreichend. Es gibt aber auch Tischkreissägen mit einer Schnitthöhe von mehr als 10 mm. Sie werden jedoch eher im kommerziellen Bereich eingesetzt. Es gibt viele verschiedene Sägeblätter für Tischsägen. Sägeblätter haben unterschiedliche Größen, Dicken und Verzahnungen. Je nach Holzart oder anderem Material sollte das geeignete Sägeblatt ausgewählt werden. Darüber hinaus gibt es auch zusätzliches Zubehör, wie z.B. eine Halterung oder Zäune, die sicher an der Säge montiert werden. Das macht es noch einfacher, mit einer Tischsäge präzise zu arbeiten.

Wo kann ich Tischkreissägen kaufen?

Tischkreissägen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Tischkreissägen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Tischkreissägen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Tischkreissägen an?

Die bekanntesten Anbieter von Tischkreissägen sind:

Proxxon Einhell Einhell Scheppach Scheppach Makita Scheppach Bosch Professional Evolution Power Tools Bosch Professional

Vorteile:- Sie erhalten sehr gerade und saubere Schnitte, da der Durchmesser des Tischsägeblattes in der Regel sehr groß ist. Selbst gut befestigte Anschläge können für präzise Kanten und präzise Sägeschnitte nützlich sein - eine Tischsäge ist sehr effizient und schnell. Was die Geschwindigkeit betrifft, so schneidet sie deutlich besser ab als andere Sägen, und es spielt keine Rolle, um welche Art von Holz es sich handelt, zum Beispiel Hart- oder Weichholz. - Das Sägeblatt einer Tischsäge lässt sich leicht einsetzen und herausnehmen. Dadurch können Sie sehr schnell zwischen verschiedenen Sägeblättern wechseln. Schneckensägeblätter oder Sägeblätter sind viel komplizierter zu wechseln, Sie sind nicht wirklich eingeschränkt, außer durch die Tiefe und Breite des Schnittes. Nur die Höhe des Sägeblattes bestimmt z.B. die maximale Größe eines Brettes, das bearbeitet werden kann. Darüber hinaus sind einer Tischkreissäge keine Grenzen gesetzt - der große Sägetisch bietet Ihnen viel Platz, um das Teil zu platzieren. Durch die große Auflagefläche wird das Holz zudem sicherer geführt und schwingt weniger. Der Sägetisch ist größer als bei vergleichbaren Sägen. Nachteile:- Tischkreissägen sind stationäre Sägen, sie können nicht zum Werkstück transportiert werden,- Tischkreissägen sind nicht so nützlich wie z.B. eine Handkreissäge. Wozu ist eine Tischsäge da? Eine Tischkreissäge kann sowohl zu Hause als auch in einem Kundenunternehmen eingesetzt werden. Es ist ideal zum Zuschneiden der einzelnen laminierten Platten beim Auflegen des Laminats. Es können auch andere Bretter, Bohlen und Massivholz gesägt werden. Je nach Material kann ein geeignetes Sägeblatt verwendet werden. Der Einsatz einer Tischkreissäge ist immer dann ratsam, wenn die saubersten und präzisesten Schnitte erforderlich sind. Viele derjenigen, die eine Tischsäge besitzen, benutzen sie auch, um Brennholz für den Kamin oder Ofen in der richtigen Länge zu beschaffen. In der Regel wird das Holz direkt im Wald geschlagen und dann nur grob zerkleinert. Der Rest wird zu Hause mit der Kreissäge erledigt. Es ist viel einfacher, es durch den Tisch zu tun als mit einer Axt oder einer Kettensäge. Es wird auch häufig für Serienschnitte verwendet. Serienschnitte sind Schnitte, die immer die gleichen Maße und Größen haben. Diese Schnitte sind z.B. beim Verlegen von Fußböden notwendig. Wie oben für Laminate, aber auch für Holzböden erwähnt, ist der Einsatz einer Tischsäge ideal. Dank ihrer großen Auflagefläche sind Tischsägen auch für große und sperrige Platten ideal, denn auch lange Schnitte werden präzise und exakt. Was sollten Sie beim Kauf einer Tischsäge beachten? Da es viele verschiedene Tischsägen auf dem Markt gibt, sollten Sie beim Kauf einer Tischkreissäge auf einige spezielle Punkte achten. Eine wichtige Eigenschaft, die es zu berücksichtigen gilt, ist die Leistung der Säge. Dies variiert von Modell zu Modell und liegt in der Regel zwischen 1.200 und 3.000 Watt. Die Leistung bestimmt auch die Leerlaufdrehzahl. Dies bezieht sich auf die Frequenz, mit der sich das Sägeblatt in einem bestimmten Moment dreht. Bei einigen Sägen kann die Geschwindigkeit auch dem Material entsprechend geändert werden. Je größer das zu schneidende Material und je öfter die Säge eingesetzt wird, desto höher ist die Leistung. Es sollte auch auf die Höhe des Schnittes geachtet werden, da diese für die Größe des Materials verantwortlich ist. Für den privaten Gebrauch ist normalerweise eine Schnitthöhe von 70 mm ausreichend. Für die gewerbliche Nutzung sind jedoch auch Schnitthöhen über 100 mm erhältlich. Aber natürlich ist es immer besser, eine höhere Schnitthöhe zu haben, denn dann hat man einfach eine bessere Chance. Sie sollten auch auf die Qualität des Zubehörs achten, da es häufig nachgefüllt wird. Stellen Sie sicher, dass die Winkel genau sind, da einige Hersteller dies nicht tun. Auch die Haltestellen sollten überprüft werden. Wenn sie zum Beispiel rachitisch montiert sind, erfüllen sie ihren Zweck nicht. Im Allgemeinen variiert auch die Größe des Zubehörs stark. Bei einigen Sägen gibt es mehr und bei anderen weniger, und man muss sicher sein, dass es verschiedene Sägeblätter für die Säge gibt. Wenn Sie zum Beispiel spezielle Sägeblätter für ein bestimmtes Material benötigen, wäre es dumm, diese nicht für die vorhandene Säge zu haben.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Tischkreissägen bevor Sie ein Tischkreissäge kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Tischkreissägen?
Sehr günstige Tischkreissägen gibt es schon für 94,54 Euro und sehr teure Tischkreissägen kosten 703,31 Euro.

Im Durchschnitt muss man 241,42 Euro für ein Tischkreissäge bezahlen.

Jetzt Tischkreissägen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Tischkreissägen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Tischkreissägen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Tischkreissägen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Tischkreissägen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Tischkreissäge nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Tischkreissäge defekt oder beschädigt sein, können Sie das Tischkreissäge innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Tischkreissägen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Werkzeug