Trampoline zu einem guten Preis

Sehr günstige Trampoline im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Trampoline im Vergleich. Es werden erschwingliche Trampoline vergleichen. Das günstigste Trampolin kostet 136,46 € und das teuerste kostet 299,00 €. Die Trampoline werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Ultrasport, Ultrasport, CZON SPORTS, SixBros., Kinetic Sports, Der Durchschnittspreis für ein Trampolin liegt bei günstigen 221,97 € Ein günstiges Trampolin bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Ultrasport
Unisex-Kinder
Ultrasport -   Unisex-Kinder 136,46 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ultrasport
Outdoor
Ultrasport -   Outdoor 159,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CZON SPORTS
Gartentrampolin
CZON SPORTS -   Gartentrampolin 175,45 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SixBros.
SixJump
SixBros. -   SixJump 179,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kinetic Sports
Outdoor
Kinetic Sports -   Outdoor 189,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SONGMICS
Trampolin Ø 305
SONGMICS -   Trampolin Ø 305 259,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kinetic Sports
Outdoor
Kinetic Sports -   Outdoor 259,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SPOTQ|#SportPlus
SportPlus
SPOTQ|#SportPlus -  SportPlus 269,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KESSER
® - Trampolin Ø
KESSER -  ® - Trampolin Ø 289,80 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ampel 24
MotionXperts Outdoor
Ampel 24 -  MotionXperts Outdoor 299,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Trampoline - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 242 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Trampoline Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Trampoline Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Trampoline übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Trampoline?

Trampolin unter 140 Euro

Trampolin unter 230 Euro

Günstige Trampoline 2020

Wenn Sie ein Trampolin günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Trampoline preisgünstig.

Wie viel kosten Trampoline?

Das günstigste Trampolin gibt es schon ab 136,46 Euro für das teuerste Trampoline muss man bis zu 299,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 136,46 - 299,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Trampolin liegt bei 221,97 Euro

günstig 136,46 Euro
Median 224,99 Euro
teuer 299,00 Euro
Durchschnitt 221,97 Euro

Trampolin unter 140 Euro

Hier werden Trampoline unter 140 € angeboten.

Trampolin unter 230 Euro

Hier werden Trampoline unter 230 € angeboten.

Wo kann ich Trampoline kaufen?

Trampoline kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Trampoline über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Trampoline derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Hallenspielplätze: Riskantes Spiel auf elf Anlagen" ausführlich über Trampoline berichtet. Auf der Webseite von www.test.de gibt es den Beitrag "Stiftung Warentest - Trampolin: Damit aus dem Hüpfen kein Trauma wird – sechs Regeln" mit guten Infos zu Trampoline. Viele neue Infos zu Trampoline haben wir bei www.test.de gefunden.

Welche Marken bieten Trampoline an?

Die bekanntesten Anbieter von Trampoline sind:

Ultrasport Ultrasport CZON SPORTS SixBros. Kinetic Sports SONGMICS Kinetic Sports SPOTQ|#SportPlus KESSER Ampel 24

Trampoline Ratgeber

Ultrasport -   Unisex-Kinder
Abbildung: Trampolin von Ultrasport
Ein Trampolin ist ein Gerät, das Sprünge unterstützt. Es besteht aus einer Stahlrohrkonstruktion, an der Federn befestigt sind. In der Mitte des Trampolins befindet sich eine durch Federn gespannte Fersenplatte aus bruchsicherem Nylon. Mit diesem Gerät können Sie Ihren Gleichgewichtssinn und Ihre Koordination auf hervorragende Weise schulen. Jedes Gerät enthält jedoch eine entsprechende Kunststoff-Randabdeckung. Dieser wird mit Gummischlaufen am Rahmen befestigt. Aus diesem Grund sind viele Trampoline so konstruiert, dass sie Sicherheit gewährleisten. Darüber hinaus sind die großen Gartentrampoline mit Sicherheitsnetzen ausgestattet. So springen Sie nie versehentlich vom Trampolin. Die Höhe der Netztrampoline ist je nach Fuß unterschiedlich. Diese variieren zwischen 25 und 89 Zentimetern. Trampolintypen Seit der Erfindung des Trampolins sind sehr unterschiedliche Varianten entwickelt worden. Es gibt das große Gartentrampolin, das das ganze Jahr über im Freien genutzt werden kann. Fitnesstrampoline werden nur in Innenräumen benutzt. Minitrampoline werden im Schulsport eingesetzt und sind in der Regel quadratisch oder rechteckig. Nicht so bekannt sind die Mini-Doppeltrampoline, die nur im Turnen eingesetzt werden. Wettkampftrampoline sind Hochleistungsgeräte, die eigentlich nur bei Wettkämpfen eingesetzt werden. Schließlich sind aufblasbare Trampoline als preiswerte, praktische und einfache Modelle erhältlich... Was sollte beim Kauf eines Trampolins beachtet werden? Wenn klar ist, dass das Trampolin im Haus oder in der Wohnung oder im Garten benutzt werden soll, sollte das Trampolin nach der entsprechenden Kategorie oder dem entsprechenden Typ ausgewählt werden. Wenn Sie ein Fitnessgerät wünschen, müssen Sie ein Fitnesstrampolin verwenden. Wenn Sie nur ein Gerät benötigen, um Kinder zu ermutigen, sollte ein Gartentrampolin zur Verfügung gestellt werden. Es ist auch wichtig, auf die Konstruktion und verschiedene technische Details zu achten, die im Folgenden beschrieben werden. Wenn die Belastung zu hoch ist, kann die Sprungmatte brechen. Besonders billige Geräte haben eine sehr geringe Gewichtsangabe. In der Regel können Gartentrampoline stärker belastet werden als Fitnesstrampoline. SicherheitszubehörAlle Hersteller decken jetzt Trampoline ab, um Verletzungen durch scharfe Metallkanten zu verhindern. Bei Fitnessgeräten ist die Sicherheit nicht so wichtig, da die Benutzer die Folgen ihrer Handlungen abschätzen müssen. Da es keine netzwerkinternen Trampoline gibt, sollten Jugendliche niemals ohne Aufsicht auf diesen Trampolinen spielen. Da diese Geräte nur 25 Zentimeter hoch sind und nur vor Ort gesprungen werden können, ist das Unfallrisiko im Allgemeinen geringer als bei Gartentrampolinen. Sicherheit ist ein wichtiges Thema, insbesondere bei Gartengeräten. Diese Trampoline werden häufig von Kindern benutzt. Deshalb wurden hier Sicherheitsnetze entwickelt, die ein Herabfallen des Gerätes verhindern. Rahmenhöhe und -durchmesserDie Höhe und der Durchmesser des Rahmens sind bei der Verwendung von Trampolinen sehr wichtig. Je höher dieses Gerät ist, desto besser können Sie darauf springen. Wenn Sie echte Sprünge machen wollen, müssen Sie sich ein Gartentrampolin besorgen, das mindestens 60 Zentimeter hoch ist. Wenn Sie nur leichte gymnastische Übungen auf einem elastischen Gewebe trainieren, genügt ein 15 cm hohes Trampolin. Dasselbe gilt für den Durchmesser. Für das tägliche Training genügen 100 Zentimeter, denn man springt nicht über die Seiten, sondern nur auf den Boden. Wenn Sie richtig springen und auch Purzelbäume schlagen wollen, brauchen Sie ein Gartentrampolin. Sie darf nie zu klein sein, sonst können Unfälle sehr schnell passieren. Im Garten sollten Sie mindestens 2,5 Meter Platz für das Gerät einplanen. Ein Sprungbrett von 400 Zentimetern ist gut. Für einfache gymnastische Übungen ist jedoch eine Einheit von 250 Zentimetern völlig ausreichend. Fitnesstrampoline sind besonders leicht und lassen sich schnell und einfach verstauen. Wenn es um Gartengeräte geht, muss man hier mit einem viel höheren Gewicht rechnen, weil sie natürlich auch größer sind. MontageDie Montage des Fitnesstrampolins ist sehr einfach, da der Rahmen bereits entsprechend mit der Sprungfläche verbunden ist. Halten Sie also einfach Ihre Füße fest, damit Sie sofort springen können. Bei Gartengeräten sollte viel mehr Zeit eingeplant werden, da nicht nur der Unterbau, sondern auch die Federn gespannt werden sollten. Selbst das Netzwerk braucht zu lange. Ein Trampolin mit einem Netzwerk bietet Sicherheit für die Benutzer. Insgesamt dauert die Installation zwischen einer Stunde und eineinhalb Stunden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Trampoline bevor Sie ein Trampolin kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Trampoline?
Sehr günstige Trampoline gibt es schon für 136,46 Euro und sehr teure Trampoline kosten 299,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 221,97 Euro für ein Trampolin bezahlen.

Jetzt Trampoline vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Trampoline die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Trampoline vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Trampoline werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Trampoline vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Trampolin nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Trampolin defekt oder beschädigt sein, können Sie das Trampolin innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Trampoline vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten