Verstärker zu einem guten Preis

Sehr günstige Verstärker im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Verstärker im Vergleich. Es werden erschwingliche Verstärker vergleichen. Das günstigste Verstärker kostet 16,90 € und das teuerste kostet 474,98 €. Die Verstärker werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: TP-Link, LEPY, ChiliTec GmbH, AVM, AUNA, Sony, Denon, Der Durchschnittspreis für ein Verstärker liegt bei günstigen 115,58 €. Ein günstiges Verstärker bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
TP-Link
TL-WA850RE WLAN
TP-Link -   TL-WA850RE WLAN
16,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
LEPY
LP-VS3 25Wx2
LEPY -   LP-VS3 25Wx2
22,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ChiliTec GmbH
HiFi-Verstärker
ChiliTec GmbH -  HiFi-Verstärker
23,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AVM
FRITZ!WLAN Repeater
AVM -   FRITZ!WLAN Repeater
30,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AVM
FRITZ!WLAN Mesh
AVM -   FRITZ!WLAN Mesh
73,36 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AUNA
auna AV2-CD508, HiFi
AUNA -  auna AV2-CD508, HiFi
89,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AUNA
auna AV2-CD508BT
AUNA -  auna AV2-CD508BT
89,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sony
STR-DH190
Sony -   STR-DH190
165,67 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AUNA
auna AV2-CD850BT -
AUNA -  auna AV2-CD850BT -
166,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Denon
AVR-S650H 5.2-Kanal
Denon -   AVR-S650H 5.2-Kanal
474,98 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Verstärker - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Verstärker Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Verstärker Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Verstärker übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Verstärker?

Verstärker unter 20 Euro

Verstärker unter 90 Euro

Was sollte beim Kauf beachtet werden?

Günstige Verstärker 2020

Wenn Sie ein Verstärker günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Verstärker preisgünstig.

Wie viel kosten Verstärker?

Das günstigste Verstärker gibt es schon ab 16,90 Euro für das teuerste Verstärker muss man bis zu 474,98 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 16,90 - 474,98 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Verstärker liegt bei 115,58 Euro

günstig 16,90 Euro
Median 81,68 Euro
teuer 474,98 Euro
Durchschnitt 115,58 Euro

Verstärker unter 20 Euro

Hier werden Verstärker unter 20 € angeboten.

Verstärker unter 90 Euro

Hier werden Verstärker unter 90 € angeboten.

Verstärker Ratgeber

Was sollte beim Kauf beachtet werden?

TP-Link -   TL-WA850RE WLAN
Abbildung: Verstärker von TP-Link
In einer HiFi-Anlage ist der Verstärker das Herzstück des Systems, denn hier werden die von den Quellgeräten empfangenen Signale verarbeitet und an die Lautsprecher übertragen. Verarbeitung bedeutet, dass die niedrigen Spannungen der Eingangssignale durch den Verstärker in höhere Ströme und Spannungen umgewandelt werden. Es ist wichtig, dass ein Verstärker zwischen den verschiedenen Typen unterscheidet. Zwischen dem eigentlichen Leistungsverstärker und der Signalquelle befindet sich der Vorverstärker. Die empfangenen Signale werden so auf einen einheitlichen Pegel gebracht, damit sie von der Endstufe optimal verarbeitet und dann mit der richtigen Spannung an die niederohmigen Lautsprecher gesendet werden können. Der Vorverstärker kann nicht nur zwischen den Signalquellen umgeschaltet werden, sondern es können auch Höhen, Mitten, Bässe und Balance geregelt oder andere Filter aktiviert werden. Wenn ein Plattenspieler verwendet wird, wird normalerweise der Phono-Vorverstärker verwendet. Verwenden Sie diese Funktion, um den Pegel des Disc-Players an den eines CD-Players oder eines anderen Wiedergabegeräts anzupassen. Je nach Ausgangsspannung und Typ wird zwischen MC- und MM-Dämpfern unterschieden. Es gibt einige Phono-Vorverstärker, die ebenfalls mit beiden Systemen umgehen können. Mittlerweile wird der Markt jedoch von integrierten Verstärkern beherrscht, d.h. von Geräten, die den Leistungsverstärker und den Vorverstärker in einem einzigen Gehäuse vereinen. Es gibt auch Vorverstärker- und Leistungsverstärkerkombinationen, und teure Kombinationen sind bei Audiophilen besonders beliebt. Der integrierte Verstärker übernimmt beide Aufgaben, da die Schallquelle gesteuert wird und die Signale mit der richtigen Spannung an die Lautsprecher übertragen werden. Bei der Strom- und Spannungsverstärkung verwenden die Geräte mehrere elektronische Komponenten und daher Röhren, Transistoren oder eine Mischung aus beiden. Transistorverstärker gibt es seit den 1960er Jahren und haben Röhrenverstärker übertroffen, die teuer und verschleißanfällig sind. Viele HiFi-Fans schwören auf mit Liebe gebaute Röhrenverstärker, weil der Klang hier wärmer ist. Es gibt auch Kopfhörerverstärker, die einen Sonderfall darstellen. Kopfhörer klingen hier selbst bei billigen Modellen besser als durch den eingebauten Verstärker, durch die eingebauten Leistungsverstärker. Besonders beim Mischen und Anhören von Studioaufnahmen werden teure Kopfhörerverstärker verwendet.

Wo kann ich Verstärker kaufen?

Verstärker kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Verstärker über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Verstärker derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Verstärker an?

Die bekanntesten Anbieter von Verstärker sind:

TP-Link LEPY ChiliTec GmbH AVM AVM AUNA AUNA Sony AUNA Denon

Nicht nur die hervorragende Musikquelle ist wichtig für guten Klang, und nicht nur die guten Lautsprecher, sondern auch der hochwertige Verstärker. Je mehr Anschlüsse ein Verstärker hat, desto mehr Audioquellen können angeschlossen werden. Die Verstärker werden in verschiedenen Bereichen und damit in Heimkinosystemen, Soundsystemen, Autos oder sogar in Musikstudios eingesetzt. Insbesondere ein Tonsignal wird immer durch den Audioverstärker verstärkt. In der Regel wird hier die Leistung in Watt angegeben. Nicht die maximale Ausgangsleistung ist wichtig, sondern die RMS-Leistung. Generell wird zwischen Leistungsverstärkern und Vorverstärkern unterschieden. Niedrige Eingangssignale werden von den Vorverstärkern abgegriffen und für den eigentlichen Verstärker optimal aufbereitet. Leistungsverstärker arbeiten jedoch mit einem hohen Eingangspegel. Sie sind in der Regel das letzte Mittel vor den Lautsprechern oder Aufnahmegeräten. Es gibt auch die integrierten Verstärker und hier sind die Vorverstärker und Leistungsverstärker in einem einzigen Gerät zusammengefasst. Impedanz und harmonische Verzerrung sind zwei wichtige Variablen bei Verstärkern. Der Verzerrungsfaktor gibt die Frequenz des Umgebungsrauschens an, und da das Umgebungsrauschen störend ist, muss der Verzerrungsfaktor gering sein. Die Impedanz hingegen stellt den Stromwiderstand dar, und je höher die Impedanz, desto weniger Strom kann durch den Lautsprecher fließen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Verstärker bevor Sie ein Verstärker kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Verstärker?
Sehr günstige Verstärker gibt es schon für 16,90 Euro und sehr teure Verstärker kosten 474,98 Euro.

Im Durchschnitt muss man 115,58 Euro für ein Verstärker bezahlen.

Jetzt Verstärker vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Verstärker die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Verstärker vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Verstärker werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Verstärker vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Verstärker nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Verstärker defekt oder beschädigt sein, können Sie das Verstärker innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Verstärker vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Audio & Hifi