Wärmeunterbetten zu einem guten Preis

Sehr günstige Wärmeunterbetten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Wärmeunterbetten im Vergleich. Es werden erschwingliche Wärmeunterbetten vergleichen. Das günstigste Wärmeunterbett kostet 18,24 € und das teuerste kostet 173,90 €. Die Wärmeunterbetten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Sanitas, Medisana AG, Medisana, Deuba, Beurer GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Wärmeunterbett liegt bei günstigen 57,04 € Ein günstiges Wärmeunterbett bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Sanitas
SWB 20
Sanitas -   SWB 20 18,24 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Medisana AG
medisana HUB
Medisana AG -  medisana HUB 18,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Medisana
HU 665
Medisana -   HU 665 19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Deuba
Heizdecke Fleece
Deuba -   Heizdecke Fleece 31,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Beurer GmbH
Beurer UB 33
Beurer GmbH -  Beurer UB 33 39,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Beurer
UB 75
Beurer -   UB 75 69,80 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Beurer GmbH
Beurer UB 90 Komfort
Beurer GmbH -  Beurer UB 90 Komfort 69,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Medisana
HU 672
Medisana -   HU 672 70,50 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Beurer GmbH
Beurer UB 200
Beurer GmbH -  Beurer UB 200 173,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Wärmeunterbetten - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Wärmeunterbetten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Wärmeunterbetten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Wärmeunterbetten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Wärmeunterbetten?

Wärmeunterbett unter 20 Euro

Wärmeunterbett unter 40 Euro

Für welche Anlässe eignet sich eine elektrische Unterdecke?

Schlafen Sie nicht in elektrischer Unterwäsche

Wichtige Kriterien für beheizte Grundierungen

Achten Sie auf waschbare Materialien

Günstige Wärmeunterbetten 2020

Wenn Sie ein Wärmeunterbett günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Wärmeunterbetten preisgünstig.

Wie viel kosten Wärmeunterbetten?

Das günstigste Wärmeunterbett gibt es schon ab 18,24 Euro für das teuerste Wärmeunterbetten muss man bis zu 173,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 18,24 - 173,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Wärmeunterbett liegt bei 57,04 Euro

günstig 18,24 Euro
Median 39,99 Euro
teuer 173,90 Euro
Durchschnitt 57,04 Euro

Wärmeunterbett unter 20 Euro

Hier werden Wärmeunterbetten unter 20 € angeboten.

Wärmeunterbett unter 40 Euro

Hier werden Wärmeunterbetten unter 40 € angeboten.

Wärmeunterbetten Ratgeber

Für welche Anlässe eignet sich eine elektrische Unterdecke?

Sanitas -   SWB 20
Abbildung: Wärmeunterbett von Sanitas
Das Ausrutschen auf einem kalten Bett, besonders in der kalten Jahreszeit, ist für viele Menschen unangenehm. In der Vergangenheit wurden heiße Steine oder Wärmflaschen zum Vorwärmen des Bettes verwendet. Heute sorgen elektrische Decken für wohlige Wärme vor dem Schlafengehen. Eine elektrische Unterdecke bietet zudem eine wertvolle Pflegehilfe.

Wo kann ich Wärmeunterbetten kaufen?

Wärmeunterbetten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Wärmeunterbetten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Wärmeunterbetten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Wärmeunterbetten an?

Die bekanntesten Anbieter von Wärmeunterbetten sind:

Sanitas Medisana AG Medisana Deuba Beurer GmbH Beurer Beurer GmbH Medisana Beurer GmbH

Schlafen Sie nicht in elektrischer Unterwäsche

Im Gegensatz zu einer reinen Heizdecke verträgt eine elektrische Unterdecke mehr Druck. Es kann daher dauerhaft unter der Folie liegen und bei Bedarf angeschlossen werden. Elektrische Decken werden hauptsächlich zum Vorwärmen des Bettes verwendet. Für Menschen, die aufgrund von Krankheit oder Alter oft erfrieren, sorgt die Bettwärmedecke für mehr Wohlbefinden. Aber auch bei der Arbeit im Herbst und Winter sorgt eine Heizdecke für angenehmen Komfort, da sie als Wärmedecke auf das Sofa oder in den Sessel gelegt werden kann.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Wärmeunterbetten bevor Sie ein Wärmeunterbett kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Wichtige Kriterien für beheizte Grundierungen

Eine elektrische Unterdecke sollte nur angeschlossen werden, um ein Bett auf eine angenehme Temperatur vorzuwärmen. Nur wenn der Benutzer wach ist und im Bett liest oder fernsieht, kann die Heizdecke eingeschaltet bleiben. Sie sollte vor dem Schlafengehen ausgeschaltet werden. Obwohl Brände, die durch elektrische Decken verursacht werden, aufgrund der erhöhten Sicherheit inzwischen seltener auftreten, kann eine permanent erwärmte Decke nachts einen Wärmestau im Körper des Schläfers verursachen.

Achten Sie auf waschbare Materialien

Beim Kauf einer elektrischen Unterdecke spielen mehrere Punkte eine wichtige Rolle. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Größe haben. Die Heizdecke sollte kleiner als die Matratze oder zumindest die Bettdecke sein. Die Erwärmung kann effizienter erfolgen, wenn die Bettdecke darüber ausgebreitet wird, da man nicht so viel Wärme verliert. Für sehr schwere Menschen werden spezielle Versionen empfohlen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die Heizspiralen an der Decke durch das Gewicht beschädigt werden. Um zu verhindern, dass elektrische Unterbetten während des Schlafs verrutschen, gibt es Versionen mit Riemen, die um die Enden der Matratze gewickelt werden können. Wenn das untere Bett während des Schlafes verrutscht, können sich unangenehme Falten bilden, die den Schlaf stören können. Einfache Modelle verfügen über einen Schalter, mit dem die elektrische Unterdecke ein- und ausgeschaltet werden kann. Es muss möglich sein, mindestens zwei Ebenen auszuwählen. Die höherwertigen Modelle verfügen über verschiedene Heizstufen und Heizbetten zwischen 25 und 60 Grad Celsius. Aus Sicherheitsgründen wird eine automatische Stoppvorrichtung empfohlen, um eine Überhitzung zu verhindern. In jedem Fall ist es ratsam, nur Wärmeunterbetten mit Gütesiegel zu kaufen. Es sollte möglich sein, den Schalter in einer zugänglichen Höhe an das Bett anzuschließen. Dies gilt insbesondere für Menschen, die in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind. In Luxusmodellen sorgen die verschiedenen Wärmezonen für mehr Komfort. Sie können zum Beispiel kalte Füße oder nur den Oberkörper erwärmen. Ein praktisches Feature ist die Timerfunktion, mit der die Erwärmung des Drucktuchs gesteuert und automatisch abgeschaltet wird. Der Energieverbrauch kann ziemlich hoch sein, wenn das thermische Bett eine hohe Spannung hat. Aus finanziellen Gründen lohnt es sich, sich für Energiesparprojekte zu entscheiden, insbesondere wenn das Elektrounterbett häufig verwendet wird.

Elektrounterbetten bestehen oft aus Wollstoffen, die mit Baumwollgewebe überzogen sind. Grundsätzlich sind die Stoffe waschbar, nur die Heizspiralen vertragen das Waschen in der Waschmaschine nicht. Es gibt jedoch Angebote, die voll waschbar sind, so dass sie auch in die Waschmaschine gegeben werden können. Besonders wenn das untere Bett in der Pflege oder für ältere Menschen verwendet wird, lohnt es sich, auf die Pflegeleichtigkeit zu achten. Da der Schläfer öfter schwitzt, treten bei den unauswaschbaren Unterbetten schnell unangenehme Gerüche auf. Im Falle von Krankheiten besteht zudem die Gefahr, dass sich Bazillen, Bakterien und Milben im Material festsetzen. Aus hygienischen Gründen sollten Heizdecken regelmäßig gereinigt oder besser noch gewaschen werden. Wenn dies nicht möglich ist, sollte die Heizdecke für längere Zeit nicht benutzt werden und von Zeit zu Zeit durch ein neues Modell ersetzt werden.

💰 Wie viel kosten Wärmeunterbetten?
Sehr günstige Wärmeunterbetten gibt es schon für 18,24 Euro und sehr teure Wärmeunterbetten kosten 173,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 57,04 Euro für ein Wärmeunterbett bezahlen.

Jetzt Wärmeunterbetten vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Wärmeunterbetten die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Wärmeunterbetten vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Wärmeunterbetten werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Wärmeunterbetten vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Wärmeunterbett nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Wärmeunterbett defekt oder beschädigt sein, können Sie das Wärmeunterbett innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Wärmeunterbetten vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Drogerie-Artikel