Wandtapeten zu einem guten Preis

Sehr günstige Wandtapeten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Wandtapeten im Vergleich. Es werden erschwingliche Wandtapeten vergleichen. Das günstigste Wandtapete kostet 16,59 € und das teuerste kostet 52,90 €. Die Wandtapeten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Fine Décor, decomonkey, Wandmotiv, murimage®, murando, DekoShop, Der Durchschnittspreis für ein Wandtapete liegt bei günstigen 35,93 €. Ein günstiges Wandtapete bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Fine Décor
FD42281
Fine Décor -   FD42281
16,59 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
decomonkey
Fototapete Blumen
decomonkey -   Fototapete Blumen
23,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Wandmotiv
FOTOTAPETEN TAPETE
Wandmotiv -  FOTOTAPETEN TAPETE
29,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
murimage®
murimage Fototapete
murimage® -  murimage Fototapete
34,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
murando
Fototapete
murando -   Fototapete
34,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
murando
Fototapete
murando -   Fototapete
36,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
decomonkey
Fototapete Leder
decomonkey -   Fototapete Leder
39,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
decomonkey
Fototapete
decomonkey -   Fototapete
39,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DekoShop
Fototapete Vlies
DekoShop -   Fototapete Vlies
49,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DekoShop
Fototapete Vlies
DekoShop -   Fototapete Vlies
52,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Wandtapeten - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Wandtapeten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Wandtapeten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Wandtapeten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Wandtapeten?

Wandtapete unter 20 Euro

Wandtapete unter 40 Euro

Tapeten für kreative Raumgestaltung

Die Geschichte der Tapeten

Heutige Hintergrundbilder

Schöne Tapeten kaufen

Günstige Wandtapeten 2020

Wenn Sie ein Wandtapete günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Wandtapeten preisgünstig.

Wie viel kosten Wandtapeten?

Das günstigste Wandtapete gibt es schon ab 16,59 Euro für das teuerste Wandtapeten muss man bis zu 52,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 16,59 - 52,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Wandtapete liegt bei 35,93 Euro

günstig 16,59 Euro
Median 35,99 Euro
teuer 52,90 Euro
Durchschnitt 35,93 Euro

Wandtapete unter 20 Euro

Hier werden Wandtapeten unter 20 € angeboten.

Wandtapete unter 40 Euro

Hier werden Wandtapeten unter 40 € angeboten.

Wandtapeten Ratgeber

Tapeten für kreative Raumgestaltung

Fine Décor -   FD42281
Abbildung: Wandtapete von Fine Décor
Eine Tapete ist ein Produkt aus Papier, das mit einem Spezialkleber beschichtet und dann an die Wand geklebt wird. Tapeten werden heute, anders als in früheren Jahrhunderten, von Maschinen im Siebdruck- oder Tiefdruckverfahren hergestellt. Die Tapeten sind in Rollen erhältlich. Wenn Sie Tapeten kaufen, müssen Sie zunächst die erforderliche Anzahl Rollen messen. Die benötigte Tapetenmenge wird nach der Größe des Raumes berechnet. Dazu messen Sie die Länge, Breite und Höhe des Raumes und multiplizieren die Werte. Tapetenrollen geben in der Regel an, wie viele Quadratmeter für eine Rolle ausreichen. Es gibt jetzt spezielle Tapetenrechner im Internet, die es viel einfacher machen, die Anzahl der benötigten Tapetenrollen zu berechnen, da die meisten Verbraucher zögern, zu viele Tapeten zu kaufen. Bei Tapeten müssen Sie aufgrund von Mustern mit Verschwendung rechnen. Die Nachfrage nach diesen Produkten ist daher etwas höher. Beim Kauf von Tapetenrollen sollte die gestiegene Nachfrage berücksichtigt werden.

Wo kann ich Wandtapeten kaufen?

Wandtapeten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Wandtapeten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Wandtapeten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite publikationen.ub.uni-frankfurt.de hat in dem Artikel "Volltext" ausführlich über Wandtapeten berichtet.

Welche Marken bieten Wandtapeten an?

Die bekanntesten Anbieter von Wandtapeten sind:

Fine Décor decomonkey Wandmotiv murimage® murando murando decomonkey decomonkey DekoShop DekoShop

Die Geschichte der Tapeten

Tapeten kamen in der Barockzeit in Mode. Sie wurden verwendet, um die vielen Räume von Schlössern oder Adelsresidenzen abzudecken. Die Tapeten der damaligen Zeit waren mit prachtvollen Motiven wie z.B. Jagdszenen, Stillleben oder Blumen- und Tiermotiven verziert. Farbige Tapeten waren am französischen Hof besonders beliebt. Später übernahmen der deutsche und italienische Adel diese Mode. Tapeten wurden zu dieser Zeit nicht aus Papier, sondern aus Leder oder Leinwand hergestellt. In der Tat wurden im Barock und im Biedermeier Tapeten nicht nur zur Verkleidung von Wänden, sondern auch im Inneren von Schränken und Schubladen und sogar von Hutschachteln verwendet. Jedes Zimmer in einem Schloss oder einer Adelsresidenz hatte seine eigene Tapete und damit auch seinen eigenen Charakter. Auch die Möblierung orientierte sich an der Art der Tapeten und so entstanden dekorative Räume für Damen und Herren, für Empfänge oder gemütliche Zusammenkünfte. Viele der Tapeten, die inzwischen restauriert wurden, sind noch immer in Schlössern und Museen zu bewundern. Sie sind ein Zeugnis für den Modegeschmack vergangener Jahrhunderte.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Wandtapeten bevor Sie ein Wandtapete kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Heutige Hintergrundbilder

Seit einigen Jahren erleben Tapeten eine wahre Renaissance. Der Wunsch vieler Verbraucher, den eigenen Lebensraum kreativ und nach eigenen Vorstellungen zu gestalten, hat viele Hersteller auf die Idee gebracht, Tapeten in zahlreichen Varianten auf den Markt zu bringen. Es gibt phantastisch schöne Tapeten mit Motiven aus der Barockzeit, Fotopapiere mit Abbildungen der Natur wie Bäume, Blätter oder Wälder, Kindermotive aus bekannten Filmklassikern oder grafische Muster. Dank dieser Vielfalt an unterschiedlichen Motiven können Lebensträume heute leicht wahr werden. Barock, Natur oder skandinavischer Stil, Shabby Chic oder Industrial Look, für diese und viele andere Dekorationsstile gibt es heute passende Tapeten. Im Zusammenspiel mit den jeweiligen Möbeln und Dekorationsgegenständen entstehen so echte Wohlfühlbereiche.

Schöne Tapeten kaufen

Wenn Sie auf der Suche nach dekorativen Tapeten sind, sollten Sie sich zuerst in Baumärkten umsehen. Die Tapetenabteilung ist hervorragend in Hornbach, Bahr und andere Baumarktketten eingeordnet. Von einfachen Tapeten aus Holzpapier bis hin zu hochwertigen Strukturtapeten mit aufwendigen Mustern ist fast jedes Motiv in Baumärkten zu finden. Darüber hinaus sind auch Tapetenrollen im Internet erhältlich. Wenn Sie keine Beratung vor dem Kauf benötigen und wissen, wie viele Rollen Sie benötigen, können Sie Ihre Tapeten daher im Internet auswählen und bestellen.

💰 Wie viel kosten Wandtapeten?
Sehr günstige Wandtapeten gibt es schon für 16,59 Euro und sehr teure Wandtapeten kosten 52,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 35,93 Euro für ein Wandtapete bezahlen.

Jetzt Wandtapeten vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Wandtapeten die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Wandtapeten vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Wandtapeten werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Wandtapeten vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Wandtapete nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Wandtapete defekt oder beschädigt sein, können Sie das Wandtapete innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Wandtapeten vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires