Werkstattöfen zu einem guten Preis

Sehr günstige Werkstattöfen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Werkstattöfen im Vergleich. Es werden erschwingliche Werkstattöfen verglichen. Das günstigste Werkstattofen kostet 86,00 € und das teuerste kostet 899,00 €. Die Werkstattöfen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Bbq-Toro, Bruno öfen, DeLonghi, Fyore, Globe Fire, Honeywell, Klarstein, Kupro email Ltd, La nordica, Petromax, Prity, Prity 95 Ltd, ProTermo, Prometey, Scandia, Tim Sistem, Trend Line, Victoria-05 Ltd., Wamsler, acerto, blumfeldt, Der Durchschnittspreis für ein Werkstattofen liegt bei günstigen 232,69 €. Ein günstiges Werkstattofen bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Honeywell
Runder
Honeywell -   Runder
86,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Tim Sistem
120mm
Tim Sistem -  120mm
94,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

Petromax ft6
 -  Petromax ft6
95,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bbq-Toro
Gulaschkanone |
Bbq-Toro -   Gulaschkanone |
149,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Klarstein
Graz Elektrischer
Klarstein -   Graz Elektrischer
149,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Petromax
Raketenofen |
Petromax -   Raketenofen |
154,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kupro email Ltd
Eek A Kaminofen mit
Kupro email Ltd -  Eek A Kaminofen mit
899,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Datenstand vom: 03.10.2022, 06:10 Uhr

Werkstattöfen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Werkstattöfen Anbieter

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Werkstattöfen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Werkstattöfen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Werkstattöfen?

Werkstattofen unter 90 Euro

Werkstattofen unter 150 Euro

Workshop-Öfen - Allgemein

Typen von Werkstattöfen

Planung und Installation des Werkstattofens

Sehenswürdigkeiten vor dem Kauf

Hersteller von Werkstattöfen

Günstige Werkstattöfen 2021

Wenn Sie ein Werkstattofen günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Werkstattöfen preisgünstig.

Wie viel kosten Werkstattöfen?

Das günstigste Werkstattofen gibt es schon ab 86,00 Euro für das teuerste Werkstattöfen muss man bis zu 899,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 86,00 - 899,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Werkstattofen liegt bei 232,69 Euro

günstig 86,00 Euro
Median 149,95 Euro
teuer 899,00 Euro
Durchschnitt 232,69 Euro

Werkstattofen unter 90 Euro

Hier werden Werkstattöfen unter 90 € angeboten.

Werkstattofen unter 150 Euro

Hier werden Werkstattöfen unter 150 € angeboten.

Nicht verfügbare Werkstattöfen

Hier werden werden nicht verfügbare und dauerhaft entfernte Werkstattöfen angezeigt

⏰ Derzeit nicht verfügbar
ProTermo Lava Basic Glass für 449,99 €*

Victoria-05 Ltd. Eek A Kaminofen für 899,00 €*

Prity 95 Ltd Holzofen mit für 790,00 €*

Prometey Eek A+ Kaminofen mit für 1.699,00 €*

blumfeldt Andora Gasheizofen für 220,99 €*

Globe Fire Globefire Gussofen für 1.258,99 €*

Prity 95 Ltd Holzofen für für 790,00 €*

ProTermo Taurus für 899,99 €*

La nordica Nordica Super Junior für 735,00 €*

Prity Kaminofen aus für 949,00 €*

DeLonghi De'Longhi Blueflame für 279,99 €*

Bruno öfen Werkstattofen Bruno für 2.297,70 €*

Kaminofen Holzofen 8 für 333,95 €*

Trend Line TrendLine Kaminofen für 189,99 €*

Scandia Werkstattofen Ewa für 209,99 €*

acerto 20109 Lava für 264,99 €*

Scandia Werkstattofen Ewa für 279,99 €*

Fyore Stromloser für 57,99 €*

⛔ Nicht mehr verfügbar
Kupro email Ltd Kaminofen mit für 499,90 €*

Trend Line TrendLine Kaminofen für 189,99 €*

Trend Line TrendLine Kaminofen für 214,95 €*

Werkstattöfen Ratgeber

Workshop-Öfen - Allgemein

Honeywell -   Runder
Abbildung: Werkstattofen von Honeywell
Ein Werkstattofen ist die ideale Wahl, wenn Sie den Spaß in Ihrer Werkstatt oder Ihrem Hobbyraum auch in den kalten Wintermonaten aufrechterhalten wollen. Weil sie dafür sorgt, dass jeder Raum schnell und zuverlässig beheizt wird. Die Werkstattöfen sind darüber hinaus vielseitig und sehr praktisch. Es ist daher nicht überraschend, dass sie sehr beliebt sind.

Wo kann ich Werkstattöfen kaufen?

Werkstattöfen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Werkstattöfen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Werkstattöfen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Werkstattöfen an?

Die bekanntesten Anbieter von Werkstattöfen sind:

Bbq-Toro Bruno öfen DeLonghi Fyore Globe Fire Honeywell Klarstein Kupro email Ltd La nordica Petromax Prity Prity 95 Ltd ProTermo Prometey Scandia Tim Sistem Trend Line Victoria-05 Ltd. Wamsler acerto blumfeldt

Typen von Werkstattöfen

Im Gegensatz zu einem normalen Heizsystem, bei dem Sie stundenlang warten müssen, bis die Werkstatt eine angenehme Raumtemperatur erreicht hat, sorgt der Werkstattofen dafür, dass die Werkstatt im Handumdrehen beheizt wird. Er wird mit Holzbriketts, Holzkohle oder mit den auf dem Markt erhältlichen Briketts beheizt. Der entstehende Rauch wird durch ein Rohr nach außen abgeführt. Aber das Beste an einem Werkstattofen ist, dass die Werkstatt dank ihm auch während der Nacht eine Mindesttemperatur halten kann. Für große Räume eignen sich so genannte Werkstattöfen, die mit Luftumwälzung arbeiten. Werkstattöfen haben in der Regel einen etwas höheren Anschaffungspreis, der sich jedoch für einen längeren Zeitraum lohnt, da ein Werkstattofen Kosten spart und recht langlebig ist.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Werkstattöfen bevor Sie ein Werkstattofen kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von kaaloon.de

Planung und Installation des Werkstattofens

Die meisten Werkstattöfen sind aus Eisen oder Stahl gefertigt. Viele der verfügbaren Modelle sind sogar für einen 24-Stunden-Betrieb ausgelegt. Diese Heißluftöfen werden als Küchenöfen verwendet. Sie werden auch in Lagerhäusern, in der Landwirtschaft oder in einer Baumschule eingesetzt. Einige Modelle haben ein Sichtfenster, was recht praktisch sein kann. Es gibt auch Modelle von Öfen mit Seitenwänden aus wärmespeicherndem Material wie Keramik, Speckstein oder Steingut, und die sogenannten Mehrzweckbrenner zwischen den Öfen sind ideal für Werkstätten, in denen große Mengen an Sägemehl oder Holzabfällen anfallen. Denn das Sägemehl lässt sich leicht zu Holzbriketts pressen und dann verbrennen. Es gibt auch einen speziellen Sägemehlofen, und es gibt auch Werkstattöfen, die mit Wasser betrieben werden. Das sind Kaminöfen, bei denen die Zentralheizung mit Warmwasser versorgt wird. Allerdings ist ein solcher Ofen nicht immer leicht zu finden. Diese Art von Werkstattofen verbraucht keinen fossilen Brennstoff. Das wichtigste Merkmal und zugleich der größte Vorteil eines Warmwasserbereiters ist, dass sein Betrieb das Hauptheizsystem entlastet. Denn dieser Ofen bietet die Möglichkeit, die im Heizsystem erzeugte Wärme und das Warmwasser des Hauses zu speisen.

Sehenswürdigkeiten vor dem Kauf

Bei der Planung und Installation des Werkstattofens sollte immer die für die Reinigung des Schornsteins zuständige Person konsultiert werden. Das liegt daran, dass er später dem Kamin zustimmt. Es ist auch ein guter und nützlicher Leitfaden für den Kauf und die Installation des Ofens. Ohne die Zustimmung des Schornsteinfegers kann der Versicherungsschutz gefährdet sein.

Hersteller von Werkstattöfen

Bevor Sie sich für die beste Option für Ihre Bedürfnisse entscheiden, sollten Sie sich über die Größe des Raumes, in dem er genutzt werden soll, im Klaren sein. Dies liegt daran, dass die Größe des Raumes mit der Heizleistung des Werkstattofens verglichen wird. Für eine 100 Quadratmeter große Werkstatt reicht zum Beispiel ein Werkstattofen mit einer Heizleistung von 5 kW völlig aus. Auch die Raumhöhe spielt eine wichtige Rolle. Wenn Sie nicht ständig Holz nachlegen wollen, sollten Sie einen Werkstattofen wählen, der auch größere Scheite aufnehmen kann. Es ist auch sehr wichtig, beim Kauf des Werkstattofens darauf zu achten, dass das gewählte Modell die Emissionsgrenzwerte einhält. Die neuen Richtlinien der BlmSchV (Kleinfeuerungsanlagenverordnung) schreiben bestimmte Emissionsgrenzwerte und Mindestwirkungsgrade vor, ansonsten müssen Sie sich vor dem Kauf unbedingt diverse Informationen über die jeweiligen Angebote einholen. Das komplette Angebot an Werkstattofenangeboten ist zusammen mit Testberichten und Kundenfeedback im Internet verfügbar. In den meisten Fällen erleichtert dies die Kaufentscheidung. Zusätzlich zu den im Internet verfügbaren Informationen kann der Fachmann im Fachhandel auch nützliche Informationen über Werkstattöfen geben.

Es gibt heute viele Hersteller von Werkstattöfen. Zu den Unternehmen, die auch Werkstattöfen im Programm haben, gehören Firmen wie Bullerjan, Vlna, Wamsler, Thorma Design oder Haas Sohn. Die Liste ist natürlich viel länger. Wenn der Hersteller für Sie bei Ihrer Wahl nicht unbedingt wichtig ist, sollten Sie beim Kauf die oben genannten wichtigen Punkte berücksichtigen.

💰 Wie viel kosten Werkstattöfen?
Sehr günstige Werkstattöfen gibt es schon für 86,00 Euro und sehr teure Werkstattöfen kosten 899,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 232,69 Euro für ein Werkstattofen bezahlen.

Jetzt Werkstattöfen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Werkstattöfen sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Werkstattöfen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Werkstattöfen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Werkstattöfen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Werkstattofen nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Werkstattofen defekt oder beschädigt sein, können Sie das Werkstattofen innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Werkstattöfen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Heizen & Kühlen