Audio-Interfaces zu einem guten Preis

Sehr günstige Audio-Interfaces im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Audio-Interfaces im Vergleich. Es werden erschwingliche Audio-Interfaces vergleichen. Das günstigste Audio-Interface kostet 32,00 € und das teuerste kostet 187,00 €. Die Audio-Interfaces werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Behringer, Focusrite, inMusic Europe Limited, Steinberg, PreSonus, Der Durchschnittspreis für ein Audio-Interface liegt bei günstigen 113,77 €. Ein günstiges Audio-Interface bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Behringer
U-PHORIA
Behringer -   U-PHORIA
32,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Behringer
UMC202HD U-Phoria
Behringer -   UMC202HD U-Phoria
64,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Focusrite
Scarlett Solo 3rd
Focusrite -   Scarlett Solo 3rd
95,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
inMusic Europe Limited
M-Audio AIR 192 | 4
inMusic Europe Limited -  M-Audio AIR 192 | 4
105,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Behringer
UMC404HD U-Phoria
Behringer -   UMC404HD U-Phoria
117,70 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinberg
UR22 MKII USB Audio
Steinberg -   UR22 MKII USB Audio
126,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
inMusic Europe Limited
M-Audio AIR 192 | 6
inMusic Europe Limited -  M-Audio AIR 192 | 6
128,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PreSonus
PreSonus -
135,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinberg
UR22C - USB 3 Audio
Steinberg -   UR22C - USB 3 Audio
148,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Focusrite
Scarlett Solo
Focusrite -   Scarlett Solo
187,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Audio-Interfaces - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Audio-Interfaces Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Audio-Interfaces Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Audio-Interfaces übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Audio-Interfaces?

Audio-Interface unter 40 Euro

Audio-Interface unter 130 Euro

Grundfunktionalität einer Audioschnittstelle

Die Computerverbindung

Periphere Anschlussmöglichkeiten

Gestaltung und Betrieb der Häuser

Gemeinsamkeiten und einige Anhaltspunkte

Günstige Audio-Interfaces 2020

Wenn Sie ein Audio-Interface günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Audio-Interfaces preisgünstig.

Wie viel kosten Audio-Interfaces?

Das günstigste Audio-Interface gibt es schon ab 32,00 Euro für das teuerste Audio-Interfaces muss man bis zu 187,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 32,00 - 187,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Audio-Interface liegt bei 113,77 Euro

günstig 32,00 Euro
Median 121,85 Euro
teuer 187,00 Euro
Durchschnitt 113,77 Euro

Audio-Interface unter 40 Euro

Hier werden Audio-Interfaces unter 40 € angeboten.

Audio-Interface unter 130 Euro

Hier werden Audio-Interfaces unter 130 € angeboten.

Audio-Interfaces Ratgeber

Grundfunktionalität einer Audioschnittstelle

Behringer -   U-PHORIA
Abbildung: Audio-Interface von Behringer
Audioschnittstellen übertragen Audiosignale von Peripheriegeräten zum PC und umgekehrt. Damit bieten sie im Wesentlichen die gleiche Leistung wie eine Soundkarte, die in den meisten Personalcomputern bereits standardmäßig vorhanden ist und oft als "Sound On Board" in die Hauptplatine integriert ist. Dies reicht in der Regel für YouTube-Videostreaming oder um gelegentlich reine Musik mit nicht zu hohen Klangansprüchen zu hören. Die Grenzen der Möglichkeiten des Einsatzes einer einfachen Soundkarte sind jedoch schnell erreicht, wenn die Musik aktiv vom Benutzer produziert werden muss. Es kommt vor, dass die Tonqualität einer Soundkarte in der Regel nicht ausreichend ist. Darüber hinaus ist ein als "Latenz" bezeichneter Umstand oft beunruhigend. Bezieht sich auf die Eingangs- oder Ausgangsgeschwindigkeit von Audiosignalen. Eine kurze Latenzzeit ist erforderlich, wenn ein externes Audiosignal, z.B. von einer Tastatur, in den PC gelangt und von dort zu den Lautsprechern geht. Dies sollte mit einer unhörbaren Verzögerung erfolgen, um eine reibungslose Synchronisierung zu gewährleisten. Standard-Soundkarten sind damit oft überlastet und bieten darüber hinaus meist nicht genügend Ein-/Ausgabekanäle.

Wo kann ich Audio-Interfaces kaufen?

Audio-Interfaces kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Audio-Interfaces über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Audio-Interfaces derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Audio-Interfaces an?

Die bekanntesten Anbieter von Audio-Interfaces sind:

Behringer Behringer Focusrite inMusic Europe Limited Behringer Steinberg inMusic Europe Limited PreSonus Steinberg Focusrite

Die Computerverbindung

Audioschnittstellen sind für den Einsatz im professionellen oder semiprofessionellen Bereich und für hohe Ansprüche an die Klangqualität und Mischbarkeit von Audiosignalen konzipiert. Sie umfassen in der Regel flexible Steuerungen, hochwertige Wandler und eine große Anzahl von Anschlussoptionen, wobei die Anzahl der Audioeingänge in der Regel die Anzahl der Ausgänge übersteigt. Es können mehrere externe Audioquellen oder Audioausgabegeräte angeschlossen und gleichzeitig betrieben werden. Mit Hilfe der Schnittstellen können die Tonsignale aufgenommen, verarbeitet, transformiert, gemischt und ausgegeben werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Audio-Interfaces bevor Sie ein Audio-Interface kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Periphere Anschlussmöglichkeiten

Generell wird zwischen internen und externen Geräten unterschieden. Die internen Audioschnittstellen, die auf dem PC installiert sind, sind für den direkten Anschluss an den PCI- oder PCI-Express-Bus vorgesehen. Die meisten Geräte, insbesondere im hochqualitativen Segment, sind jedoch externe Audioschnittstellen in eigenen Gehäusen. Der Datentransfer zum und vom PC oder Laptop/Netbook erfolgt über Standardanschlüsse wie USB, Firewire, PCMCIA- / PC-Card und ExpressCard. Lösungen mit einer Firewire-Verbindung setzen sich immer mehr durch, da diese Schnittstelle für große Datenmengen bei guter Übertragungsstabilität geeignet ist. Es gibt auch Thunderbold-Verbindungen zum Computer. Aber sie sind eher eine Ausnahme.

Gestaltung und Betrieb der Häuser

Analoge und digitale Anschlüsse sind für Peripheriegeräte wie Tastaturen, Gitarren, Mikrofone, Kopfhörer und Lautsprecher vorgesehen. Letztere sind hauptsächlich im professionellen Team. Die gebräuchlichsten Schnittstellen sind die folgenden:- S/PDIF (Sony/Philips Digital Interface)-Schnittstellenspezifikation für die elektrische und optische Übertragung von digitalen Mehrkanal-Audiosignalen,- ADAT (Alesis Digital Audio Tape)- Ursprünglich für Magnetbandaufnahmen entwickelt, ist ADAT heute der Standard in kleinen und mittleren Aufnahmestudios für die Übertragung von digitalen Audiosignalen über optische Fasern,- ADAT (Alesis Digital Audio Tape)- ADAT ist der Standard in kleinen und mittleren Tonstudios für die Übertragung von digitalen Audiosignalen über Lichtwellenleiter. AES/EBU (Audio Engineering Society/European Broadcasting Union) bezeichnet eine Schnittstellenspezifikation für die Übertragung von digitalen Audiosignalen in Stereo-, Zweikanal- oder Monotechnik. Das Hauptanwendungsgebiet ist die Verbindung von Tastaturen und Synthesizern. Auch der Anschluss anderer Musikinstrumente ist grundsätzlich möglich, zum Beispiel E-Gitarren, aber dies ist eine Ausnahme.

Gemeinsamkeiten und einige Anhaltspunkte

Die Designs der Audioschnittstellen sind vielfältig und für verschiedene Anwendungen vorteilhaft oder nachteilig. Die rein stationären Geräte sind in 19-Zoll-Abmessungen zum Einbau in ein entsprechendes Regal erhältlich. Die anderen Vorrichtungen müssen stationär in einem Kasten oder kastenartigen Fach arbeiten, das ebenfalls tragbar ist. Einige Schnittstellen verfügen über ein Drehpotentiometer auf der Frontplatte und ein Display zur Füllstandsmessung. Es gibt auch hybride Schnittstellen/Mixer-Modelle, die den Vorteil bieten, oft mehrere Schnittstellen in einer einzigen Box zu haben. Dasselbe kann bei einzelnen Geräten passieren, da viele der Schnittstellen kaskadierbar sind.

Einige Audioschnittstellen haben einen eigenen Prozessor und eine Festplatte in ihrer Box integriert. Bei einigen Geräten ist ein autonomes Mischen möglich. Wenn die Anzahl der Ein-/Ausgabekanäle nicht ausreicht, kann die Möglichkeit der Kaskadierung vieler Geräte genutzt werden, um die Anzahl der Kanäle mit verschiedenen Schnittstellen zu erweitern. Bei einem solchen Setup muss jedoch zunächst geprüft werden, ob das PC-Audioprogramm kompatibel ist, was nicht immer der Fall ist. Generell sollten Sie vor dem Kauf eines Audio-Interfaces auch prüfen, ob die gewünschte Kombination aus Interface, PC-Chipsatz, Betriebssystem und Audio-Software lauffähig ist. Die Forenseiten der Hersteller bieten oft Informationen. Darüber hinaus sollte die erforderliche Version des häufig verwendeten ASIO-Treibers (Audio Stream Input/Output) berücksichtigt werden.

💰 Wie viel kosten Audio-Interfaces?
Sehr günstige Audio-Interfaces gibt es schon für 32,00 Euro und sehr teure Audio-Interfaces kosten 187,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 113,77 Euro für ein Audio-Interface bezahlen.

Jetzt Audio-Interfaces vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Audio-Interfaces die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Audio-Interfaces vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Audio-Interfaces werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Audio-Interfaces vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Audio-Interface nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Audio-Interface defekt oder beschädigt sein, können Sie das Audio-Interface innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Audio-Interfaces vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Computer, Notebooks & Tablets