DVB-T-Receiver zu einem guten Preis

Sehr günstige DVB-T-Receiver im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte DVB-T-Receiver im Vergleich. Es werden erschwingliche DVB-T-Receiver vergleichen. Das günstigste DVB-T-Receiver kostet 24,99 € und das teuerste kostet 41,90 €. Die DVB-T-Receiver werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Samsung, Strong, hd-line, netshop 25, HD-LINE, Der Durchschnittspreis für ein DVB-T-Receiver liegt bei günstigen 32,90 € Ein günstiges DVB-T-Receiver bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Samsung
GX-MB540TL DVB-T2
Samsung -   GX-MB540TL DVB-T2 24,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Strong
STRONG SRT 8541
Strong -  STRONG SRT 8541 28,26 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
hd-line
Strom 505 A DVBT-2
hd-line -   Strom 505 A DVBT-2 29,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
netshop 25
DVB-T2 Set: Boca
netshop 25 -   DVB-T2 Set: Boca 29,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
HD-LINE
Echosat 2910 DVBT2
HD-LINE -  Echosat 2910 DVBT2 30,13 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MAS Elektronik
Xoro HRT 8720 HEVC
MAS Elektronik -  Xoro HRT 8720 HEVC 33,68 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EFE-Multimedia GmbH
Anadol HD 555c -
EFE-Multimedia GmbH -  Anadol HD 555c - 34,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
auvisio
DVB T2 Receiver:
auvisio -   DVB T2 Receiver: 36,73 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
XORO
Xoro HRM 7620 Full
XORO -  Xoro HRM 7620 Full 39,50 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Xoro
HRT 8730 KIT DVB-T2
Xoro -   HRT 8730 KIT DVB-T2 41,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

DVB-T-Receiver - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse DVB-T-Receiver Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser DVB-T-Receiver Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von DVB-T-Receiver übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten DVB-T-Receiver?

DVB-T-Receiver unter 30 Euro

DVB-T-Receiver unter 40 Euro

DVB-T-Empfänger - Fernsehen überall

Günstige DVB-T-Receiver 2020

Wenn Sie ein DVB-T-Receiver günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute DVB-T-Receiver preisgünstig.

Wie viel kosten DVB-T-Receiver?

Das günstigste DVB-T-Receiver gibt es schon ab 24,99 Euro für das teuerste DVB-T-Receiver muss man bis zu 41,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 24,99 - 41,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein DVB-T-Receiver liegt bei 32,90 Euro

günstig 24,99 Euro
Median 31,91 Euro
teuer 41,90 Euro
Durchschnitt 32,90 Euro

DVB-T-Receiver unter 30 Euro

Hier werden DVB-T-Receiver unter 30 € angeboten.

DVB-T-Receiver unter 40 Euro

Hier werden DVB-T-Receiver unter 40 € angeboten.

Wo kann ich DVB-T-Receiver kaufen?

DVB-T-Receiver kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr DVB-T-Receiver über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten DVB-T-Receiver derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Digitale Sat- und DVB-T-Receiver: Schwachpunkt Handhabung" ausführlich über DVB-T-Receiver berichtet. Auf der Webseite von www.test.de gibt es den Beitrag "Stiftung Warentest - DVB-T: Probleme mit Thomson-Box" mit guten Infos zu DVB-T-Receiver. Viele neue Infos zu DVB-T-Receiver haben wir bei www.test.de gefunden. Außerdem war der Artikel von www.zdnet.de ("Viseo+: RTL und Eutelsat übertragen DVB-T in MPEG-4" ) sehr interessant. Weitere Infos zu DVB-T-Receiver gibt es bei www.infosat.de ("Information zum Ende der RTL-Übertragungen auf DVB-T") Weitere Infos zu DVB-T-Receiver gibt es bei de.wikipedia.org ("VISEO+ – Wikipedia")

Welche Marken bieten DVB-T-Receiver an?

Die bekanntesten Anbieter von DVB-T-Receiver sind:

Samsung Strong hd-line netshop 25 HD-LINE MAS Elektronik EFE-Multimedia GmbH auvisio XORO Xoro

DVB-T-Receiver Ratgeber

DVB-T-Empfänger - Fernsehen überall

Samsung -   GX-MB540TL DVB-T2
Abbildung: DVB-T-Receiver von Samsung
DVB-T ist die Abkürzung für Digital Video Broadcasting - Terrestrial und bedeutet schlicht und einfach digitales terrestrisches Fernsehen. DVB-T wurde 2002 in Deutschland eingeführt und ersetzte schrittweise das analoge terrestrische Fernsehen. Das Antennenfernsehen ist nicht vollständig abgeschafft worden, da es eine Alternative zu Satellit und Kabel darstellt und als dritte Empfangsmöglichkeit beibehalten werden sollte. Stattdessen wurde das digitale terrestrische Fernsehen eingeführt. Die digital-terrestrische Variante wurde und wird weiterhin modernisiert und sollte einem möglichst breiten Publikum zur Verfügung stehen. Um vielen Bundesländern und Städten den Empfang von DVB-T zu ermöglichen, wurde das Sendernetz im Jahr 2008 umfassend ausgebaut. DVB-T-Fernsehen wird über Rundfunksender ausgestrahlt und der Empfang ist nur mit einem DVB-T-kompatiblen Empfänger möglich. Der Empfänger ist bereits in moderne TV-Geräte integriert oder als externer Empfänger auf dem Markt erhältlich. Andere Varianten sind die kleinen DVB-T-Empfänger, die als Sticks mit USB-Anschluss verkauft werden und den Fernseher überall für Computer zugänglich machen. Der Clou an TDT ist, dass es nicht nur auf dem Sofa zu Hause oder allgemein zu Hause empfangen werden kann, sondern mit der richtigen Ausrüstung überall zu sehen ist. Diese Ausrüstung umfasst einen Empfänger und eine Antenne. DVB-T-Antennen sind auch online oder in Elektronikgeschäften zu günstigen Preisen erhältlich. Nachfolgend ein Beispiel für einen Empfänger, um die vielseitigen Funktionen von DVB-T-Empfängern zu veranschaulichen. DVB-T-Receiver - Funktionen (mit Produktbeispiel) Die Funktionen des Receivers variieren von Modell zu Modell. Aber eines haben alle Empfänger gemeinsam: Sie empfangen DVB-T-Signale. Die Frequenzen der DVB-T-Signale reichen unter anderem von 698 bis 786 MHz. Theoretisch könnten über DVB-T ausgestrahlte Kanäle auch in HD-Auflösung übertragen werden, aber Sender übertragen über DVB-T nur in SD-Auflösung. Der Unterschied zwischen HD und SD liegt in der Anzahl der angezeigten Pixel. Die SD-Auflösung für PAL liegt im Bereich von 720 x 576 Pixel und für NTSC erreicht die Auflösung 720 x 486 Pixel. Zum Zeitpunkt der Einführung von DVB-T konnten Empfangsgeräte wie Fernseher oder Personalcomputer nichts mit höherer Auflösung tun, so dass die Fernsehsender noch digitales Fernsehen mit SD-Auflösung ausstrahlten. Die meisten Endgeräte verfügen jedoch entweder über eine Full-HD-Auflösung oder sind HD ready. Die HD-Auflösung ermöglicht das Betrachten von TV-Bildern mit 1280 x 720 Pixeln. Sogar Auflösungen von 1920 x 1080 Pixel sind möglich. Ursprünglich wurde die Ausstrahlung von hochauflösenden Fernsehprogrammen nicht für DVB-T eingeführt, sondern war ausschließlich dem Satelliten- und Kabelfernsehen vorbehalten. Der DVB-T-Standard bietet noch keine HD-Auflösung, aber die terrestrische Fernsehantenne DVB-T wird bald durch eine modernere Variante, DVB-T2, ersetzt werden. Ein Beispiel für einen DVB-T-Empfänger mit einem breiten Funktionsspektrum ist der HD-DVB-T-Empfänger Xoro HRT 7524. In diesem Fall bezieht sich die HD-Auflösung jedoch auf eine Verschlüsselung, die in Deutschland nicht empfangen wird. Daher wird es auch weiterhin in SD-Standardauflösung gesendet und empfangen werden. Der Xoro DVB-T-Empfänger empfängt kostenlose terrestrische Fernseh- und Radioprogramme. Darüber hinaus verfügt das Gerät über eine Zeitverschiebungsfunktion. Ein externes Speichermedium (USB-Speicherstick) muss angeschlossen werden, um die Programme zu speichern und die Zeitänderungsfunktion zu nutzen. Die Zeitverschiebungsfunktion ermöglicht es Ihnen, ein Fernsehprogramm mit einer Zeitverzögerung anzusehen. Der Receiver unterstützt die Formate FAT32 und NTFS. Der Xoro-Empfänger HRT 7524 unterstützt auch Audio- und Videoformate wie MKV, AVI, MPG, MPEG-1, MPEG-2 und MPEG-4, was bedeutet, dass Audio- und Videodateien von einem externen USB-Speichergerät über den Empfänger abgespielt werden können, auch in hoher Auflösung. Darüber hinaus bietet der Empfänger eine USB-Schnittstelle, eine HDMI-Schnittstelle und den bekannten SCART-Anschluss. Wenn Sie den Inhalt eines externen Speichermediums in HD-Auflösung anzeigen möchten, müssen Sie den Receiver über ein HDMI-Kabel an ein kompatibles HD-Endgerät anschließen. DVB-T-Empfänger - zukünftige Entwicklung Die zukünftige Entwicklung von DVB-T-Empfängern steht in engem Zusammenhang mit dem kürzlich eingeführten Fernsehstandard. Bis 2018/2019 wird das DVB-T-Fernsehen durch das DVB-T2-HD-Fernsehen ersetzt. Deshalb bieten wir Empfänger an, die beide Standards erfüllen können. Diese DVB-T/-T2-Empfänger empfangen bewährtes Fernsehen aus der ganzen Welt und können gleichzeitig das neue DVB-T2-Fernsehen nach dem HVEC-Standard (H.265) decodieren.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der DVB-T-Receiver bevor Sie ein DVB-T-Receiver kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten DVB-T-Receiver?
Sehr günstige DVB-T-Receiver gibt es schon für 24,99 Euro und sehr teure DVB-T-Receiver kosten 41,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 32,90 Euro für ein DVB-T-Receiver bezahlen.

Jetzt DVB-T-Receiver vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
DVB-T-Receiver die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt DVB-T-Receiver vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die DVB-T-Receiver werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt DVB-T-Receiver vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das DVB-T-Receiver nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das DVB-T-Receiver defekt oder beschädigt sein, können Sie das DVB-T-Receiver innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt DVB-T-Receiver vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Fernseher & Heimkino