Elektrogrills zu einem guten Preis

Sehr günstige Elektrogrills im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Elektrogrills im Vergleich. Es werden erschwingliche Elektrogrills vergleichen. Das günstigste Elektrogrill kostet 32,00 € und das teuerste kostet 169,95 €. Die Elektrogrills werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Hatex, SunJas Import und Export GmbH, Steba, Tefal, Suntec Wellness GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Elektrogrill liegt bei günstigen 109,20 € Ein günstiges Elektrogrill bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Hatex
LENTZ elektrischer
Hatex -  LENTZ elektrischer 32,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SunJas Import und Export GmbH
OZAVO Elektrogrill,
SunJas Import und Export GmbH -  OZAVO Elektrogrill, 59,59 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steba
VG200 BBQ
Steba -   VG200 BBQ 99,36 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Tefal
OptiGrill+ GC712D
Tefal -   OptiGrill+ GC712D 119,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Suntec Wellness GmbH
SUNTEC Elektrogrill
Suntec Wellness GmbH -  SUNTEC Elektrogrill 119,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WMF
Lono Master-Grill,
WMF -   Lono Master-Grill, 132,85 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
George Foreman
Grill 2in1
George Foreman -   Grill 2in1 139,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TZS First Austria
- elektrischer
TZS First Austria -   - elektrischer 169,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Elektrogrills - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Elektrogrills Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Elektrogrills Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Elektrogrills übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Elektrogrills?

Elektrogrill unter 40 Euro

Elektrogrill unter 120 Euro

Vorteile eines Stromnetzes

Hochwertige Grillausrüstung

Tischmodell oder elektrisches Gitter mit Füßen

Schonende Nahrungszubereitung

Günstige Elektrogrills 2020

Wenn Sie ein Elektrogrill günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Elektrogrills preisgünstig.

Wie viel kosten Elektrogrills?

Das günstigste Elektrogrill gibt es schon ab 32,00 Euro für das teuerste Elektrogrills muss man bis zu 169,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 32,00 - 169,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Elektrogrill liegt bei 109,20 Euro

günstig 32,00 Euro
Median 119,93 Euro
teuer 169,95 Euro
Durchschnitt 109,20 Euro

Elektrogrill unter 40 Euro

Hier werden Elektrogrills unter 40 € angeboten.

Elektrogrill unter 120 Euro

Hier werden Elektrogrills unter 120 € angeboten.

Elektrogrills Ratgeber

Vorteile eines Stromnetzes

Hatex -  LENTZ elektrischer
Abbildung: Elektrogrill von Hatex
Für viele Barbecue-Enthusiasten ist der Elektrogrill nicht sehr beliebt. Viele Barbecue-Enthusiasten haben das Gefühl, dass der Elektrogrill kein Grillgefühl erzeugt und nicht so authentisch ist. Das Elektrogerät bietet viele Vorteile gegenüber einem klassischen kohlebefeuerten Netz. Natürlich hat ein Elektrogrill nicht viel mit einem traditionellen Barbecue gemeinsam, aber gerade weil keine Kohle, kein Holz und keine Flammen verwendet werden, werden Elektrogrills immer beliebter. Dies liegt vor allem daran, dass viele Nachbarn durch den Rauch und Geruch eines Holzkohlegrills belästigt werden. Natürlich sind auf dem Balkon keine Grillabende erlaubt. Es sei denn, es ist ein Elektrogrill. Diese verursacht keinen starken Rauch und kann daher einzeln verwendet werden. Ob auf dem Balkon, auf der Terrasse oder in der Küche, ein Grill kann überall eingesetzt werden. Probleme mit Nachbarn werden mit diesem Gerät nicht mehr auftreten. Denn der größte Vorteil eines Grills ist, dass es keinen Rauch gibt und daher nur ein köstlicher Geruch von Grillfleisch entsteht. Laut Gesetz kann niemand die Verwendung eines solchen Gitters verhindern. Es kann sogar im Speisesaal aufgestellt werden, da bei der Verwendung des Geräts keine Brandgefahr besteht. Nur qualitativ hochwertige Esstische sollten durch eine geeignete Holzplatte geschützt werden.

Wo kann ich Elektrogrills kaufen?

Elektrogrills kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Elektrogrills über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Elektrogrills derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Elektrogrills: Die besten Grills für Ihr Barbecue" ausführlich über Elektrogrills berichtet.

Welche Marken bieten Elektrogrills an?

Die bekanntesten Anbieter von Elektrogrills sind:

Hatex SunJas Import und Export GmbH Steba Tefal Suntec Wellness GmbH WMF George Foreman TZS First Austria

Hochwertige Grillausrüstung

Ein weiterer großer Vorteil eines Stromnetzes ist die einfache Handhabung. Der Grillmeister muss nicht einmal darauf warten, dass die Kohle glänzt, aber er kann sofort loslegen. Je nach Modell kann die Gittertemperatur genau eingestellt werden. Nach dem Essen kann der Grill leicht mit einer Bürste oder einem weichen Tuch gereinigt werden. Viele Tischgitter haben eine praktische Aluminiumschale, die das Fett aufnimmt. Es kann mit Wasser befüllt werden und lässt sich daher noch leicht reinigen. Die Schüssel lässt sich nach Gebrauch leicht drehen und waschen. Die qualitativ hochwertigen Stromnetze sind aus rostfreiem Stahl hergestellt. Die Teile können in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden. Andere Geräte haben eine Antihaft-Grillplatte und eine praktische Grillhaube. Diese Stromnetze sind auch leicht zu reinigen. Sie haben jedoch den Nachteil, dass sie das Gefühl verlieren, ein wenig zu grillen. Inzwischen gibt es viele Stromnetze für wenig Geld. In diesem Zusammenhang muss darauf geachtet werden, dass nicht nur auf den Preis, sondern vor allem auf die Qualität geachtet wird. Wer nicht bereit ist, viel Geld für ein Stromnetz auszugeben, sollte darauf achten, dass das Gerät sehr leistungsfähig bleibt. Wenn es nicht möglich ist, genügend Wärme zu erzeugen, muss das Fleisch lange gebacken werden. Dadurch ist er außen nicht zu knusprig und innen oft zu trocken. Darüber hinaus wird zu viel Strom verbraucht.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Elektrogrills bevor Sie ein Elektrogrill kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Tischmodell oder elektrisches Gitter mit Füßen

Immer mehr namhafte Hersteller bieten inzwischen elektrische Netze mit einer Leistung von etwa 2.000 Watt an. Dadurch wird sichergestellt, dass das Fleisch richtig erhitzt wird und schnell gegart werden kann. Elektrogrills können nicht nur für die Zubereitung von Fleisch verwendet werden, sondern sind auch ideal zum Grillen von Gemüse, Brot oder Fisch. Ein kleiner Nachteil der Geräte ist, dass sie eingesteckt sind. Das bedeutet, dass diese Geräte nicht in den Park mitgenommen werden können. Die Mobilität ist daher etwas eingeschränkt. Auf der anderen Seite können Sie auf dem Balkon oder in der Küche Ihre Vorteile noch besser zur Geltung bringen. Viele Elektrogrill-Enthusiasten kaufen den Elektrogrill als zweites Modell, um flexibel zu bleiben. Während Grillbegeisterte auf einen Schlechtwetter-Holzkohlegrill verzichten müssen, können Elektrogrillbenutzer schmackhaftes Grillfleisch zubereiten. Das Gerät ist schnell installiert und angeschlossen. Wichtig ist nur, dass eine Steckdose in unmittelbarer Nähe vorhanden ist, damit keine Stolpergefahr entsteht. Wenn Sie einen Elektrogrill kaufen möchten, sollten Sie darauf achten, dass er die richtige Größe hat. Auch hier gibt es große Unterschiede. Viele Geschäfte bieten Elektrogrills für Singles, Familien oder große Gartenpartys an, die genau nach Ihren Bedürfnissen ausgewählt werden können. Auch das Gewicht und das Material des Grills ist oft ein wichtiges Kaufkriterium.

Schonende Nahrungszubereitung

Entscheidend für den Kauf ist neben der Größe auch, ob ein Tischgitter oder ein Stromgitter mit Füßen verwendet werden soll. Die Tischgitter können auf den Esstisch oder auf ein Küchenregal gestellt werden. Fußgitter eignen sich am besten für den Balkon oder die Terrasse. Jeder Grillenthusiast kann zwischen quadratischen, runden und rechteckigen Modellen wählen. Die hochwertigen Geräte sind aus Edelstahl oder Gusseisen gefertigt. Gusseisen hat den Vorteil, dass es sehr robust und witterungsbeständig ist. Es absorbiert die Wärme gut und hält sie lange Zeit. Die Wärme wird direkt auf das Roastbeef übertragen. Außerdem lässt sich das typische Kratzen in den Braten zaubern. Diese Grills haben nur den kleinen Nachteil, dass sie etwas mehr Wartung erfordern, wie ein Elektrogitter aus Edelstahl. Diese Geräte dürfen nicht mit Wasser gereinigt werden und sollten vor jedem Gebrauch mit einem Reinigungsöl eingerieben werden.

Im direkten Vergleich mit einem Holzkohlegrill ist die Zubereitung von Fleisch, Fisch und Gemüse einfacher und vor allem gesünder. In der heißen Kohle gibt es kein abtropfendes Fett, so dass keine krebserregenden Substanzen entstehen. Mit einem solchen Grill können Sie mit sehr wenig Fett grillen. Schädliche Substanzen wie Benzopyren, die durch die Kombination von Soße und Holzkohle entstehen können, werden nicht in die zu backenden Lebensmittel eingebracht. Außerdem gelangt kein starker Rauch in die Atemwege. Das Stromnetz sollte daher ein guter Kompromiss für ein konventionelles Kohlegenetz sein. Wenn Besucher am Wochenende spontan kommen, besteht keine Notwendigkeit, direkt zur nächsten Tankstelle zu laufen, um teure Grillkohle zu kaufen. Der Grill ist immer sofort verfügbar. Kleine Elektrogrills haben den Vorteil, dass sie bei Nichtgebrauch nicht viel Platz beanspruchen. Aufgrund seiner kompakten Größe kann er in jeder Küche oder auf einem kleinen Balkon aufgestellt werden. Barbecue-Saucen eignen sich besonders gut, um das Grillaroma zu ersetzen, das bei gebratenem Fleisch fehlt. Kleine Geräte haben den Vorteil, dass sie wenig Strom verbrauchen und nun zu niedrigen Preisen erhältlich sind. In vielen Geräten wird die Wärme durch Heizelemente verteilt. Sie werden unter den Grill oder unter die Grillplatte des Grills gelegt. Bei modernen Elektrogrills sind die Stäbe bereits in die Platte integriert. Die Wärme wird gleichmäßig über die Platte verteilt. Bei einigen Gittern ist die Platte in zwei Zonen unterteilt, eine flache und eine geschlitzte. Das einfache Gericht heißt Teppan Yaki und ist in der japanischen Küche beheimatet.

💰 Wie viel kosten Elektrogrills?
Sehr günstige Elektrogrills gibt es schon für 32,00 Euro und sehr teure Elektrogrills kosten 169,95 Euro.

Im Durchschnitt muss man 109,20 Euro für ein Elektrogrill bezahlen.

Jetzt Elektrogrills vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Elektrogrills die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Elektrogrills vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Elektrogrills werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Elektrogrills vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Elektrogrill nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Elektrogrill defekt oder beschädigt sein, können Sie das Elektrogrill innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Elektrogrills vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten