Kinderhandys zu einem guten Preis

Sehr günstige Kinderhandys im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Kinderhandys im Vergleich. Es werden erschwingliche Kinderhandys vergleichen. Das günstigste Kinderhandy kostet 7,99 € und das teuerste kostet 100,91 €. Die Kinderhandys werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Simba Toys, Supa GmbH, KD Group, Nokia, KD toys, Der Durchschnittspreis für ein Kinderhandy liegt bei günstigen 33,02 € Ein günstiges Kinderhandy bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Simba Toys
Simba 104010002
Simba Toys -  Simba 104010002 7,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Supa GmbH
Bieco Lernspaß
Supa GmbH -  Bieco Lernspaß 11,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KD Group
Kurio DES12550
KD Group -  Kurio DES12550 14,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Nokia
105 Mobiltelefon
Nokia -   105 Mobiltelefon 18,35 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KD toys
Infinifun 10418 Mein
KD toys -  Infinifun 10418 Mein 22,52 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
simvalley communications
Seniorentelefon:
simvalley communications -   Seniorentelefon: 25,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VTech
80-139304 - Smart
VTech -   80-139304 - Smart 34,68 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ulefone
S1 Günstige Handy
Ulefone -   S1 Günstige Handy 59,87 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VTech
Kidicom Max pink
VTech -  Kidicom Max pink 100,91 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Kinderhandys - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Kinderhandys Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kinderhandys Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Kinderhandys übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Kinderhandys?

Kinderhandy unter 10 Euro

Kinderhandy unter 30 Euro

Das Mobiltelefon des Kindes

Das Smartphone für Kinder

Günstige Kinderhandys 2020

Wenn Sie ein Kinderhandy günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Kinderhandys preisgünstig.

Wie viel kosten Kinderhandys?

Das günstigste Kinderhandy gibt es schon ab 7,99 Euro für das teuerste Kinderhandys muss man bis zu 100,91 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 7,99 - 100,91 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Kinderhandy liegt bei 33,02 Euro

günstig 7,99 Euro
Median 22,52 Euro
teuer 100,91 Euro
Durchschnitt 33,02 Euro

Kinderhandy unter 10 Euro

Hier werden Kinderhandys unter 10 € angeboten.

Kinderhandy unter 30 Euro

Hier werden Kinderhandys unter 30 € angeboten.

Kinderhandys Ratgeber

Das Mobiltelefon des Kindes

Simba Toys -  Simba 104010002
Abbildung: Kinderhandy von Simba Toys
Heutzutage sind alle Eltern früher oder später mit der Frage konfrontiert, ob und wenn ja, in welchem Alter sie ihren Kindern ein Handy geben sollen. In unserer modernen Welt wird die Frage, ob sie von sich aus beantwortet wird oder nicht, bestenfalls durch die tiefste Überzeugung von der eigenen Haltung verleugnet. Das Telefon, das Sie schließlich kaufen, ist meist eine Frage des Alters. Und wie so oft lautet die Antwort: Es kommt auf den Einzelfall an. Es ist fast unmöglich, eine allgemeine Antwort zu geben. Gemäß der allgemeinen Bildungsempfehlung sollten Sie vor dem Alter von neun Jahren kein Mobiltelefon kaufen. Einfache Mobiltelefone für Kinder können jedoch eine Option als Notruftelefon für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren sein. Erst im Jugendalter steigt die Nachfrage nach einem Smartphone.

Wo kann ich Kinderhandys kaufen?

Kinderhandys kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Kinderhandys über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Kinderhandys derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Mobiltelefone: Mobiltelefone: Jagd auf Kinder" ausführlich über Kinderhandys berichtet.

Welche Marken bieten Kinderhandys an?

Die bekanntesten Anbieter von Kinderhandys sind:

Simba Toys Supa GmbH KD Group Nokia KD toys simvalley communications VTech Ulefone VTech

Das Smartphone für Kinder

Ein Mobiltelefon für Kinder ist ein speziell für Kinder entwickeltes Gerät. Dieses bietet im Vergleich zu modernen Smartphones eine sehr eingeschränkte Funktionalität und ein sehr kinderfreundliches Design. Allen Kinderhandys ist gemeinsam, dass sie so einfach wie möglich zu bedienen sind. Sie sind auch robust und haben die Fähigkeit zur Ortung. Kinderhandys haben oft eine SOS-Funktion sowie sogenannte Garantietasten. Hier können Sie bestimmte Telefonnummern speichern, die mit einem einzigen Tastendruck angerufen werden. Diese Mobiltelefone sind für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren geeignet. Beim Kauf des Gerätes sollten Sie besonders auf die einfache Bedienung und die lange Batterielebensdauer achten. Es gibt keine Möglichkeit des Internetzugangs. Daher sollte ein solches Kinderhandy mehr als ein Notfalltelefon betrachtet werden. Eltern können ihre Kinder anrufen und umgekehrt. Die Ortung ist mit Hilfe eines integrierten GPS möglich. Ein Anruf bei den Notrufnummern 110 und 112 ist ebenfalls garantiert. Die bekanntesten Modelle sind Doro Secure, Simvalley und Simlocate Mobiltelefone für Kinder. Samsung bietet auch ein Modell mit dem S3030 Tobi an.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Kinderhandys bevor Sie ein Kinderhandy kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Ein Smartphone für Kinder wird nur dann empfohlen, wenn das Kind die Gefahren des Internets kennt und weiß, wie es zu benutzen ist. Diese Reife wird in etwa zehn bis zwölf Jahren erreicht. Ab dem Alter von zehn oder elf Jahren wächst oft der Wunsch nach einem Smartphone. Ab dem 14. Lebensjahr steht das Smartphone in der Regel bereits an erster Stelle auf der Wunschliste. Jedes Kind entwickelt sich anders. Einige erreichen ihre Reife früher und andere später. Messen Sie Ihre Entscheidung, wann Ihr Kind ein Smartphone erhalten soll - das heißt, wann Ihr Kind in der Entwicklung ist, weil Sie es besser kennen. Es gibt zwar speziell für Kinder gefertigte Smartphones wie Wiko Birdy oder Samsung Galaxy S Young, aber auch ältere oder einfach "normale" Telefone sind für Kinder geeignet. Sie sollten jedoch die elterliche Kontrolle nutzen, um den Inhalt einzuschränken. Wenn Sie es so konfigurieren, dass Kinder nur zusammen mit einem Elternteil Anträge hochladen können, können Sie diese sofort überprüfen. Mit der Anwendung "Meine Homepage" gibt es einen speziellen Browser, der nur Inhalte anzeigt, die für Kinder geeignet sind. Smartphones sind heute Teil des Lebens und sollten deshalb für Kinder nicht verteufelt werden. Viel wichtiger ist es, Kinder von Anfang an zum bewussten und verantwortungsbewussten Umgang mit ihrem Smartphone zu erziehen, denn das Internet und die Anwendungen bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten und Funktionen, die Ihr Kind beeinflussen können. Sie müssen sich von Anfang an auf die Regeln für die Nutzung einigen und die Ausgaben berücksichtigen. Gehen Sie im Nutzerverhalten mit gutem Beispiel voran und führen Sie einen offenen Dialog mit Ihrem Kind. Erklären Sie warum und wie, damit Ihr Kind das Thema vollständig verstehen kann.

💰 Wie viel kosten Kinderhandys?
Sehr günstige Kinderhandys gibt es schon für 7,99 Euro und sehr teure Kinderhandys kosten 100,91 Euro.

Im Durchschnitt muss man 33,02 Euro für ein Kinderhandy bezahlen.

Jetzt Kinderhandys vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Kinderhandys die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Kinderhandys vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Kinderhandys werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Kinderhandys vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Kinderhandy nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Kinderhandy defekt oder beschädigt sein, können Sie das Kinderhandy innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Kinderhandys vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Smartphones & Handys