Kohlegrills zu einem guten Preis

Sehr günstige Kohlegrills im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Kohlegrills im Vergleich. Es werden erschwingliche Kohlegrills vergleichen. Das günstigste Kohlegrill kostet 23,99 € und das teuerste kostet 199,90 €. Die Kohlegrills werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Bestcool, Zanabaq, Dancook, Grill, Grillchef, Der Durchschnittspreis für ein Kohlegrill liegt bei günstigen 83,24 € Ein günstiges Kohlegrill bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Bestcool
BestCool
Bestcool -  BestCool 23,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zanabaq
Hochwertiger Shisha
Zanabaq -   Hochwertiger Shisha 27,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dancook
7000 - Kleiner
Dancook -   7000 - Kleiner 43,82 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Grill
-Holzkohle
Grill -  -Holzkohle 47,23 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Grillchef
BBQ 11282
Grillchef -   BBQ 11282 53,29 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
El Fuego
® Holzkohlegrill
El Fuego -  ® Holzkohlegrill 97,48 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
JOM Car Parts & Car Hifi GmbH
JOM Holzkohlegrill
JOM Car Parts & Car Hifi GmbH -  JOM Holzkohlegrill 99,88 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TEPRO Garten GmbH, de_lawn_and_garden, TEPAK
Tepro Grillwagen
TEPRO Garten GmbH, de_lawn_and_garden, TEPAK -  Tepro Grillwagen 109,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Clic-Trade GmbH
TAINO Hero BBQ
Clic-Trade GmbH -  TAINO Hero BBQ 129,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Clic-Trade GmbH
TAINO Hero XXL BBQ
Clic-Trade GmbH -  TAINO Hero XXL BBQ 199,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Kohlegrills - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Kohlegrills Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kohlegrills Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Kohlegrills übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Kohlegrills?

Kohlegrill unter 30 Euro

Kohlegrill unter 80 Euro

Kohlegrills in allen Formen und Größen

Holzkohle besticht durch ihr leicht rauchiges Aroma

Gesundheitsprobleme werden weitgehend widerlegt

Vom Kugelloch zum Raucher

Ein klares Bankett auf dem Holzkohlegitter

Günstige Kohlegrills 2020

Wenn Sie ein Kohlegrill günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Kohlegrills preisgünstig.

Wie viel kosten Kohlegrills?

Das günstigste Kohlegrill gibt es schon ab 23,99 Euro für das teuerste Kohlegrills muss man bis zu 199,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 23,99 - 199,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Kohlegrill liegt bei 83,24 Euro

günstig 23,99 Euro
Median 75,39 Euro
teuer 199,90 Euro
Durchschnitt 83,24 Euro

Kohlegrill unter 30 Euro

Hier werden Kohlegrills unter 30 € angeboten.

Kohlegrill unter 80 Euro

Hier werden Kohlegrills unter 80 € angeboten.

Kohlegrills Ratgeber

Kohlegrills in allen Formen und Größen

Bestcool -  BestCool
Abbildung: Kohlegrill von Bestcool
Sobald die Kälte verschwindet und Pedro die Aussentemperatur nur noch bis zu einem bestimmten Punkt ansteigen lässt, hört das Angebot an gegrillten Köstlichkeiten nicht auf: Der Grill heizt sich schnell auf und gesellt sich zu Familie und Freunden für ein gutes Festessen im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Seit den 1970er Jahren hat das gemeinsame Grillen einen gewissen sozialen Charakter angenommen, weil man angenehme Stunden mit freundlichen Zeitgenossen verbringt.

Wo kann ich Kohlegrills kaufen?

Kohlegrills kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Kohlegrills über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Kohlegrills derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Holzkohlegrills: Niemals drinnen" ausführlich über Kohlegrills berichtet.

Welche Marken bieten Kohlegrills an?

Die bekanntesten Anbieter von Kohlegrills sind:

Bestcool Zanabaq Dancook Grill Grillchef El Fuego JOM Car Parts & Car Hifi GmbH TEPRO Garten GmbH, de_lawn_and_garden, TEPAK Clic-Trade GmbH Clic-Trade GmbH

Holzkohle besticht durch ihr leicht rauchiges Aroma

Am häufigsten werden Würstchen und Steaks, Fleischklößchen und Fisch auf dem Holzkohlegrill gegart. Er ist in allen erdenklichen Formen und Größen erhältlich, wobei die Auswahl an die Nutzungshäufigkeit, die Anzahl der Grillteilnehmer und ihre eigenen Bedürfnisse nach Komfort und Bequemlichkeit angepasst werden kann. Auf jeden Fall schwört die überwiegende Mehrheit der Grillbegeisterten, dass die Glut brennt. Im Klartext: Besonders beliebt ist die Zubereitung von köstlichen Fleisch- und Fischgerichten auf dem mit Holzkohle gegrillten Grill. Diese Fakten konnten nicht einmal Gas- und Elektrogrills ersetzen, obwohl es inzwischen zahlreiche Varianten auf dem Markt gibt. Und warum hat der Kohlegrill noch mehr Fans?

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Kohlegrills bevor Sie ein Kohlegrill kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Gesundheitsprobleme werden weitgehend widerlegt

Zweifelsohne ist es vor allem das leicht geräucherte Aroma, das die Kohle dem Grillgut verleiht. Viele wollen ihn einfach nicht mehr missen. Natürlich sind Gas- und Elektrogrills einfacher zu handhaben und sozusagen ?sauberer" als ein Kohlegrill. Sie erzeugen weder Rauch noch unangenehme Gerüche. Aber für die Fans von prickelnden Köstlichkeiten ist dies das Ende des Gourmet-Freiluftvergnügens. Und im Gegenzug verzichten sie gerne auf die Zeitersparnis, die ein Gas- oder Elektrogrill bietet. Schließlich möchte man, wenn man die Freuden der Familie und des Freundeskreises genießt, Zeit haben, ein paar angenehme Stunden in einer einladenden Umgebung zu verbringen.

Vom Kugelloch zum Raucher

Es ist nicht notwendig, beim Grillen über Holzkohle ein gesundheitliches Problem zu haben, wenn man darauf achtet, dass die Kohle nicht auf die Glut tropft. Lange Zeit wurde auch vor der Bildung so genannter "heterozyklischer Amine" gewarnt, die als krebserregende Substanzen gefürchtet werden. Neue Studien zeigen jedoch, dass man etwa 50 Kilo Roastbeef essen müsste, um den gleichen Schaden durch eine einzige Zigarette zu erleiden. Starke Spezialitäten können daher nach wie vor auf dem Holzkohlegrill zubereitet werden. Stattdessen sollte auf die Verwendung qualitativ hochwertiger Kohle geachtet werden. Und natürlich sollten Sie Ihr Gerät - insbesondere den Grill - nach jedem Gebrauch gründlich reinigen.

Ein klares Bankett auf dem Holzkohlegitter

Die Holzkohlegrills sind in verschiedenen Größen und Preisen erhältlich. Ein gegrillter Wasserkocher ermöglicht zum Beispiel das so genannte "indirekte Grillen". Das bedeutet, dass das Fleisch nicht direkt auf die Glut gelegt wird, sondern leicht daneben. Durch die geschlossene Garkammer wird das Fleisch auf die gleiche Weise wie in einem Umluftofen zubereitet. Dies ermöglicht übrigens auch die Zubereitung von größeren Fleischstücken. Beispiele für diese Geräte sind der Weber "Go Anywhere Charcoal"-Kugelträger oder der Tepro "Natchez"-Kugelträger, der auch zum Rauchen verwendet werden kann. Die Stiftung Warentest bezeichnete beide Geräte als "sehr gut".

Wie bereits erwähnt: Die Holzkohlegrills haben viele verschiedene Designs. Dazu gehören einfache Einweggeräte, die nach Gebrauch entsorgt werden können, sowie Barbecues mit Regalen, Camping-Grills und Säulengrills. Aber dies sind nur einige Beispiele. Die einfachen Geräte sind bereits gegen eine geringe Gebühr erhältlich. Natürlich hängt es davon ab, wie oft Sie den Grill benutzen möchten und wie viele Gäste am Gourmetvergnügen teilnehmen. Holzkohlegitter sind in allen Eisenwarengeschäften, Supermärkten und Discountern zu finden. Auch im Internet finden Sie für jede geeignete Verwendung das richtige Gerät. Eines haben Holzkohlegrills gemeinsam: Sie sind ideal für die Zubereitung von Fleisch- und Fischgerichten in einer einladenden Umgebung.

💰 Wie viel kosten Kohlegrills?
Sehr günstige Kohlegrills gibt es schon für 23,99 Euro und sehr teure Kohlegrills kosten 199,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 83,24 Euro für ein Kohlegrill bezahlen.

Jetzt Kohlegrills vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Kohlegrills die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Kohlegrills vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Kohlegrills werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Kohlegrills vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Kohlegrill nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Kohlegrill defekt oder beschädigt sein, können Sie das Kohlegrill innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Kohlegrills vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten