Messersets zu einem guten Preis

Sehr günstige Messersets im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Messersets im Vergleich. Es werden erschwingliche Messersets vergleichen. Das günstigste Messersets kostet 26,30 € und das teuerste kostet 129,99 €. Die Messersets werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: hecef, AmazonBasics, Acelink, ROMEKER, Emojoy, Springlane, homgeek, Zwilling, WMF Group GmbH, OLEIO, Der Durchschnittspreis für ein Messersets liegt bei günstigen 63,26 €. Ein günstiges Messersets bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
hecef
Schwarz Oxid
hecef -   Schwarz Oxid
26,30 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AmazonBasics
Premium
AmazonBasics -   Premium
38,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Acelink
Profi Messerset
Acelink -   Profi Messerset
39,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ROMEKER
Messerblock
ROMEKER -   Messerblock
43,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Emojoy
Messerblock Set,
Emojoy -   Messerblock Set,
49,98 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Springlane
Akazienholz
Springlane -  Akazienholz
54,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
homgeek
Messerset
homgeek -   Messerset
59,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zwilling
ZWILLING Messer-Set,
Zwilling -  ZWILLING Messer-Set,
64,50 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WMF Group GmbH
WMF Spitzenklasse
WMF Group GmbH -  WMF Spitzenklasse
124,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
OLEIO
Wakoli 4er
OLEIO -  Wakoli 4er
129,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Messersets - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Messersets Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Messersets Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Messersets übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Messersets?

Messersets unter 30 Euro

Messersets unter 60 Euro

Welche Messer sind erhältlich?

Edelstahl, Keramik oder Aprikose?

Günstige Messersets 2020

Wenn Sie ein Messersets günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Messersets preisgünstig.

Wie viel kosten Messersets?

Das günstigste Messersets gibt es schon ab 26,30 Euro für das teuerste Messersets muss man bis zu 129,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 26,30 - 129,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Messersets liegt bei 63,26 Euro

günstig 26,30 Euro
Median 52,44 Euro
teuer 129,99 Euro
Durchschnitt 63,26 Euro

Messersets unter 30 Euro

Hier werden Messersets unter 30 € angeboten.

Messersets unter 60 Euro

Hier werden Messersets unter 60 € angeboten.

Messersets Ratgeber

Welche Messer sind erhältlich?

hecef -   Schwarz Oxid
Abbildung: Messersets von hecef
Wie in jedem Handwerk gibt es auch bei der Arbeit in der Küche nichts Besseres als gute Werkzeuge. Was Hammer und Säge für den Schreiner sind, sind die Messer für den Koch. Sie müssen in großer Zahl und in verschiedenen Versionen verfügbar sein, damit jedes Lebensmittel optimal verarbeitet werden kann. Aus diesem Grund wählen viele Hobby- und Profiköche einen Messersatz mit Klingen für verschiedene Küchenaufgaben. Was ihre Größe und das Material der Kabel und Klingen betrifft, sind die Meinungen der Köche unterschiedlich. Jeder Chefkoch hier hat seine Favoriten, mit denen er seit Jahren zusammenarbeitet. In diesem Leitfaden erfahren Sie, was ein gutes Messerset ausmacht und welche Messer es enthalten sollte.

Wo kann ich Messersets kaufen?

Messersets kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Messersets über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Messersets derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Messersets an?

Die bekanntesten Anbieter von Messersets sind:

hecef AmazonBasics Acelink ROMEKER Emojoy Springlane homgeek Zwilling WMF Group GmbH OLEIO

Edelstahl, Keramik oder Aprikose?

Der Kauf eines Messersets kann verschiedene Gründe haben. Einige Kunden richten sich ein neues Zuhause ein und wollen eine Messerbasis aufbauen. Andere wollen ihre bestehenden Messer mit Spezialklingen erweitern. Für den Anfang ist ein Messersatz wie ein Messerblock. Es enthält eine Auswahl an Messern, die viele der in der Küche anfallenden Aufgaben abdecken. Die Standardausrüstung dieser Messersets umfasst - Messer für Brot - Messer zum Schneiden - Messer für den Koch - Messer für Obst/Gemüse - Messer zum Schneiden - Universalmesser Der Messerblock aus Holz oder Kunststoff schützt die Klingen gut und setzt sie bei Bedarf von Hand ein. Wenn Sie einen Basissatz von Messern haben und diesen mit Klingen für spezielle Arbeiten in der Küche erweitern möchten oder sich mit einem Satz hochwertiger Messer belohnen möchten, werden Sie ebenfalls fündig. Gesucht werden beispielsweise Sets mit japanisch oder chinesisch gestalteten Kochmessern und Küchenmessern, wie sie von Zwilling Pollux angeboten werden. Auch Messersets für Fleischliebhaber erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Dazu gehören zum Beispiel spezielle Ausbeinmesser und Lanzettenmesser in verschiedenen Größen. Mit Metzgermessern können große Fleischportionen sauber in die Pfanne oder den Grill geschnitten werden. Gefragt sind auch Messersets zum Ausnehmen, Mahlen und Schneiden des Fisches. Ein wichtiges Kriterium für die Qualität und Haltbarkeit eines Messersets ist das Material, aus dem es hergestellt ist.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Messersets bevor Sie ein Messersets kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Die Preise für Messersets variieren zwischen wenigen Euro und unzugänglichen Preisen. Ausschlaggebend für den Preis ist das Material und die Herstellungsmethode der Klingen. Billige Messersätze bestehen in der Regel aus Messern mit Klingen aus korrosionsbeständigem Stahl. Die Klingen sind dünn, leicht und scharf. Sie verlieren diese Schärfe jedoch schnell wieder und müssen wieder geschärft werden. Immer mehr Köche schwören auf Messer mit Keramikklinge. Die Messer sind zwar teurer, aber sehr leicht und extrem hart. Das bedeutet, dass die Messer seltener geschärft werden sollten. Ein Nachteil von Messern mit Keramikklingen ist, dass sie brechen können, wenn sie versehentlich herunterfallen. In der oberen Legierung der Messersätze befinden sich jedoch die Klingen aus Damaststahl. Seine Herstellung ist mit einem großen Aufwand verbunden und erfolgt in der Regel von Hand. Ein Schmied fertigt eine extrem harte Klinge mit vielen Stahlschichten an, die trotz des Materials ihre Elastizität behält und danach extrem scharf sein kann. Die Damaststahl-Klingensätze sind eine Anschaffung auf Lebenszeit und daher teuer. Es ist nicht ungewöhnlich, dass einzelne Messer viele hundert Euro kosten. Eine relativ preiswerte Möglichkeit, sich an Aprikosenmessern zu erfreuen, ist das 4-teilige Wakoli-Aprikosenmesserset. Die Messer sind aus 67 Lagen geschmiedet. Die Messer werden durch das Verfahren optimal gegen Bruch und Korrosion geschützt. Auch die Messergriffe sind unterschiedlich. Bei billigen Messersets werden oft Kunststoff- und Edelstahlgriffe verwendet. Hochwertige Messergriffe werden in der Regel aus Bambus und speziell behandeltem Echtholz, wie z.B. Pakkaholz, hergestellt.

💰 Wie viel kosten Messersets?
Sehr günstige Messersets gibt es schon für 26,30 Euro und sehr teure Messersets kosten 129,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 63,26 Euro für ein Messersets bezahlen.

Jetzt Messersets vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Messersets die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Messersets vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Messersets werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Messersets vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Messersets nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Messersets defekt oder beschädigt sein, können Sie das Messersets innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Messersets vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Kochen, Essen & Backen