Poolheizungen zu einem guten Preis

Sehr günstige Poolheizungen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Poolheizungen im Vergleich. Es werden erschwingliche Poolheizungen verglichen. Das günstigste Poolheizungen kostet 52,46 € und das teuerste kostet 758,99 €. Die Poolheizungen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Bestway, Canbolat Vertriebs GmbH, Dwd-Company, Gre, Intex, Kesser, Miganeo, Miganeo®, Nannday, Oskar, Pool + Sauna Bräunig GmbH, PoolSun, Steinbach, Steinbach Vertriebs-GmbH, Steinbach VertriebsgmbH, TolleTour, Wooju Electronic Heater, Zelsius, [Pool] + Sauna Bräunig GmbH, vidaXl, wolketon, Der Durchschnittspreis für ein Poolheizungen liegt bei günstigen 185,31 €. Ein günstiges Poolheizungen bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Bestway
Flowclear
Bestway -   Flowclear
52,46 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zelsius
Solarfolie, rund |
Zelsius -   Solarfolie, rund |
64,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Canbolat Vertriebs GmbH
Arebos Solarheizung
Canbolat Vertriebs GmbH -  Arebos Solarheizung
74,89 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Oskar
Serina Poolheizung
Oskar -  Serina Poolheizung
84,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinbach VertriebsgmbH
Steinbach
Steinbach VertriebsgmbH -  Steinbach
84,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PoolSun
Sonnenkollektor
PoolSun -   Sonnenkollektor
89,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinbach Vertriebs-GmbH
Intex Heater -
Steinbach Vertriebs-GmbH -  Intex Heater -
99,08 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dwd-Company
tillvex Pool
Dwd-Company -  tillvex Pool
99,79 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Oskar
Poolheizung
Oskar -  Poolheizung
109,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinbach
Sonnenkollektor
Steinbach -   Sonnenkollektor
116,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bestway
Flowclear(Tm)
Bestway -   Flowclear(Tm)
117,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TolleTour
Sonnenkollektor
TolleTour -   Sonnenkollektor
117,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
vidaXl
Solar Poolheizung
vidaXl -   Solar Poolheizung
118,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Pool + Sauna Bräunig GmbH
well2wellness® Pool
Pool + Sauna Bräunig GmbH -  well2wellness® Pool
120,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Miganeo
Poolheizung
Miganeo -   Poolheizung
124,98 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Canbolat Vertriebs GmbH
Arebos 2X
Canbolat Vertriebs GmbH -  Arebos 2X
149,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dwd-Company
tillvex Pool
Dwd-Company -  tillvex Pool
174,79 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
[Pool] + Sauna Bräunig GmbH
well2wellness® Pool
[Pool] + Sauna Bräunig GmbH -  well2wellness® Pool
199,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinbach
Wärmepumpe Mini,
Steinbach -   Wärmepumpe Mini,
479,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gre
Hpm30 -
Gre -   Hpm30 -
651,08 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinbach
Luft-Wärmepumpe,
Steinbach -   Luft-Wärmepumpe,
758,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Datenstand vom: 30.06.2022, 22:06 Uhr

Poolheizungen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Poolheizungen Anbieter

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Poolheizungen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Poolheizungen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Poolheizungen?

Poolheizungen unter 60 Euro

Poolheizungen unter 120 Euro

Günstige Poolheizungen 2021

Wenn Sie ein Poolheizungen günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Poolheizungen preisgünstig.

Wie viel kosten Poolheizungen?

Das günstigste Poolheizungen gibt es schon ab 52,46 Euro für das teuerste Poolheizungen muss man bis zu 758,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 52,46 - 758,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Poolheizungen liegt bei 185,31 Euro

günstig 52,46 Euro
Median 117,95 Euro
teuer 758,99 Euro
Durchschnitt 185,31 Euro

Poolheizungen unter 60 Euro

Hier werden Poolheizungen unter 60 € angeboten.

Poolheizungen unter 120 Euro

Hier werden Poolheizungen unter 120 € angeboten.

Wo kann ich Poolheizungen kaufen?1

Poolheizungen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Poolheizungen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Poolheizungen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Poolheizungen an?

Die bekanntesten Anbieter von Poolheizungen sind:

Bestway Zelsius Canbolat Vertriebs GmbH Oskar Steinbach VertriebsgmbH PoolSun Steinbach Vertriebs-GmbH Dwd-Company Oskar Steinbach Bestway TolleTour vidaXl Pool + Sauna Bräunig GmbH Miganeo Canbolat Vertriebs GmbH Dwd-Company [Pool] + Sauna Bräunig GmbH Steinbach Gre Steinbach

Nicht verfügbare Poolheizungen

Hier werden werden nicht verfügbare und dauerhaft entfernte Poolheizungen angezeigt

⏰ Derzeit nicht verfügbar
Miganeo® Miganeo Premium für 34,99 €*
⛔ Nicht mehr verfügbar
Wooju Electronic Heater Tauchsieder, Länge für 109,99 €*

Kesser ® Solarkollektor für 109,80 €*

wolketon Poolheizung für 98,99 €*

Nannday Poolheizung für 136,69 €*

Poolheizungen Ratgeber

Bestway -   Flowclear
Abbildung: Poolheizungen von Bestway
Eine zu niedrige Wassertemperatur ist eines der klassischen Probleme von Schwimmbadbesitzern. Eine Poolheizung ist eine gute Lösung, die den Pool auf angenehme Weise beheizt und länger nutzbar macht. Dieser Leitfaden informiert Sie über die Möglichkeiten moderner Modelle und zeigt deren Vor- und Nachteile auf. PoolheizungDie Poolheizung hilft, die Wassertemperatur nach eigenen Wünschen einzustellen, so dass die angenehme Luftfeuchtigkeit auch nach dem Sommer genutzt werden kann. Die Größe und Lage des Pools spielt bei der Auswahl einer geeigneten Poolheizung eine wichtige Rolle. Kleine private Freibäder bis etwa 20 Kubikmeter können mit einem elektrischen Durchlauferhitzer beheizt werden. Für die Beheizung größerer Becken stehen mehrere Optionen zur Verfügung. Pool-Heizsysteme mit Wärmepumpe Hinsichtlich der Betriebskosten bietet die Wärmepumpe eine ideale Möglichkeit, das Poolwasser auf einer angenehmen Temperatur zu halten. Die beste Lösung ist eine einfach zu installierende "Luft-Wasser-Wärmepumpe". Er kann leicht auf den Boden gestellt werden und ist durch spezielle Einlaufdüsen mit dem Becken verbunden. Bei der Luft-Wasser-Wärmepumpe wird die Außenluft angesaugt und durch die Elektro-Wärmepumpe erwärmt (umgewandelt). Die heiße Luft geht in das Schwimmbadwasser. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Wärmepumpe auf die Größe des Pools abgestimmt ist. Als Anhaltspunkt:- Poolgröße 60-80 m³: Wärmepumpe mit 15-17 kW- Poolgröße 40-60 m³: Wärmepumpe mit 11-14 kW- Poolgröße 30-40 m³: Wärmepumpe mit 8-10 kWA Vorteil ist, dass diese Poolheizung die energieeffizienteste und umweltfreundlichste Variante bietet, bei der ganzjährig angenehm warmes Wasser zur Verfügung steht Der Nachteil ist der relativ hohe Anschaffungspreis Poolheizungen mit Wärmepumpen müssen von hoher Qualität sein. Die langen Garantiezeiten des Herstellers sind ein Indiz für die Langlebigkeit der Modelle. Solar-PoolheizungenAlle Solar-Poolheizungen nutzen das Sonnenlicht. Diese wird von den Sonnenkollektoren eingefangen, die als Energiequelle für den Pool dienen. Solar-Poolheizungen sind umweltfreundlich und bieten für jede Poolgröße eine passende Lösung. Es besteht die Möglichkeit, zwischen festen und mobilen Versionen zu wählen. Die mobile Version macht sie unabhängig, erfordert keine Montagearbeiten und kann im Winter problemlos gelagert werden. Eine fest installierte Solarheizung eignet sich am besten für große Pools, die das ganze Jahr über genutzt werden. Im Falle einer fest installierten Poolheizung muss genügend Platz für die Installation der Sonnenkollektoren vorhanden sein. Der Vorteil liegt in der längeren Lebensdauer und besseren Leistung. Dauerhafte Installationsvarianten sind teurer und erfordern eine professionelle Installation. Bei einer Solar-Poolheizung ist es wichtig, die Heizung richtig zu dimensionieren. Die Oberfläche des Schwimmbeckens muss die gleiche sein wie die der Absorber, damit das Becken richtig beheizt wird. Die Kollektoren können auf einem Dach oder auf dem Rasen montiert werden. Alternativ gibt es eine Auswahl an installierbaren Kollektoren. Der Nachteil der Modelle ist der höhere Anschaffungspreis, der durch die Energieeffizienz ausgeglichen wird. Die Wärme wird über eine Heizschlange (in der Regel aus rostfreiem Titanstahl) an das Wasser geleitet und erwärmt das Wasser mit elektrischer Energie. Kleine oder größere Pools können mit der elektrischen Poolheizung gut beheizt werden. Die elektrische Poolheizung benötigt einige Zeit, um das Wasser zu erwärmen. Bei der elektrischen Beheizung des Pools spielt die Qualität des Hauses eine wichtige Rolle. Das Material steht in ständigem Kontakt mit Wasser und muss rostfrei sein. Die Modelle mit Thermostat sind ideal und ermöglichen die Beheizung entsprechend der gewünschten Temperatur. Die Nachteile sind der hohe Energieverbrauch und die Betriebskosten, die notwendig sind, um eine spürbare Erwärmung zu erreichen. Die Vorteile sind niedrige Anschaffungskosten, einfache Installation, geringer Platzbedarf und Unabhängigkeit von Wetterbedingungen. Der Nachteil sind die hohen Betriebskosten: Sinnvolle, bedarfsgerechte Luxus-Poolheizungen unterscheiden sich in Anschaffungspreis, Betriebskosten und Effizienz. Die Benutzer sollten sich überlegen, wie oft das Schwimmbecken benutzt wird, und auch die Beheizung des Schwimmbeckens an seine Größe anpassen. Bei größeren Pools, die häufig benutzt werden, ist es sinnvoll, eine fest installierte Poolheizung zu haben, die über Jahre hinweg ihren Zweck erfüllt.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Poolheizungen bevor Sie ein Poolheizungen kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Poolheizungen?
Sehr günstige Poolheizungen gibt es schon für 52,46 Euro und sehr teure Poolheizungen kosten 758,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 185,31 Euro für ein Poolheizungen bezahlen.

Jetzt Poolheizungen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Poolheizungen sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Poolheizungen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Poolheizungen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Poolheizungen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Poolheizungen nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Poolheizungen defekt oder beschädigt sein, können Sie das Poolheizungen innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Poolheizungen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten