Rasenkanten zu einem guten Preis

Sehr günstige Rasenkanten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Rasenkanten im Vergleich. Es werden erschwingliche Rasenkanten vergleichen. Das günstigste Rasenkante kostet 13,79 € und das teuerste kostet 84,99 €. Die Rasenkanten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: rg-vertrieb, Ribelli, Serina, Der Durchschnittspreis für ein Rasenkante liegt bei günstigen 29,95 € Ein günstiges Rasenkante bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
rg-vertrieb
Palisade Rasenkante
rg-vertrieb -  Palisade Rasenkante 13,79 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ribelli
Rasenkante Metall
Ribelli -   Rasenkante Metall 16,49 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Serina
Rasenkante 5m 10m
Serina -  Rasenkante 5m 10m 19,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Meta Print
Rasenkante 5m 10m
Meta Print -   Rasenkante 5m 10m 20,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gardena
Raseneinfassung 15
Gardena -   Raseneinfassung 15 23,60 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EcoShape
FlexiBorder - das
EcoShape -   FlexiBorder - das 84,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Rasenkanten - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Rasenkanten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Rasenkanten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Rasenkanten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Rasenkanten?

Rasenkante unter 20 Euro

Rasenkante unter 30 Euro

Nützliche Tipps für einen schönen und gepflegten Rasen

Der Rand des englischen Grases

Was ist ein Rasenmäher?

Asphaltierte Grasränder

Eine ästhetisch bessere Lösung.

Pflege des Rasens

Eine kurze Zusammenfassung der Vorteile:

Die Kehrseite der Medaille:

Platzierung einer geraden Grasgrenze

Die Berichtigung

Eine metallene Rasenkante

Kunststoff und Gummi

Schlussfolgerung

Günstige Rasenkanten 2020

Wenn Sie ein Rasenkante günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Rasenkanten preisgünstig.

Wie viel kosten Rasenkanten?

Das günstigste Rasenkante gibt es schon ab 13,79 Euro für das teuerste Rasenkanten muss man bis zu 84,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 13,79 - 84,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Rasenkante liegt bei 29,95 Euro

günstig 13,79 Euro
Median 20,40 Euro
teuer 84,99 Euro
Durchschnitt 29,95 Euro

Rasenkante unter 20 Euro

Hier werden Rasenkanten unter 20 € angeboten.

Rasenkante unter 30 Euro

Hier werden Rasenkanten unter 30 € angeboten.

Rasenkanten Ratgeber

Nützliche Tipps für einen schönen und gepflegten Rasen

rg-vertrieb -  Palisade Rasenkante
Abbildung: Rasenkante von rg-vertrieb
Die Rasenkanten benötigen viel Pflege, denn sobald das Gras nicht in regelmäßigen Abständen verlegt wird, erobert es schnell die angrenzenden Beete. Für Hobbygärtner und solche, die es werden wollen, gibt es natürlich mehrere Möglichkeiten, dies zu vermeiden.

Wo kann ich Rasenkanten kaufen?

Rasenkanten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Rasenkanten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Rasenkanten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Rasenkanten an?

Die bekanntesten Anbieter von Rasenkanten sind:

rg-vertrieb Ribelli Serina Meta Print Gardena EcoShape

Der Rand des englischen Grases

Wenn es einen fließenden Übergang zwischen dem Gras und dem Beet gibt, sprechen wir von einer englischen Grasgrenze. Die natürliche Variante hat auch in Deutschland eine große Zahl von Anhängern. Ein Nachteil ist jedoch, dass der Rand (insbesondere in der Wachstumsphase) alle vier bis sechs Wochen beschnitten oder geschnitten werden muss. Wenn die Kante im rechten Winkel verläuft, kann ein langes Holzschneidebrett verwendet werden. Das ideale Werkzeug ist ein scharfer Rasenmäher, der in jedem Fach- oder Baumarkt erhältlich ist. Die geschnittenen Grasstreifen sollten mit einer Handschaufel aus dem Bett entfernt werden. Da nach einiger Zeit ein gewisser Höhenunterschied zwischen dem Beet und dem Rasen entsteht, sollte dieser Höhenunterschied immer mit etwas Oberflächenerde ausgeglichen werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Rasenkanten bevor Sie ein Rasenkante kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Was ist ein Rasenmäher?

Eine Rasenkante ist ein sehr wichtiges Hilfsmittel, um sicherzustellen, dass die Rasenkanten immer schön und gut gepflegt aussehen. Mit einer geraden Klinge und einer leicht abgerundeten Schneide ist dieses Werkzeug extrem scharf und schneidet das Gras mit relativ geringem Kraftaufwand. Die Rasenkante hat in der Regel einen sehr stabilen Holzgriff mit einem breiten, bequemen T-Griff. Damit ist sichergestellt, dass Sie ihn in jedem Fall mit beiden Händen halten können. Deshalb ist auch spezifisches und präzises Arbeiten möglich. Für die Behandlung von Graskanten werden Kantenschneider aus Edelstahl empfohlen.

Asphaltierte Grasränder

Die Rasenpflege ist mit einer Steinkante viel einfacher. Es gibt speziell für diesen Zweck entwickelte Rasensteine aus Beton (auch als Schneidkanten bekannt). Auf der einen Seite befindet sich eine halbkreisförmige Ausstülpung und auf der anderen Seite genau das Gegenstück, so dass die Steine in Scharnierform verbunden werden können. Ein großer Vorteil dieser Variante besteht darin, dass es auch problemlos möglich ist, eine gebogene Graskante zu platzieren.

Eine ästhetisch bessere Lösung.

Die scharfen Ecken sind nicht jedermanns Geschmack, und deshalb wählen viele Gartenbesitzer Ziegelsteine oder kleine Granitsteine für die Ecken des Rasens. Um diese Pflastersteine besser hervorzuheben, empfehlen wir, die Pflastersteine in zwei Reihen zu verlegen. Außerdem ist es nicht möglich, dass das Gras in die Fugen eindringt. Ist der Rasen einmal angelegt, kann die gewünschte Fläche natürlich problemlos mit einer gepflasterten Rasenkante begrenzt werden. Dazu muss das Gras in einer geraden Linie gemäht und dann bis zu einer Tiefe von etwa einem Halm gegraben werden. Ein kleiner Tipp: Werfen Sie das entfernte Gras nicht sofort weg - es kann verwendet werden, um unattraktive Stellen im Garten oder leere Räume zu füllen. Nach dem Aushub wird ein Füllsand in den Graben gefüllt und dann mit einem Verdichter sorgfältig verdichtet. Die jeweilige Höhe des Sandbettes hängt von der Dicke des Pflastersteins ab. Es ist zu beachten, dass die Steine in den späteren Stadien zwei bis vier Zentimeter über dem Grasniveau liegen. Mit Hilfe eines Hammers (Hammer mit Vorsicht) können kleine Defekte ohne Aufwand korrigiert werden.

Pflege des Rasens

Die notwendige und regelmäßige Wartung kann leicht mit einem Rasenmäher durchgeführt werden. Ansonsten sind diese Kanten relativ leicht zu reinigen und bieten zudem eine sehr lange Haltbarkeit. Besonders beim Rasenmähen sind diese oft sehr nützlich und nützlich. Im Hinblick auf die Vermittlung ist hinzuzufügen, dass kein großes technisches Fachwissen erforderlich ist. Welche Kanten Sie auch immer wählen, sie sind sicherlich sehr attraktiv.

Eine kurze Zusammenfassung der Vorteile:

- sehr billig - optisch sehr attraktiv - einfache Trennung von Gras und Bettwäsche - einfache Platzierung - keine aufwendige Wartung erforderlich

Die Kehrseite der Medaille:

- Die genaue Arbeit ist notwendig, in einigen Fällen sehr lang.

Platzierung einer geraden Grasgrenze

Bei der Arbeit oder beim Verlegen von Steinen für die Rasenkante ist es nützlich, wenn ein Seil gespannt ist. Mit diesem einfachen Hilfsmittel wird die Linie gerade und auch in der Höhe einheitlich. Wenn es größere Fugen zwischen den Steinen an der Rasenkante gibt, ist dies kein Grund zur Besorgnis oder Unbehaglichkeit. Sie können die Fugen einfach mit Oberflächenerde füllen und nach einer Weile schließen sie sich von selbst. Wenn ein Stein gesetzt wird, werden die Fugen am Ende der Arbeit mit Pflastersand gefüllt.

Die Berichtigung

Sobald die Gratsteine platziert und fest an ihrem Platz sind, ist eine Rückkehr zur Arbeit nicht mehr erforderlich. Es wird jedoch empfohlen, die Begrenzungslinie regelmäßig zu schneiden, damit abgereicherte Stängel oder Kräuter abgeschnitten werden können. Mit einem Rasenmäher mit Rollen ist dieser Vorgang in wenigen Minuten abgeschlossen. Aus optischen Gründen sollten herkömmliche Pflastersteine oder Fugen einmal jährlich mit einem Fugenschaber gereinigt werden.

Eine metallene Rasenkante

Eine weitere Variante, aus der die Ränder des Grases hergestellt werden können, ist Metall. Auch in der Bundesrepublik Deutschland sind diese Modelle seit einigen Jahren sehr gefragt. Dies ist relativ einfach zu beantworten. Die Metallkanten des Rasens bilden eine undurchdringliche Kante und die dünnen Aluminium-, Stahl- oder sogar Edelstahlprofile sind im Gartenbereich kaum sichtbar. Da diese Modelle sehr flexibel sind, eignen sie sich ideal für gebogene Randbeschnitte. Mit einer Breite von etwa 10 bis 30 Zentimetern ist zudem ein flexibler Einsatzbereich gewährleistet. Daher ist die Aufnahme kleiner Höhenunterschiede auch bei einer Metallgraskante kein großes Problem. Bevor Sie jedoch kaufen, sollten Sie mehr über diese Ränder wissen, da einige von ihnen vor der Platzierung sehr einfach befestigt werden können. Die einfache Installation ist ebenfalls einer der positiven Aspekte, da keine Erdbewegung mit metallischen Rasenkanten erforderlich ist. Die Profile werden einfach mit einem Hammer in den Boden gehämmert.

Kunststoff und Gummi

Wenn Sie in Ihrem Garten kein Metall oder Edelstahl wünschen, können Sie auch Gummi- oder Kunststoffkanten verwenden. Viele Hersteller verwenden Recyclingmaterial im Herstellungs- und Produktionsprozess, so dass sie einen sehr guten Preisvorteil gegenüber anderen Varianten erhalten. Obwohl es sich um ein eher "minderwertiges" Material handelt, überzeugen alle Ränder des Grases aus Gummi oder Kunststoff durch ihre große Haltbarkeit. Diese Kanten sind in der Regel in vollen Rollen von etwa 10 Metern erhältlich. Die Installation erfordert jedoch einen gewissen Aufwand. Eine Rille muss (fast genau) gegraben werden, bevor sie platziert wird. Es ist wichtig, dass die Gummi- oder Kunststoffkanten beim Einbau mit ausreichender Tiefe bearbeitet werden. Andernfalls kann der Mäher mit seinen Klingen leicht die Kanten beschädigen.

Schlussfolgerung

Raseneinfassungen sind in Hausgärten sehr beliebt, um die Beete vom Rasen zu trennen. Doch nicht nur aus diesem Grund ist die Trennung so beliebt, denn eine Rasenkante ist zweifellos auch ein optisches Highlight in allen Gärten. Aufgrund der einfachen Installation, des praktischen Gebrauchs und des günstigen Preises sind die Rasenkanten in vielen Gärten zu sehen. Rasenkanten sind in einer Vielzahl von Größen, Designs und Variationen erhältlich. Damit wird auch sichergestellt, dass für alle Bedürfnisse und Anforderungen eine geeignete Grasgrenze geschaffen werden kann. Am besten überzeugen Sie sich jedoch selbst von der großen Auswahl und den optischen Vorteilen einer Rasenkante. Wenn Sie daran interessiert sind, den Rasen und eventuell die Blumenbeete zu trennen, sind Sie für den Kauf in jedem Fall bereits gut informiert.

💰 Wie viel kosten Rasenkanten?
Sehr günstige Rasenkanten gibt es schon für 13,79 Euro und sehr teure Rasenkanten kosten 84,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 29,95 Euro für ein Rasenkante bezahlen.

Jetzt Rasenkanten vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Rasenkanten die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Rasenkanten vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Rasenkanten werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Rasenkanten vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Rasenkante nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Rasenkante defekt oder beschädigt sein, können Sie das Rasenkante innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Rasenkanten vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten