Rasensprenger zu einem guten Preis

Sehr günstige Rasensprenger im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Rasensprenger im Vergleich. Es werden erschwingliche Rasensprenger vergleichen. Das günstigste Rasensprenger kostet 7,59 € und das teuerste kostet 43,90 €. Die Rasensprenger werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Gardena, CELLFAST, GARDENA, Der Durchschnittspreis für ein Rasensprenger liegt bei günstigen 23,42 € Ein günstiges Rasensprenger bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Gardena
Classic
Gardena -   Classic 7,59 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CELLFAST
Cellfast
CELLFAST -  Cellfast 18,07 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
GARDENA
Gardena
GARDENA -  Gardena 18,48 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gardena
Comfort Kreisregner
Gardena -   Comfort Kreisregner 20,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
GARDENA
Gardena
GARDENA -  Gardena 31,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
GARDENA
Gardena
GARDENA -  Gardena 43,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Rasensprenger - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Rasensprenger Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Rasensprenger Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Rasensprenger übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Rasensprenger?

Rasensprenger unter 10 Euro

Rasensprenger unter 20 Euro

Der Sprinkler

Die Modelle

Komponenten und Zubehör

Warum den Garten bewässern?

Günstige Rasensprenger 2020

Wenn Sie ein Rasensprenger günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Rasensprenger preisgünstig.

Wie viel kosten Rasensprenger?

Das günstigste Rasensprenger gibt es schon ab 7,59 Euro für das teuerste Rasensprenger muss man bis zu 43,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 7,59 - 43,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Rasensprenger liegt bei 23,42 Euro

günstig 7,59 Euro
Median 19,74 Euro
teuer 43,90 Euro
Durchschnitt 23,42 Euro

Rasensprenger unter 10 Euro

Hier werden Rasensprenger unter 10 € angeboten.

Rasensprenger unter 20 Euro

Hier werden Rasensprenger unter 20 € angeboten.

Rasensprenger Ratgeber

Der Sprinkler

Gardena -   Classic
Abbildung: Rasensprenger von Gardena
Wie jedes Jahr wird sich im nächsten Sommer die Frage stellen, wie Sie Ihren Garten am besten bewässern. Das Gras muss bewässert werden, sonst verbrennt es. Darüber hinaus ist zu bedenken, dass bei großen Flächen auch alles anständig bewässert wird. Aus diesem Grund werden seit vielen Jahren Rasensprenger, auch Sprinklerköpfe genannt, eingesetzt. Sie werden auch zur Bewässerung größerer Flächen, wie z.B. Sportplätze, eingesetzt. Aber was muss bei der Entscheidung, welcher Rasensprenger benötigt wird, berücksichtigt werden?

Wo kann ich Rasensprenger kaufen?

Rasensprenger kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Rasensprenger über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Rasensprenger derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Historischer Test Nr. 11 (August 1966): Rasensprenger – Regen nach Maß" ausführlich über Rasensprenger berichtet.

Welche Marken bieten Rasensprenger an?

Die bekanntesten Anbieter von Rasensprenger sind:

Gardena CELLFAST GARDENA Gardena GARDENA GARDENA

Die Modelle

Grasrotoren, auch als Flächenregner bekannt, können eine Vielzahl von Radien und Flächen bewässern. Je nach Modell und Form können Sie bis zu 700 Quadratmeter gleichzeitig besprühen. Aber welche Modelle stehen zur Verfügung und was ist für was geeignet? Sie will auch kein Abwasser verschwenden, da dies auch in den Jahresabschlüssen zum Ausdruck kommt. Sie werden über die normale externe Verbindung angeschlossen. Je nach Modell und Konfiguration besprühen sie die gewünschten Bereiche permanent oder intermittierend. Sie können flexibel installiert werden, oder sie können korrekt auf dem Boden installiert werden. Dies ist mit einer etwas höheren Baumaßnahme und etwas höheren Kosten verbunden. Jeder Garten und jedes Grundstück stellt andere Anforderungen an die Sprinkleranlagen. Aus diesem Grund werden die Sprinkler entsprechend den Anforderungen gefertigt und mit Basiszubehör geliefert. Diese besteht in der Regel aus verschiedenen Wasseranschlüssen in verschiedenen Zollgrößen und einem ausreichend langen Wasserschlauch.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Rasensprenger bevor Sie ein Rasensprenger kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Komponenten und Zubehör

Beginnen wir mit der kreisförmigen Explosion. Dieser Kreisregner ermöglicht die Bewässerung einer kreisförmigen Fläche. Durch die Drehbewegung wird sichergestellt, dass der Bereich gleichmäßig und regelmäßig bewässert wird. Der Klassiker unter den Rasensprengern ist der Viereckregner, der einfach durch den Gartenschlauch angeschlossen wird. Das macht ihn natürlich zu einem der flexibelsten Rasensprenger. Dies ist auch auf die Bewässerungskits zurückzuführen, die für diesen Zweck zur Verfügung stehen. Am vielseitigsten ist jedoch die Art der Fläche, die bewässert werden kann. Je nach Zubehör besprüht es quadratische oder rechteckige Flächen und ist somit für den individuellen Einsatz geeignet. Sie können eine Fläche von 25 bis 250 Quadratmetern bewässern und den Wasserverbrauch mit einem vollautomatischen Steuerungssystem minimieren, ohne dass das Gras darunter leidet. Aus diesem Grund wird dieser Klassiker im Garten- und Landschaftsbau, aber auch auf Golfplätzen eingesetzt, und es gibt auch den Sprinkler. Diese Rasenspritze wird oft für kleinere Rasenflächen oder Beete benötigt. Dieser Sprüher versprüht einen dünneren Nebel in halbkreisförmiger oder quadratischer Form und wird auf dem Boden installiert. Dies ist die beste Option für große Gebiete, da sie sich automatisch auf den erforderlichen Wasserdruck einstellen. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Rasenmähen keine komplizierten Schnitte erfordert.

Warum den Garten bewässern?

Die meisten Rasensprenger haben fast identische Komponenten. Diese können jedoch in Größe und Material variieren. Zu den Standardkomponenten gehören ein Ständer, ein Stativ oder ein Dorn im Boden. Hinzu kommen das Gehäuse sowie die Übertragungs- und Steuereinheit. Die Halterung stellt sicher, dass der Sprinkler nicht durch hohen Wasserdruck herunterfallen kann. Dies geschieht häufig bei verdrehten oder instabilen Gartenschläuchen. Das Getriebe, die Lebenseinheit des Rotors, muss aus hochwertigem Material bestehen und gegen Korrosion geschützt sein. Die Bewässerungsdüsen sind in einer Vielzahl von Versionen erhältlich und können leicht ausgetauscht werden. Sie verfeinern das einströmende Wasser und verteilen es in gleichen Mengen und in regelmäßigen Abständen auf das zu bewässernde Gebiet. Einige Modelle haben Siebe an den Düsen, um die Schmutzpartikel herauszufiltern. Diese Filter sollten regelmäßig gereinigt werden, um sicherzustellen, dass dem ordnungsgemäßen Wasserfluss nichts in die Quere kommt.

Menschen brauchen ausreichend Flüssigkeit. Dasselbe gilt für Pflanzen und Gras. Luftfeuchtigkeit und Klima sind ebenfalls wichtig für die Häufigkeit der Bewässerung. Es gibt jedoch ein Prinzip für einen schönen Rasen. Um ihn zu erhalten, muss er selten, aber sehr intensiv bewässert werden. So können sich die Wurzeln entwickeln und fest im Boden verankert bleiben. Das Gras wird es Ihnen danken, wenn Sie es am frühen Morgen bewässern und nicht in der Mittagssonne. Das spart nicht nur Wasser, sondern trägt auch dazu bei, den Rasen in einen schönen Garten zu verwandeln, den Sie gerne sehen werden.

💰 Wie viel kosten Rasensprenger?
Sehr günstige Rasensprenger gibt es schon für 7,59 Euro und sehr teure Rasensprenger kosten 43,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 23,42 Euro für ein Rasensprenger bezahlen.

Jetzt Rasensprenger vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Rasensprenger die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Rasensprenger vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Rasensprenger werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Rasensprenger vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Rasensprenger nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Rasensprenger defekt oder beschädigt sein, können Sie das Rasensprenger innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Rasensprenger vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten