Universaldünger zu einem guten Preis

Sehr günstige Universaldünger im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Universaldünger im Vergleich. Es werden erschwingliche Universaldünger vergleichen. Das günstigste Universaldünger kostet 5,89 € und das teuerste kostet 89,90 €. Die Universaldünger werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Tetra GmbH (FO), Compo, Compo, Plantura, Wuxal, Der Durchschnittspreis für ein Universaldünger liegt bei günstigen 22,24 € Ein günstiges Universaldünger bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Tetra GmbH (FO)
Tetra PlantaMin
Tetra GmbH (FO) -  Tetra PlantaMin 5,89 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Compo
COMPO COMPLETE
Compo -  COMPO COMPLETE 9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Compo
COMPO BIO Universal
Compo -  COMPO BIO Universal 9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Plantura
Bio
Plantura -   Bio 12,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Wuxal
Universaldünger, 1
Wuxal -   Universaldünger, 1 13,89 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Compo
COMPO Blumendünger
Compo -  COMPO Blumendünger 15,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Manna
Wuxal
Manna -   Wuxal 20,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bodenkaiser
Universaldünger,
Bodenkaiser -   Universaldünger, 20,80 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Cuxin
Universaldünger
Cuxin -   Universaldünger 22,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Manna
Wuxal Super von 20
Manna -  Wuxal Super von  20 89,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Universaldünger - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 263 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Universaldünger Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Universaldünger Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Universaldünger übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Universaldünger?

Universaldünger unter 10 Euro

Universaldünger unter 20 Euro

Mineralien oder organisch - verschiedene Arten von Düngemitteln

Tipps zum Kauf von Universaldüngern

Günstige Universaldünger 2020

Wenn Sie ein Universaldünger günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Universaldünger preisgünstig.

Wie viel kosten Universaldünger?

Das günstigste Universaldünger gibt es schon ab 5,89 Euro für das teuerste Universaldünger muss man bis zu 89,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 5,89 - 89,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Universaldünger liegt bei 22,24 Euro

günstig 5,89 Euro
Median 14,94 Euro
teuer 89,90 Euro
Durchschnitt 22,24 Euro

Universaldünger unter 10 Euro

Hier werden Universaldünger unter 10 € angeboten.

Universaldünger unter 20 Euro

Hier werden Universaldünger unter 20 € angeboten.

Universaldünger Ratgeber

Mineralien oder organisch - verschiedene Arten von Düngemitteln

Tetra GmbH (FO) -  Tetra PlantaMin
Abbildung: Universaldünger von Tetra GmbH (FO)
Viele Gartenliebhaber erfreuen sich an üppigen Blumen, frisch gepflücktem Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten. Die richtige Pflege spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Gartenpflanzen, und insbesondere dem Thema Düngemittel wird viel Aufmerksamkeit geschenkt. Im Einzelhandel findet der Verbraucher eine fast verwirrende Auswahl an verschiedenen Düngersorten, darunter nicht nur bestimmte Spezialdünger für Rosen, Hortensien und Camp; Co. sondern auch Universaldünger. Viele Menschen verwenden auch oft Universaldünger für Hauspflanzen, deren Hauptzweck die Förderung des Pflanzenwachstums ist. Dabei handelt es sich um Volldünger, die genau die gleichen Nährstoffkombinationen für eine optimale Versorgung verschiedener Pflanzen enthalten. Dünger wird zur Optimierung des Nährstoffgehalts eingesetzt, um eine optimale Versorgung der Pflanzen mit Nährstoffen zu gewährleisten. In den meisten Fällen sind die Anteile der enthaltenen Nährstoffe überwiegend ausgewogen, um die bestmögliche Versorgung eines möglichst breiten Spektrums unterschiedlicher Pflanzen zu gewährleisten. Bei den meisten Zierpflanzen, Obst und Gemüse ist die Verwendung von Universaldünger relativ unproblematisch, bei einigen empfindlichen Pflanzenarten kann es jedoch ratsamer sein, Spezialdünger zu verwenden; dies ist z.B. bei Zitrusfrüchten, Kakteen und Azaleen der Fall.

Wo kann ich Universaldünger kaufen?

Universaldünger kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Universaldünger über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Universaldünger derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Universaldünger an?

Die bekanntesten Anbieter von Universaldünger sind:

Tetra GmbH (FO) Compo Compo Plantura Wuxal Compo Manna Bodenkaiser Cuxin Manna

Tipps zum Kauf von Universaldüngern

Mineraldünger bestehen hauptsächlich aus Mineralsalzen wie Nitrat, Kalium und Phosphat. Diese Salze werden durch ein technisches Verfahren aus natürlichen Rohstoffen wie Kalk, Stickstoff, Kaliumsalz und Rohphosphat gewonnen. Darüber hinaus enthalten Universaldüngemittel in der Regel weitere Bestandteile wie Eisen, Magnesium, Kalzium, Schwefel und wichtige Spurenelemente wie Bor, Zink, Mangan, Kobalt und Kupfer. Der Vorteil dieses Düngers liegt vor allem in dem großen Angebot an Nährstoffen und deren sofortiger Verfügbarkeit. Die Fabrik erhält genau die Komponenten, die sie benötigt. Der Nachteil ist jedoch, dass sich nicht benötigte Nährstoffe im Boden anreichern und zu einer langfristigen Belastung werden können. Aus diesem Grund eignen sich diese Dünger am besten für Zimmer- und Topfpflanzen und sollten nicht ständig im Garten verwendet werden. Universaldünger auf organischer Basis enthalten in der Regel deutlich geringere Mengen an Nährstoffen, so dass in diesem Fall keine fragwürdige Anreicherung vorliegt. Sie bestehen aus natürlichen Rohstoffen, die von Mikroorganismen in der Gartenerde in Nährstoffe umgewandelt werden. Daher sind die Nährstoffe nicht direkt verfügbar und werden erst nach einiger Zeit von den Pflanzen aufgenommen. Sie stehen jedoch über einen längeren Zeitraum zur Verfügung und gewährleisten somit eine optimale kontinuierliche Versorgung.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Universaldünger bevor Sie ein Universaldünger kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Ein Blick auf die riesige Auswahl an verschiedenen Universaldüngern kann sicherlich eine große Unsicherheit bei der Auswahl des richtigen Produktes hervorrufen. Düngemittel sind in flüssiger oder fester Form erhältlich. Ist der Universaldünger für Zimmerpflanzen oder in Töpfen bestimmt, wird die Verwendung eines flüssigen Universaldüngers empfohlen. Diese Varianten sind normalerweise in Flaschen von 1 bis 5 Liter Inhalt erhältlich. Flüssigdünger kann problemlos dosiert werden und sollte vor allem in der Hauptwachstumsphase eingesetzt werden. Feste Universaldünger wie z.B. Blaukorn (Mineraldünger) liegen in der Regel in Form von Granulat vor und werden häufig für die Düngung im Garten verwendet, eignen sich aber auch für Topfpflanzen und Balkonpflanzen. Diese Varianten enthalten oft deutlich höhere Nährstoffkonzentrationen als Universal-Flüssigdünger, so dass viele Gärtner sie verwenden, um die schlechte Qualität des Bodens zu verbessern und eine optimale Nährstoffversorgung mit Langzeitwirkung sicherzustellen. Verbraucher sollten beim Kauf eines Universaldüngers auf den Nährstoffmix achten. Zum Beispiel kann ein zu hoher Stickstoffgehalt Pflanzen anfälliger für Krankheiten machen, und ein zu niedriger Stickstoffgehalt führt zu einem verminderten Pflanzenwachstum.

💰 Wie viel kosten Universaldünger?
Sehr günstige Universaldünger gibt es schon für 5,89 Euro und sehr teure Universaldünger kosten 89,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 22,24 Euro für ein Universaldünger bezahlen.

Jetzt Universaldünger vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Universaldünger die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Universaldünger vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Universaldünger werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Universaldünger vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Universaldünger nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Universaldünger defekt oder beschädigt sein, können Sie das Universaldünger innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Universaldünger vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten