Zotac-Grafikkarten zu einem guten Preis

Sehr günstige Zotac-Grafikkarten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Zotac-Grafikkarten im Vergleich. Es werden erschwingliche Zotac-Grafikkarten vergleichen. Das günstigste Zotac-Grafikkarte kostet 34,99 € und das teuerste kostet 393,00 €. Die Zotac-Grafikkarten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Zotac, ZOTAC, ZOTAC, Zotac, ZOTAC, Der Durchschnittspreis für ein Zotac-Grafikkarte liegt bei günstigen 131,16 € Ein günstiges Zotac-Grafikkarte bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Zotac
GeForce GT 710 Zone
Zotac -   GeForce GT 710 Zone 34,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZOTAC
Zotac GeForce GT 710
ZOTAC -  Zotac GeForce GT 710 39,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZOTAC
Zotac GeForce GT 710
ZOTAC -  Zotac GeForce GT 710 50,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zotac
GeForce GT 1030
Zotac -   GeForce GT 1030 68,48 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZOTAC
Zotac GeForce GT 730
ZOTAC -  Zotac GeForce GT 730 74,89 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZOTAC
GeForce GTX 1050 Ti
ZOTAC -   GeForce GTX 1050 Ti 116,49 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZOTAC
GeForce GTX 1050 Ti
ZOTAC -   GeForce GTX 1050 Ti 131,98 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZOTAC
GAMING GeForce GTX
ZOTAC -   GAMING GeForce GTX 269,78 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZOTAC
GAMING GeForce RTX
ZOTAC -   GAMING GeForce RTX 393,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Zotac-Grafikkarten - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 266 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Zotac-Grafikkarten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Zotac-Grafikkarten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Zotac-Grafikkarten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Zotac-Grafikkarten?

Zotac-Grafikkarte unter 40 Euro

Zotac-Grafikkarte unter 80 Euro

Günstige Zotac-Grafikkarten 2020

Wenn Sie ein Zotac-Grafikkarte günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Zotac-Grafikkarten preisgünstig.

Wie viel kosten Zotac-Grafikkarten?

Das günstigste Zotac-Grafikkarte gibt es schon ab 34,99 Euro für das teuerste Zotac-Grafikkarten muss man bis zu 393,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 34,99 - 393,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Zotac-Grafikkarte liegt bei 131,16 Euro

günstig 34,99 Euro
Median 74,89 Euro
teuer 393,00 Euro
Durchschnitt 131,16 Euro

Zotac-Grafikkarte unter 40 Euro

Hier werden Zotac-Grafikkarten unter 40 € angeboten.

Zotac-Grafikkarte unter 80 Euro

Hier werden Zotac-Grafikkarten unter 80 € angeboten.

Wo kann ich Zotac-Grafikkarten kaufen?

Zotac-Grafikkarten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Zotac-Grafikkarten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Zotac-Grafikkarten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Zotac-Grafikkarten an?

Die bekanntesten Anbieter von Zotac-Grafikkarten sind:

Zotac ZOTAC ZOTAC Zotac ZOTAC ZOTAC ZOTAC ZOTAC ZOTAC

Zotac-Grafikkarten Ratgeber

Zotac -   GeForce GT 710 Zone
Abbildung: Zotac-Grafikkarte von Zotac
Moderne Computer sind heute aus dem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Sie werden für verschiedene Zwecke verwendet, zum Beispiel für die Datenverarbeitung, die Erstellung von Dokumenten oder das Surfen im Internet. Besonders wichtig ist jedoch die richtige Technologie, damit der PC letztlich den jeweiligen Anforderungen gerecht wird. Neben dem Prozessor, dem Hauptspeicher und natürlich der Festplatte hat auch die Grafikkarte einen großen Einfluss auf die Funktionalität und die Bereiche, für die der PC letztendlich eingesetzt werden kann. Hier konnten die Hersteller in den letzten Jahren entsprechende Marktanteile gewinnen. Unter dem Namen Zotac-Grafikkarte ist eine bekannte Marke für qualitativ hochwertige, aber erschwingliche Grafikkarten zu finden. Allerdings hat die Auswahl an verfügbaren Modellen in den letzten Jahren erheblich zugenommen und es ist wahrscheinlich, dass insbesondere der technische Laie durch die Wahl eines geeigneten Modells belastet wird. Damit auch in Zukunft genau die richtige Hardware ausgewählt werden kann, zeigt der folgende Leitfaden die technischen Unterschiede und Möglichkeiten auf, die moderne Zotac-Grafikkarten heute bieten können... Zotac-Grafikkarte - Technologie für jeden BedarfDie Anforderungen an eine moderne PC-Grafikkarte könnten unterschiedlicher nicht sein, besonders in der heutigen Zeit. Daher beginnt der Einsatz einer Grafikkarte bereits auf einem Büro-PC. Hier eignet sich die Zotac-Grafikkarte besonders gut für die gleichzeitige Verwendung mehrerer Monitore. Da grundsätzlich alle modernen Grafikkarten mindestens drei Anschlüsse haben, ist dies kein Problem. Die Anforderungen an eine Zotac-Grafikkarte auf einem Multimedia-PC sind etwas höher. Hier sollte es genügend Leistung bereitstellen können, so dass auch hochauflösende Videos problemlos abgespielt werden können. Ob Streaming aus dem Internet in Full-HD-Auflösung oder die Wiedergabe eines Blu-Rays über das integrierte Laufwerk, all dies sollte für eine moderne Zotac-Grafikkarte kein Problem darstellen. Auch mit einer solchen Grafikkarte sollte es möglich sein, das eine oder andere Spiel zu spielen, allerdings hier mit eingeschränkten Details. Eine weitere beliebte Klasse von Grafikkarten sind die modernen Spielmodelle. Da sie für besonders hohe Ansprüche geeignet sind, können sie auch moderne und anspruchsvolle Spiele mit beeindruckender Grafik spielen. Allerdings haben diese Modelle auch deshalb ihren Preis, weil Grafikkarten für Spieler in der Regel die teuersten Varianten sind. Wenn Sie eine qualitativ hochwertige Grafikkarte wollen, die auch nach mehreren Monaten und Jahren noch einsetzbar ist, müssen Sie mit Preisen von mehreren hundert Euro rechnen. Was sollten Sie beim Kauf einer Grafikkarte noch beachten? Es ist wichtig, Ihre eigenen Bedürfnisse vor dem Kauf einer Zotac-Grafikkarte zu klären. Denn viele Modelle lassen sich ohne Probleme und mit geringem Aufwand direkt vor dem Kauf lösen. Ein sehr wichtiger Aspekt beim Kauf einer neuen Grafikkarte ist sicherlich das Gesamtpaket. Denn viele, vor allem Billigmodelle, versprechen viel Leistung, zum einen durch einen großen Grafikspeicher, aber das ist nicht das Wichtigste. Denn der größte Speicher nützt wenig, wenn er sehr langsam eingeschaltet wird und immer noch nach dem alten Muster funktioniert. Wenn Sie eine Grafikkarte mit der richtigen Leistung für Ihren PC haben möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über schnellen GDDR5-Speicher verfügen. Auch heute noch basieren viele Modelle auf dem alten GDDR3-Standard. Einerseits ist dies für den Hersteller deutlich günstiger, aber auch hier ist die Leistung deutlich geringer, was sich besonders bei Spielen und anderen ebenso komplexen Aufgaben bemerkbar macht. Darüber hinaus sind Modelle mit GDDR5-Speicher heute nur geringfügig teurer.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Zotac-Grafikkarten bevor Sie ein Zotac-Grafikkarte kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Zotac-Grafikkarten?
Sehr günstige Zotac-Grafikkarten gibt es schon für 34,99 Euro und sehr teure Zotac-Grafikkarten kosten 393,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 131,16 Euro für ein Zotac-Grafikkarte bezahlen.

Jetzt Zotac-Grafikkarten vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Zotac-Grafikkarten die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Zotac-Grafikkarten vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Zotac-Grafikkarten werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Zotac-Grafikkarten vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Zotac-Grafikkarte nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Zotac-Grafikkarte defekt oder beschädigt sein, können Sie das Zotac-Grafikkarte innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Zotac-Grafikkarten vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Computer, Notebooks & Tablets